Ihre ISO 27001 Schulungen & Informationssicherheit Ausbildung


Unsere ISO 27001 Schulungen bereiten Sie für alle Aufgaben rund um ein Informationssicherheits Management System ISMS vor. Wir qualifizieren Sie im Rahmen unserer modularen Ausbildung z.B. zum internen Auditor, ISMS-Beauftragten oder zum externen Auditor ISO 27001. Weiterhin bieten wir Ihnen verschiedene individuelle Schulungen zu speziellen Themen rund um die Norm an. Durch unsere Akkreditierungen nach IRCA und unsere Zulassung zur Auditorenausbildung ISO 27001 ist jede genannte Weiterbildung natürlich national und international anerkannt.

Weshalb sollten Sie professionelle ISO 27001 Schulungen in Anspruch nehmen?

Eine professionelle und fundierte Weiterbildung ist die entscheidende Basis für die Implementierung, Verankerung und Weiterentwicklung eines Managementsystems für Informationssicherheit. Hier wird Ihnen das benötigte Wissen zum Informationssicherheitsmanagementsystem ISMS vermittelt. Mit unseren modular aufgebauten ISO 27001 Schulungen können Sie dabei ganz ohne Vorkenntnisse in die Grundlagen eines ISMS einsteigen. Verfügen Sie bereits über Vorkenntnisse zur Norm, zum IT-Grundschutz und zu den BSI Standards, können Sie auch direkt an einem weiterführenden Kurs teilnehmen.

Wichtiger Hinweis: Wir bieten unterschiedliche Kursformen für Ihre ISMS Weiterbildung an. Sie können Ihre ISO 27001 Schulungen nicht nur als Präsenzveranstaltung buchen, sondern sich auch ortsunabhängig im "Live Virtual Classroom" qualifizieren. Ebenfalls bieten wir Ihnen die Möglichkeit Ihre Qualifizierung auch zeitlich unabhängig als E-Learning Kurs zu absolvieren. Des weiteren haben wir die Schulungsform "Blended Learning" im Angebot, bei der E-Learning und Präsenzveranstaltung kombiniert werden.

Welche Ausbildung bieten wir zur ISO IEC 27001 an?

Diese Ausbildungslinie richtet sich an alle Unternehmen, die durch ein Informationssicherheitsmanagementsystem nach ISO 27001 den Schutz von Informationen fördern, somit vorhandene Risiken reduzieren und das Sicherheitsniveau optimieren möchten. Ihren Einstieg in die Welt der Managementsysteme für Informationssicherheit und IT-Grundschutz finden Sie mit unserer Schulung "Basiswissen ISMS nach ISO 27001". Hier erfahren Sie alles über die Forderungen der Norm sowie zur Einführung und Zertifizierung eines betrieblichen ISMS. Der nächste, mögliche Schritt ist die Qualifizierung zum internen Auditor ISO IEC 27001. Hier lernen Sie, wie Sie interne Audits auf Basis der ISO 19011 vorbereiten, durchführen und dokumentieren. Auch wichtige Soft Skills zum Umgang mit den Auditierten und Kommunikationstechniken werden Ihnen in Gruppenübungen vermittelt.

Danach können Sie sich schließlich zum Beauftragten für Informationssicherheit weiterbilden. Als Teilnehmer in diesem Seminar erfahren Sie alles zu den strategischen und operativen Aufgaben des ISMS-Beauftragten. Hierunter fallen z.B. die Aufrechterhaltung, Weiterentwicklung und Verbesserung des Managementsystems. Die beiden Lehrgänge zum internen Auditor und Managementbeauftragten enden mit einer Prüfung und bei erfolgreichem Bestehen mit einem Zertifikat unserer Personalzertifizierungsstelle. Bei entsprechenden Vorkenntnissen können Sie auch direkt in diese Seminare einsteigen. Oder Sie entscheiden sich für einen Quereinstieg zum externen Lead Auditor und können mit dieser Qualifizierung (nach erfolgreich bestandener Prüfung) außerdem für externe Zertifizierungsstellen als Zertifizierungsauditor nach ISO 27001 tätig werden.

Die neue
ISO 27001:2022 und
ISO 27002:2022

Alle Änderungen im Überblick

Basiswissen ISMS
ISO/IEC 27001

Informationssicherheits- management

Interner Auditor ISMS
ISO/IEC 27001

Informationssicherheits- management

ISMS Beauftragter
ISO/IEC 27001

Informationssicherheits- management

Auditor / Leitender Auditor ISMS
ISO/IEC 27001

Sehen Sie hier sich die Ausbildungslinie in der Übersicht an.

Unsere ISO 27001 Schulungen für Ihre individuelle Weiterbildung


Mit unseren individuellen Produkten zur Weiterbildung halten wir Sie zu aktuellen Themen auf dem Laufenden. Als ISMS Beauftragter, Interner Auditor, leitender Auditor oder verantwortlicher Mitarbeiter im Team für das Informationssicherheitsmanagement sind Sie auch für Ihre persönliche und fachlich individuelle Weiterentwicklung verantwortlich! Denn nicht nur das Informationssicherheitsmanagementsystem muss sich weiter entwickeln, sondern Sie ebenfalls. Nutzen Sie unser Angebot zur ISO 27001 Weiterbildung und Sie sind im Bereich Informationssicherheit immer auf der Höhe der Zeit!

Interner Auditor
ISO/IEC 27001

für Energienetzbetreiber

Sehen Sie hier sich die Ausbildungslinie in der Übersicht an.

Können ISO 27001 Schulungen auch direkt im Unternehmen durchgeführt werden?


Wir kommen mit unseren ISMS ISO 27001 Schulungen auf Wunsch auch direkt zu Ihnen in den Betrieb. Eine Inhouse Schulung bietet sich immer dann an, wenn mehrere Mitarbeiter zu einem Thema qualifiziert werden sollen. Dabei können Sie auf unser gesamtes Ausbildungsangebot zurück greifen. Zudem konzipieren wir für Sie auch gerne Ihre ganz individuelle Schulung.

In jedem Fall erhalten Sie eine strukturierte und dennoch persönliche Organisation, praxiserfahrene Trainer sowie eine professionelle Aufbereitung der Inhalte. Natürlich können auch Teile des Informationssicherheitsmanagement Inhouse Trainings als E-Learning Kurs online durchgeführt werden. Bitte teilen Sie uns einfach Ihre Wünsche mit. Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Inhouse Angebot!

Welchen Abschluss haben Sie nach Ihrem Seminarbesuch?

Bei allen ISO 27001 Schulungen zur Informationssicherheit, auch bei Kursen mit Zertifikat, erhalten Sie für die Teilnahme eine personalisierte Qualifikationsbescheinigung der VOREST AG in Deutsch und Englisch. Somit sind Sie jederzeit in der Lage, Ihre Qualifizierung national und international nachzuweisen.

Zudem erhalten Sie bei Seminaren mit Abschlussprüfung ein Personalzertifikat nach bestandener Prüfung. Alle Zertifikate werden von der Personalzertifizierungsstelle (PZS) der VOREST AG ausgestellt und Ihnen ebenfalls in Deutsch und Englisch zur Verfügung gestellt. Ihr Personalzertifikat bezieht Ihre berufliche Ausbildung und Erfahrung mit ein, was die Aussagekraft stark erhöht. Zudem wird alle drei Jahre geprüft, ob die Voraussetzungen für Ihr Zertifikat weiterhin erfüllt sind, sodass es auch stets aktuell ist.

Die Personalzertifizierungsstelle (PZS) der VOREST AG

Unsere PZS agiert unabhängig von unserem Ausbildungsbetrieb und ist stets auf der Suche nach zeitgerechten Lösungen für Ihre Personalentwicklung. Durch die Zertifizierung beim International Register of Certificated Auditors (IRCA) / Chartered Quality Institute (CQI) können wir Sie zum Lead Auditor für die Normen ISO IEC 27001, ISO 9001, ISO 14001, ISO 50001 sowie ISO 45001 ausbilden und die PZS kann Ihnen bei Bestehen der Abschlussprüfung Ihr Zertifikat erstellen. Wir überprüfen das Zertifizierungsprogramm regelmäßig und entwickeln es gemäß der Kundenanforderungen kontinuierlich weiter. Das Schulungsprogramm wird ebenfalls regelmäßig mit den Anforderungen der IRCA/CQI abgeglichen. Dies wird durch kompetente Aufsichts- und Beratungsgremien und durch ein Qualitätsmanagementsystem sichergestellt.

Umfangreiches Servicepaket zu Ihren ISO 27001 Schulungen

Bei allen unseren ISO 27001 Schulungen zum Informationssicherheitsmanagement und der IT-Sicherheit profitieren Sie von unserem umfangreichen Service rund um Ihren Seminarbesuch. Vor Ihrer Seminarteilnahme beraten wir Sie gerne ausführlich, im Kurs steht Ihnen ein Trainer mit großem Erfahrungsschatz sowie hoher Fachkompetenz gegenüber. Zudem erhalten Sie kostenfrei einen thematisch passenden E-Learning Kurs zur Verfügung gestellt und können die Mustervorlagen, die Sie ebenfalls erhalten, direkt in Ihrem Managementsystem einsetzen. So können Sie Ihr neues Wissen noch einfacher umsetzen.

Zusätzlich erhalten Sie Ihre zweisprachige Bescheinigung zum Nachweis Ihrer Qualifikation sowie ggf. Ihr Personalzertifikat. Um unser Servicepaket abzurunden, informieren wir Sie nach Ihrer Schulung dauerhaft mit unserem Expertenbrief, den Sie monatlich per E-Mail erhalten. Dieser enthält für Sie 5 unterschiedlichen Themen zu relevanten Entwicklungen in Ihrem Interessenbereich.

Weshalb sollten Sie sich für die VOREST AG entscheiden?

Die VOREST AG ist bereits seit 1999 am Ausbildungsmarkt mit dem Fokus auf Managementsysteme und Prozesse vertreten und bietet Ihnen heute eine breite Produktpalette sowie einen großen Erfahrungsschatz an. Heute schulen wir Sie deutschlandweit mit über 1.100 Terminen zu unseren mehr als 130 Präsenzschulungen und "Live Virtual Classroom Trainings". Zudem können Sie sich mit mehr als 180 E-Learning Kursen weiterbilden und mit unseren mehr als 1.200 Mustervorlagen, Vorlagenpaketen und Musterschulungsunterschlagen Ihr Managementsystem optimieren. Zusätzlich kommen wir mit zahlreichen Beratungsterminen und Inhouse Trainings zu Ihnen ins Unternehmen.


SEMINARVORSCHAU