WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Sachsen-Anhalt WEITERBILDUNG DIREKT

Lassen Sie sich Ihre Ausbildung bis zu 90% staatlich finanzieren!
 

Ihre Förderung

Mit der Förderung WEITERBILDUNG DIREKT können berufsbezogene Weiterbildungsmaßnahmen mit bis zu 90% gefördert werden. Die Höhe der Förderung ist dabei von Faktoren wie Bruttogehalt, Alter oder Beschäftigungsgrad abhängig.

Ihre Voraussetzungen

- Sie sind berufstätig und haben Ihren Hauptwohnsitz in Sachsen-Anhalt oder
- Sie sind arbeitslos ohne Anspruch auf Leistungen nach SGB II bzw. SGB III mit Hauptwohnsitz in Sachsen-Anhalt
- Ihr durchschnittliches monatl. Bruttogehalt liegt unter 4.575 Euro
- Ihre Weiterbildungskosten betragen mindestens 1000 Euro.

Ihr Vorgehen

- Sie entscheiden sich für Ihre Wunsch-Weiterbildung bei der VOREST AG!
- Sie reichen den Antrag zur Förderung mind. 6 Wochen vor Beginn der Weiterbildung bei der Investitionsbank Sachen-Anhalt ein - HIER können Sie sich alle notwendigen Unterlagen herunterladen.
- Sie melden sich nach Bestätigung der Förderung verbindlich zu Ihrer Weiterbildung an!

DAS WARS SCHON! Den Rest erledigen wir für Sie!
Stand der Informationen auf dieser Seite: Dezember 2017 (Änderungen vorbehalten)

Für weitere Fragen können Sie sich direkt an den Förderservice der Investitionsbank Sachsen-Anhalt wenden unter 0800/5600757 oder per E-Mail an beratung@ib-lsa.de. HIER erhalten Sie weitere Informationen.

Ihr Ansprechpartner bei der VOREST AG:
Matthias Kuhles
Tel.: 07231/ 922391-40
E-Mail: mkuhles@vorest-ag.de