Interner Auditor ISO 27001 Ausbildung

1.099,00 €

zzgl. MwSt.

  • 1.044,05 € zzgl. MwSt.
  • 2 Tage (von 09:00 - 17:00 Uhr)
  • im Wert von 448.80 €
  • inkl. Prüfung im Wert von 249.90 €
  • LP710
  • 15
  • Präsenz oder Virtual Classroom
  • PDF-Download
  • Ihre unverbindliche Anfrage

  • Live Virtual-Classroom-Training - 04.07. - 05.07.24. Joachim Sturm

    Pforzheim Parkhotel - 04.07. - 05.07.24. Joachim Sturm

    Frankfurt Mercure Hotel Frankfurt Eschborn Ost - 10.10. - 11.10.24. Uwe-Karl Brentrup

    Live Virtual-Classroom-Training - 10.10. - 11.10.24. Uwe-Karl Brentrup



In dieser Interner Auditor ISO 27001 Ausbildung lernen Sie, wie Sie ein internes Audit auf Basis der ISO 19011 professionell vorbereiten,...

In dieser Interner Auditor ISO 27001 Ausbildung lernen Sie, wie Sie ein internes Audit auf Basis der ISO 19011 professionell vorbereiten, durchführen und in Berichten dokumentieren können. Die Schulung basiert dabei auf der aktuellsten Norm ISO 27001:2022.

Als interner ISO 27001 Auditor führen Sie interne Audits in Ihrem Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) durch. Denn interne Audits eignen sich hervorragend zur ständigen Verbesserung des Niveaus der Informationssicherheit sowie der umgesetzten Informationssicherheitsmaßnahmen in Ihrem Unternehmen. Durch den praxiserfahrenen Trainer und ein ausgefeiltes Schulungskonzept erhalten Sie das notwendige Wissen über Regelwerke, Gesprächsführung und die Berichterstattung, um als interner Auditor erfolgreich zu sein und somit einen IT-Grundschutz für Ihr Unternehmen zu gewährleisten. Zudem spielen Sie in dieser Schulung interne Audits in Übungen sowie Rollenspielen durch und erhalten zusätzlich ein Vorlagenpaket zur Umsetzung von ISMS-Audits. Durch dieses Vorlagenpaket können Sie Ihr internes Audit im Anschluss an diese Ausbildung noch einfacher im Unternehmen umsetzen.


VOREST AG - unser TIPP

Kostenlos für Sie: Prozessbeschreibung Vorlage kostenlos - Prozessbeschreibung erstellen - Erfinden Sie das Rad nicht neu! Die Nutzung beinhaltet keine Folgeverpflichtungen, kein Abo und bedarf keiner Kündigung in irgendeiner Form! Details >


Was sind die Inhalte Ihrer Ausbildung zum internen Auditor ISO 27001?Durch den praxiserfahrenen Trainer und ein ausgefeiltes Schulungskonzept...

Was sind die Inhalte Ihrer Ausbildung zum internen Auditor ISO 27001?

Durch den praxiserfahrenen Trainer und ein ausgefeiltes Schulungskonzept erhalten Sie die notwendige Basis, um als interner Auditor gemäß ISO/IEC 27001 erfolgreich zu sein und somit einen IT-Grundschutz für Ihr Unternehmen zu gewährleisten.

Grundlagen des Audits und Regelwerke

Zunächst befassen Sie sich in diesem Seminar mit den Grundlagen sowie den Regelwerken für interne Audits, die in Ihrem Unternehmen durchgeführt werden. Hierzu gehören neben den Auditarten und -prinzipien auch die verschiedenen Begriffe der Standards ISO/IEC 27001 und der ISO 19011.

  • Definition des Audits
  • Auditarten und Auditprinzipien
  • Anwendungsbereich und Begriffe
  • Die Norm ISO 19011
  • Forderungen an Auditoren, Auditmethoden
  • Praktische Übung: Auditplan erstellen
  • Durchführung einer Auditierung
  • Eröffnungsbesprechung, Empfehlungen
  • Auditprogramm
  • Praxisübung: Auditprogramm erstellen
  • Praxisübung: Erstellung einer Auditcheckliste

Gesprächsführung und Verhaltensweisen als interner Auditor ISO 27001:2022

Das Verhalten des internen Auditors spielt eine große Rolle für den Erfolg des Audits. Daher zeigen wir Ihnen an dieser Stelle des Seminars eine effiziente Führung und Leitung von Gesprächen sowie Verhaltenstechniken. Somit können Sie auch komplizierte Situationen im Audit problemlos meistern.

  • Grundlagen zur Gesprächsführung sowie Verhaltenstechnik im ISMS-Audit
  • Durchführen der Strukturanalyse und Transaktionsanalyse
  • Praxisübung Auditrollenspiele

Auditbewertung und Berichterstattung

Dieser Teil Ihrer Ausbildung zum internen Auditor ISO 27001 für Managementsysteme der Informationssicherheit zeigt Ihnen, wie Sie mit verschiedenen Methoden Auditfeststellungen erarbeiten und bewerten, daraus Schlussfolgerungen ableiten und dann Abweichungen differenzieren. Zudem erfahren Sie, wie Sie einen Auditbericht erstellen.

  • Bewertung und Bewertungsmethoden
  • Abschlussgespräch
  • Auditbericht
  • Bewertungsfehler
  • Praxisübung: Auditbericht erstellen
  • Follow-up aus festgestellten Abweichungen

Zertifizierung

Schließlich befassen Sie sich mit dem Pfad der Zertifizierung. Angefangen bei der Entscheidung bis hin zur Rezertifizierung eines Informationssicherheitsmanagementsystems.


Seminarbeschreibung
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
E-Learning Katalog
HIER kostenlos downloaden!

Welches Zertifikat und welche Qualifikationsbescheinigung erhalten Sie...

Welches Zertifikat und welche Qualifikationsbescheinigung erhalten Sie nach dieser Ausbildung zum internen Auditor nach ISO 27001?

Sie erhalten eine Qualifikationsbescheinigung zur Teilnahme an der Ausbildung zum internen Auditor ISO 27001 in Deutsch sowie in Englisch. Die englische Qualifikationsbescheinigung ist dabei als Serviceleistung im Preis enthalten. Die Qualifikationsbescheinigung dokumentiert dabei die behandelten Inhalte sowie die Schulungsdauer und dient Ihnen als Nachweis Ihrer Teilnahme an der Schulung.

Nach bestandener Prüfung am Ende der Ausbildung erhalten Sie das VOREST Zertifikat "Interner Auditor ISO/IEC 27001" ebenfalls in Deutsch sowie in Englisch. Das Zertifikat bescheinigt Ihnen den qualifizierten Abschluss der Ausbildung und bestätigt nach erfolgreichem Leistungsnachweis Ihre Kompetenzen.

deutschsprachige Qualifikationsbescheinigung Interner Auditor ISO 27001 Ausbildung
englischsprachige Qualifikationsbescheinigung Interner Auditor ISO 27001 Ausbildung
deutschsprachiges Zertifikat Interner Auditor ISO 27001 Ausbildung
englischsprachiges Zertifikat Interner Auditor ISO 27001 Ausbildung

Prüfungsinhalte

Die Prüfung bezieht sich inhaltlich auf die VOREST Ausbildungen "Basiswissen ISMS ISO IEC 27001" & "Interner Auditor ISO IEC 27001".

Prüfungszulassung

Vorhandene Kenntnisse im Informationssicherheitsmanagement ISO 27001, Teilnahme an dem Seminar "Interner Auditor ISO IEC 27001".

Prüfungsabnahme am Ende Ihrer Ausbildung zum internen Auditor ISO 27001

Die Abnahme der Prüfung sowie die Erstellung des Zertifikats erfolgt durch die Personalzertifizierungsstelle (PZS) der VOREST AG.

Wenn Sie sich für ein Präsenztraining entscheiden, erfolgt die schriftliche Prüfung am Ende des letzten Schulungstages Ihrer Ausbildung zum internen Auditor ISO 27001. Nach Abschluss geht Ihre Prüfung zurück an die PZS der VOREST AG und wird von dieser korrigiert. Bei Bestehen erhalten Sie innerhalb von 2 Wochen Ihr deutsch- und englischsprachiges Zertifikat eingerahmt per Post.

Findet Ihre Ausbildung als Virtual-Classroom-Training statt, erfolgt die Prüfung am letzten Schulungstag online auf unserer E-Learning-Plattform. Die Online-Prüfung wird Ihnen im Laufe des letzten Schulungstages individuell freigeschaltet, das Passwort zur E-Learning Plattform erhalten Sie bereits durch die Freischaltung des optionalen E-Learnings vorab zur Schulung. Um Ihnen vorab einen Einblick in den Ablauf und die Bedienung Ihrer Online-Prüfung zu geben, erhalten Sie von uns Zugang zu einer Test-Prüfung. Diese ist optional und kein Bestandteil der Ausbildung. Nach Abschluss Ihrer Online-Prüfung wird diese automatisiert kontrolliert und das Ergebnis an die PZS der VOREST AG weitergeleitet. Auch beim Virtual-Classroom-Training erhalten Sie bei bestandener Online-Prüfung innerhalb von 2 Wochen Ihr deutsch- und englischsprachiges Zertifikat eingerahmt per Post.

Eine Wiederholung der Prüfung ist zu einem späteren Zeitpunkt möglich.

Was ist das Ziel und welche Zielgruppe sprechen wir an?
Was ist das Ziel dieser Ausbildung zum internen Auditor ISO...
Welche Zielgruppe sprechen wir mit diesem Kurs an?Diese...
Voraussetzungen für die Teilnahme an dieser Interner...

Was ist das Ziel dieser Ausbildung zum internen Auditor ISO 27001?

In dieser Ausbildung erlangen Sie das Wissen und die Kompetenzen, um anschließend als interner Auditor ISO 27001 Audits in Ihrem Informationssicherheitsmanagementsystem erfolgreich durchzuführen. Sie vertiefen durch diesen Kurs die fachlichen Hintergründe zur Durchführung eines internen Audits entlang der ISO 27001. Zudem erfahren Sie , wie Sie als Interner ISO 27001 Auditor die Ergebnisse bewerten sowie entsprechende Verbesserungen einleiten können. Sie trainieren im Rahmen der ISO 27001 Ausbildung Gesprächs- sowie Verhaltenstechniken um möglichst vollständige Analysen vornehmen zu können.

Welche Zielgruppe sprechen wir mit diesem Kurs an?

Diese Schulung richtet sich an Berater, Fach- sowie Führungskräfte, die als Interner Auditor tätig werden möchten. Security Consultants, die sich Wissen über den internen Auditierungsprozess eines Informationssicherheitsmanagementsystems auf Basis der ISO/IEC 27001 aneignen möchten.

Voraussetzungen für die Teilnahme an dieser Interner Auditor ISO 27001 Schulung

Voraussetzungen sind Kompetenzen und Kenntnisse über das Management der Informationssicherheit entsprechend der VOREST Ausbildung "Basiswissen ISMS - ISO 27001". Dieses Wissen kann jedoch auch durch vergleichbares Training anderer Anbieter oder Erfahrung im Beruf erworben werden.


Seminarbeschreibung
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
E-Learning Katalog
HIER kostenlos downloaden!

Ihre Vorteile bei Buchung dieses Kurses

Ihre Servicebausteine in diesem Interner Auditor ISO 27001 Ausbildung Kurs:

Als Kursteilnehmer erhalten Sie folgende Servicebausteine im Rahmen Ihrer Kursteilnahme. Diese Bausteine sind im Seminarpreis bereits enthalten und unterstützen Sie mit zusätzlichen Inhalten und Musterdokumenten zu Ihrem Kursthema. Den monatlichen Expertenbrief erhalten Sie erstmalig im Anschluss an Ihre Teilnahme. Dieser informiert Sie monatlich über aktuelle Fachinfos zu Ihrem Kursthema.

Ihr Plus: Zusatzleistungen im Gesamtwert von: 448.80 €
Ihre weiteren Schritte

Weitere mögliche Schritte Ihrer Ausbildung

Die Ausbildung zum internen ISMS Auditor ist Teil des modularen Ausbildungsprogramms der VOREST AG zum Informationssicherheitsmanagementbeauftragten. Sie ist der zweite von drei Ausbildungsschritten hin zur Prüfung zum international anerkannten ISMS Beauftragten ISO/IEC 27001. Jede Schulung kann aber selbstverständlich auch unabhängig von der Gesamtausbildung einzeln besucht werden.

1. Schritt: Basiswissen ISMS ISO 27001
2. Schritt: Interner Auditor ISO 27001
3. Schritt: Informationssicherheitsbeauftragter ISO 27001
4. Schritt: Auditor / Lead Auditor ISO 27001

Im Anschluss können Sie die Ausbildung zum Auditor und Lead Auditor ISO IEC 27001 nach IRCA besuchen. Alle Schulungen und Qualifizierungsabschlüsse der VOREST AG sind national und international anerkannt. Die VOREST AG ist akkreditierter Personalzertifizierer, was Ihnen die Sicherheit gibt, eine wertvolle Ausbildung zu erhalten.

Ihre Informationssicherheitsmanagement Ausbildung bei der VOREST AG - Übersicht der Module
Downloads für Sie
Weiteres Wissen finden Sie auf unserem Youtube Kanal oder unseren Wissenseiten: