WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Basiswissen Energieeffizienz

Weiterbildung zur Energieverbrauchsoptimierung und Verbesserung der Energieeffizienz im Unternehmen

Für Erfolg und Wettbewerbsfähigkeit eines Betriebes sind die Steigerung der Energieeffizienz im Unternehmen bzw. die Energieverbrauchsoptimierung wesentliche Faktoren. Mit Hilfe eines effektiven Energiemanagements gelingt es Unternehmen, erfolgreich Schwachstellen aufzudecken und dauerhaft die Kosten der Energieversorgung zu senken. Dabei sind nicht nur Großunternehmen zu betrachten, denn angesichts steigender Energiepreise bietet die energetische Effizienz auch für jedes mittlere und kleinere Unternehmen die Möglichkeit, den Kostendruck zu reduzieren und somit die Wettbewerbsfähigkeit zu stärken. In der Weiterbildung Energieeffizienz Basiswissen werden hierzu die Grundlagen gelegt. Auch die Frage "Was bedeutet Energieeffizienz im Unternehmen" wird beantwortet. Nach zwei Tagen Intensivtraining verfügen Sie über fundierte Grundlagen in der nachhaltigen Energieverbrauchsoptimierung zur Erhöhung der Energieeffizienz im Unternehmen sowie praxisnahe und konkrete Lösungsansätze für den betrieblichen Alltag! Durch den praxiserfahrenen Trainer sowie ein ausgefeiltes Trainingskonzept erhalten Sie in dieser Weiterbildung Energieeffizienz die notwendige Basis und erfahren durch zahlreiche Übungsaufgaben den direkten Praxisbezug, wodurch Sie Ihr neu erlerntes Wissen nach der Weiterbildung noch einfacher im Unternehmen einsetzen können.

Wichtiger Hinweis! Besondere steuerliche Ermäßigungen (z.B. ein Spitzenausgleich) können von Unternehmen nur voll in Anspruch genommen werden, wenn Energieeffizienzerfolge realisiert werden und ein Energieaudit bzw. ein Energiemanagementsystem nachgewiesen wird.

Wichtiger Hinweis - Live Virtual-Classroom-Training oder Präsenztraining

Weiterhin bieten wir Ihnen aufgrund der CORONA Situation neben den Präsenztrainingsterminen alle Schulungen auch als Live Virtual-Classroom Training (virtuelles, interaktives und für Sie ortsungebundenes Training mit Ihrem live anwesenden Trainer auf Basis unserer Virtual Classrorom Software zu einem fixierten Zeitpunkt) an. Alle Präsenzschulungen laufen selbstverständlich unter Einhaltung der verbindlichen und vorgegebenen Hygienekonzepte weiter. Bitte wählen Sie in Ihrer jeweiligen Schulung einfach Ihre gewünschte Kursform aus und buchen Sie den Termin wie gewohnt über unseren Warenkorb.

Durchführungshinweise Präsenzschulung:
Bitte beachten Sie, dass wir bei den Präsenzterminen auf die Einhaltung der Hygienestandards achten und die Seminare nur in kleinen Gruppen durchführen werden.

Technischer Hinweis Live Virtual-Classroom Training:
Für Ihre Teilnahme benötigen Sie lediglich einen PC mit Internetverbindung und Lautsprechern, idealerweise ein Headset mit Mikrophon. Sollte Ihre Schulung eine Prüfung beinhalten, so wird diese als Online Prüfung über unsere LMS Learning Management System Plattform auf www.e-learning.vorest-ag.com durchgeführt. Natürlich informieren wir Sie im Vorfeld ausführlich, wie Sie erfolgreich und problemlos an Ihrem Live Virtual-Classroom Training teilnehmen. In Ihrem Live Virtual-Classroom Training können Sie dann interaktiv teilnehmen, Ihre Fragen stellen und dem Trainer live in seiner Präsentation / Flipchartdarstellungen folgen und in virtuellen Räumen Ihre Gruppenübungen oder Einzelaufgaben unter Traineranleitung durchführen. Von wo aus - im Büro oder von zu Hause - Sie an dem Live Virtual-Classroom Training teilnehmen, bestimmen ganz alleine Sie.


Ihre Schulung stellt sich vor


Was sind Ihre Inhalte der Ausbildung Basiswissen Energieeffizienz?

Grundlagen der Energienutzung zur Energieverbrauchsoptimierung
- Was ist Energie und was bedeutet Energieeffizienz im Unternehmen?
- Energiearten und -formen
- Energie- bzw. Energieverbrauch
- Praxisübung (Gruppenübung/Individualaufgabe): Rechnen mit Energie, Leistung und Arbeit
- Energiepolitik
- Rechtliche Rahmenbedingungen

Was bedeutet Energieeffizienz im Unternehmen - Gebäude, Prozesse und Anlagen
Gebäude:
- Energieeffizienz von Gebäuden
- Anforderungen der EnEV
- Praxisübung (Fallbeispiel mit Gruppenübung/Individualaufgabe): U-Werte, Wärmeverlust & Wärmebedarf berechnen

Wärme:
- Wärmeerzeugung
- alternative Technologien: klassische Heizsysteme, Kraft-Wärme-Kopplung, Gasstrahler, Wärmepumpen
- Praxisübung (Fallbeispiel mit Gruppenübung/Individualaufgabe): Kraft-Wärme-Kopplung (KWK-Prinzip)

Klima/Kälte:
- Lüftung- und Klimatisierung
- Kühlung
- Kälteerzeugung
- Kühlen mit Wärme
- Praxisübung (Fallbeispiel mit Gruppenübung/Individualaufgabe): Optimierung Klimaanlage - Energieverbrauchsoptimierung

Druckluft:
- Optimierungsansätze bei Erzeugung, Verteilung, Verwendung
- Leckagemanagement
- Praxisübung (Fallbeispiel mit Gruppenübung/Individualaufgabe): Optimierung Druckluft - Energieverbrauchsoptimierung

Beleuchtung:
- Energieeffiziente Leuchtmittel
- Leuchten und Beleuchtungssysteme

Elektrische Antriebe:
- Strom
- Laststrom
- Blindstrom
- Motortypen und Effizienzklassen

Energie(kosten)management:
- Energiebezugskosten
- Lastspitzen und Blindstrom
- EEG- und Energiesteuervorteile

Qualifikationsanforderungen an Energiebeauftragte und Energieexperten


Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos bestellen!

Welche Voraussetzungen müssen Sie zur Teilnahme an dem Seminar erfüllen?

Es sind keine speziellen Vorkenntnisse zur Teilnahme an der Weiterbildung Energieeffizienz Basiswissen & Energieverbrauchsoptimierung erforderlich.

An wen richtet sich diese Weiterbildung und wer ist die Zielgruppe?

Fach- und Führungskräfte, Umweltschutzbeauftragte, zukünftige Energiebeauftragte, Energieauditoren und Energieberater.

Was ist das Ziel Ihrer Basiswissen Energieeffizienz Schulung?

Es werden in der Weiterbildung Energieeffizienz Basiswissen grundlegende Kenntnisse zur systematischen Optimierung des Energieeinsatzes vermittelt.


Welchen Schulungsnachweis erhalten Sie nach Ihrer Teilnahme?

Sie erhalten eine Qualifikationsbescheinigung zur Teilnahme an der Weiterbildung " Energieeffizienz Basiswissen - was bedeutet Energieeffizienz im Unternehmen" in Deutsch und Englisch.


Sie haben Fragen oder wünschen ein Angebot?
Ich helfe Ihnen gerne weiter!

Kati Brehmer
Produktmanagement Training & PRO SYS
Tel.: 07231 92 23 91 -29
E-Mail: kbrehmer@vorest-ag.de



VOREST AG - unser TIPP

Kostenlos für Sie: Checkliste Energieeinsparung - kostenloser Download - Erfinden Sie das Rad nicht neu! Die Nutzung beinhaltet keine Folgeverpflichtungen, kein Abo und bedarf keiner Kündigung in irgendeiner Form! Details >


Alle Ausbildungsprodukte dieser Ausbildungsreihe


Seminarvorschau - Energiemanagement ISO 50001 & Energieaudit EN 16247