ISMS Schulung Basiswissen ISO 27001 - Informationssicherheitsmanagement

1.099,00 €

zzgl. MwSt.

  • 1.044,05 € zzgl. MwSt.
  • 2 Tage (von 09:00 - 17:00 Uhr)
  • im Wert von 599.70 €
  • L700
  • 15
  • Präsenz oder Virtual Classroom
  • PDF-Download
  • Ihre unverbindliche Anfrage

  • Berlin Mitte Wyndham Garden - 04.06. - 05.06.24. Joachim Sturm

    Live Virtual-Classroom-Training - 04.06. - 05.06.24. Joachim Sturm

    Live Virtual-Classroom-Training - 02.07. - 03.07.24. Joachim Sturm

    Pforzheim Parkhotel - 02.07. - 03.07.24. Joachim Sturm



Die ISMS Schulung Basiswissen ISO 27001 vermittelt Ihnen einen idealen Einstieg in das Informationssicherheitsmanagement. Dabei lernen Sie die Norm...

Die ISMS Schulung Basiswissen ISO 27001 vermittelt Ihnen einen idealen Einstieg in das Informationssicherheitsmanagement. Dabei lernen Sie die Norm DIN EN ISO/IEC 27001:2022 und deren Anforderungen von Grund auf kennen und erfahren alles über die erfolgreiche Betreuung und - falls noch nicht geschehen - Einführung und Zertifizierung eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS). Die konsequente Ausrichtung Ihrer Unternehmensprozesse an der ISO/IEC 27001 führt nachweislich zu einer kontinuierlichen Verbesserung des Sicherheitsniveaus, zu einer Reduktion der vorhandenen Risiken, zur Einhaltung von Compliance Anforderungen, zur Reduktion des Haftungsrisikos der Führungskräfte, zu sensibilisierteren Mitarbeitern und zufriedeneren Kunden.

Mit dieser ISMS Basiswissen Schulung können Sie in nur zwei Tagen praxisorientiert in ein effektives Informationssicherheitsmanagementsystem nach ISO/IEC 27001 einsteigen und erfahren, wie Sie den IT Grundschutz in Ihrem Unternehmen herstellen. Dabei basiert die Schulung auf der aktuellen Norm ISO 27001:2022. Da jedoch bei bestehenden Informationssicherheitsmanagementsystemen während einer Übergangszeit die ISO 27001:2017 weiterhin angewendet werden kann, werden in der Schulung auch die Unterschiede zwischen beiden Fassungen dargestellt. Diese Basiswissen Ausbildung zur ISO 27001 versetzt Sie dabei in die Lage, bereits vorhandene Strukturen in Ihrem Unternehmen auszufüllen oder ein neues ISMS nach ISO/IEC zu entwickeln. Sie erwerben außerdem alle Kompetenzen, um das Informationssicherheitsmanagementsystem dauerhaft erfolgreich zu betreuen und alle damit verbundenen Aufgaben normkonform zu bewältigen. Ihre Trainer verfügen dabei über jahrelange Erfahrung beim Aufbau, Einführung und Zertifizierung eines Informationssicherheitsmanagementsystems nach ISO/IEC 27001.


VOREST AG - unser TIPP

Kostenlos für Sie: Prozessbeschreibung Vorlage kostenlos - Prozessbeschreibung erstellen - Erfinden Sie das Rad nicht neu! Die Nutzung beinhaltet keine Folgeverpflichtungen, kein Abo und bedarf keiner Kündigung in irgendeiner Form! Details >


Was sind die Inhalte Ihrer ISMS Basiswissen Schulung?Diese Schulung bietet Ihnen einen umfassenden Einstieg in die Grundlagen des...

Was sind die Inhalte Ihrer ISMS Basiswissen Schulung?

Diese Schulung bietet Ihnen einen umfassenden Einstieg in die Grundlagen des Informationssicherheitsmanagements nach ISO/IEC 27001. Dabei bauen Sie ein Verständnis für die Norm auf und erfahren, wie Sie ein ISMS unter Einhaltung der Normanforderungen einführen und betreuen. Ebenso lernen Sie den PDCA Zyklus kennen und wissen anschließend, wie Sie Ihre Prozesse fortlaufend verbessern.

Einführung in das Informationssicherheitsmanagementsystem und die ISO 27001

Diese ISO 27001 Basiswissen Schulung führt Sie zuerst in die Normenfamilie der ISO 27000 und in die Informationssicherheit ein. Sie erfahren zunächst alles über die ISMS Grundlagen und die Vorteile, die die Einführung eines Informationssicherheitsmanagement mit sich bringt. Zudem behandeln Sie weitere Themen wie das Risikomanagement, Assets, Notfallpläne und Sicherheitskategorien.

  • Was ist ein Informationssicherheitsmanagementsystem?
  • Begrifflichkeiten und was dahinter steckt (Datenschutz, Schutzziele, IT-Sicherheit etc.)
  • Harmonized Structure der ISO/IEC 27001
  • Notwendigkeit der Informationssicherheit
  • Beispiele für schützenswerte %u201EInformationsträger%u201C im Sinne der ISO/IEC 27001
  • Sicherheitsanforderungen einer Organisation
  • Die Normen Familie ISO 27xxx

Die Anforderungen der ISO/IEC 27001

Des Weiteren lernen Sie in dieser ISMS Basiswissen Schulung die Anforderungen der ISO/IEC 27001 in verschiedenen Normabschnitten kennen, angefangen vom Kontext der Organisation bis hin zur Verbesserung. Sie werden verstehen, wie jeder Abschnitt im Informationssicherheitsmanagementsystem integriert werden kann, um die Informationssicherheit Ihrer Organisation zu gewährleisten.

  • Kontext der Organisation - Normabschnitt 4
  • Führung - Normabschnitt 5
  • Planung - Normabschnitt 6
  • Unterstützung - Normabschnitt 7
  • Betrieb - Normabschnitt 8
  • Bewertung der Leistung - Normabschnitt 9
  • Verbesserung - Normabschnitt 10

Anhang A der ISO 27001 und die ISO 27002

In diesem Teil erfahren Sie dann mehr über den Anhang A der ISO 27001 und die ISO 27002. Sie werden die Struktur der ISO 27002:2022 kennenlernen und erfahren, wie personenbezogene, physische und technologische Kontrollen zur Informationssicherheit umgesetzt werden können.

  • Struktur der 27002:2022
  • Controls und Control Layout
  • Personenbezogene, Physikalische sowie Technologische controls
  • Organisatorische Maßnahmen
  • Personenbezogene Maßnahmen
  • Technische Maßnahmen
  • Physische Maßnahmen

Werte/Assets und Risikomanagement

Auch die Konzepte von Werten/Assets und des Risikomanagements behandeln Sie in dieser Basiswissen Schulung zur ISO 27001. Dabei lernen Sie zunächst, wie Informationssicherheit eingeordnet wird und wie Werte/Assets erfasst, klassifiziert und gekennzeichnet werden. Des Weiteren erfahren Sie, welche verschiedene Arten von Bedrohungen und welche Methoden zur Risikobewertung und -überwachung es gibt.

  • Einordnung der Informationssicherheit
  • Werte/Assets erfassen, klassifizieren und kennzeichnen
  • Welche Arten von Bedrohungen gibt es?
  • Risikobewertung sowie -überwachung

Notfallpläne, Business Continuity

Schließlich werden wir wir uns in diesem Lehrgang mit den Themen Notfallpläne und Business Continuity, sowie Business Continuity Management beschäftigen. Dabei lernen Sie die verschiedenen Gefährdungslagen zu analysieren und Strategien zur Notfallbehandlung zu untersuchen.

  • Business Continuity Management
  • Gefährdungslagen
  • Notfallbehandlung

Seminarbeschreibung
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
E-Learning Katalog
HIER kostenlos downloaden!

Welches Zertifikat und welche Qualifikationsbescheinigung erhalten Sie...

Welches Zertifikat und welche Qualifikationsbescheinigung erhalten Sie nach dieser ISMS ISO 27001 Basiswissen Schulung?

Sie erhalten eine Qualifikationsbescheinigung zur Teilnahme an der ISMS Basiswissen Schulung nach ISO 27001 in Deutsch sowie in Englisch. Die englische Qualifikationsbescheinigung ist dabei als Serviceleistung im Preis enthalten. Die Qualifikationsbescheinigung dokumentiert dabei die behandelten Inhalte sowie die Schulungsdauer und dient Ihnen als Nachweis Ihrer Teilnahme an der Schulung.

deutschsprachige Qualifikationsbescheinigung ISMS Schulung Basiswissen ISO 27001
englischsprachige Qualifikationsbescheinigung ISMS Schulung Basiswissen ISO 27001
Was ist das Ziel und welche Zielgruppe sprechen wir an?
Was ist das Ziel dieser ISMS Schulung Basiswissen ISO...
Welche Zielgruppe sprechen wir mit diesem Kurs an?Diese...
Voraussetzungen für die Teilnahme an dieser ISMS Schulung...

Was ist das Ziel dieser ISMS Schulung Basiswissen ISO 27001?

Sie lernen in der ISMS Schulung zum ISO 27001 Basiswissen die grundsätzlichen Anforderungen für den Aufbau eines Informationssicherheitsmanagementsystems. Dabei erlernen Sie neben den Grundsätzen, Strukturen, Abläufen und Verantwortlichkeiten auch das Vorgehen bei der ISMS Einführung. Zudem erwerben Sie alle Kompetenzen, um betriebliche ISO 27001 Managementsysteme laufend erfolgreich zu betreuen und die damit verbundenen Aufgaben stets normkonform umzusetzen.

Welche Zielgruppe sprechen wir mit diesem Kurs an?

Diese ISO 27001 Basiswissen Ausbildung richtet sich an Führungs- sowie Fachkräfte und Mitarbeiter/innen aus allen Unternehmensbereichen und -ebenen, die aktiv am Informationssicherheitssystem eines Unternehmens mitwirken beziehungsweise mit dem Schutz und der Prüfung der Sicherheit der Unternehmensinformationen beauftragt sind.

Voraussetzungen für die Teilnahme an dieser ISMS Schulung zum Basiswissen ISO 27001

Es sind keine speziellen Voraussetzungen für die Teilnahme an dieser Basiswissen Schulung zur ISO/IEC 27001 zu erfüllen.


Seminarbeschreibung
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
E-Learning Katalog
HIER kostenlos downloaden!

Ihre Vorteile bei Buchung dieses Kurses

Ihre Servicebausteine in diesem ISMS Schulung Basiswissen ISO 27001 - Informationssicherheitsmanagement Kurs:

Als Kursteilnehmer erhalten Sie folgende Servicebausteine im Rahmen Ihrer Kursteilnahme. Diese Bausteine sind im Seminarpreis bereits enthalten und unterstützen Sie mit zusätzlichen Inhalten und Musterdokumenten zu Ihrem Kursthema. Den monatlichen Expertenbrief erhalten Sie erstmalig im Anschluss an Ihre Teilnahme. Dieser informiert Sie monatlich über aktuelle Fachinfos zu Ihrem Kursthema.

E-Kurs: Informationssicherheit Online Schulung ISO 27001:2022 Wissen kompakt
Im Wert von 149,90 €
E-Kurs: Praxistransfer und Normvertiefung zur Schulung Basiswissen ISO 27001
Im Wert von 349,90 €
Vorlagen: Basispaket Prozesse und Systeme
Im Wert von 99,90 €
Fachinfo: Ihr monatlicher Expertenbrief
Exklusive Expertentipps und Fachwissen für Sie
Ihr Plus: Zusatzleistungen im Gesamtwert von: 599.70 €
Ihre weiteren Schritte

Weitere mögliche Schritte Ihrer Ausbildung

Die Ausbildung ISMS ISO 27001 Basiswissen ist Teil des modularen Ausbildungsprogramms der VOREST AG zum ISMS Beauftragten. Sie ist der erste von drei Ausbildungsschritten hin zur Prüfung zum international anerkannten ISMS Beauftragten ISO IEC 27001. Jede ISO 27001 Schulung kann aber selbstverständlich auch unabhängig von der Gesamtausbildung einzeln besucht werden.

1. Schritt: Basiswissen ISMS ISO 27001
2. Schritt: Interner Auditor ISO 27001
3. Schritt: Informationssicherheitsbeauftragter ISO 27001
4. Schritt: Auditor / Lead Auditor ISO 27001

Im Anschluss können Sie die Ausbildung zum Auditor und Lead Auditor ISO/IEC 27001 nach IRCA besuchen. Alle Schulungen und Qualifizierungsabschlüsse der VOREST AG sind national und international anerkannt. Die VOREST AG ist akkreditierter Personalzertifizierer, was Ihnen die Sicherheit gibt, eine wertvolle Ausbildung zu erhalten.

Ihre Informationssicherheitsmanagement Ausbildung bei der VOREST AG - Übersicht der Module
Downloads für Sie
Weiteres Wissen finden Sie auf unserem Youtube Kanal oder unseren Wissenseiten: