WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Interner Auditor - Qualitätsmanagement ISO 9001 Produktion

Interner Auditor Schulung zur Planung, Durchführung und Nachbereitung von internen Qualitätsmanagement Audits - für Produktionsbetriebe, Automobil- und Zulieferbranchen

Wir zeigen Ihnen in dieser Interner Auditor Schulung nach ISO 9001, wie Sie ein internes Qualitätsmanagement Audit entlang der ISO 19011 professionell vorbereiten, durchführen und in Berichten dokumentieren. Das interne QM Audit ist ein zentrales Instrument zur ständigen Verbesserung Ihres Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9001. Wir befähigen Sie in dieser Schulung, um als interner Auditor die Leistungsfähigkeit Ihres Qualitätsmanagementsystems zu prüfen und dieses somit dauerhaft weiterzuentwickeln. Sie erwerben alle notwendigen fachlichen Kenntnisse und lernen in diesem Zusammenhang ebenso die DIN ISO 19011, den Leitfaden zur Auditierung von Managementsystemen, kennen.

Der Erfolg eines internen ISO 9001 Audits hängt dabei wesentlich von der Kompetenz der Auditoren ab. In vielen Unternehmen ist es nicht immer einfach, die richtigen Fragen zum Qualitätsmanagement auf die richtige Weise zu stellen. Deshalb erfahren Sie in dieser Schulung, wie Sie Audit Fragen formulieren und als interner Auditor mittels Gesprächstechniken möglichen Klippen umschiffen. Ihr erfahrener Trainer steht Ihnen dabei während der gesamten Ausbildung mit Rat und Tat zur Seite. Damit Sie ein internes Qualitätsmanagement Audit auch praktisch umsetzen können, üben Sie während dieser Schulung die Durchführung eines Audits. Somit können Sie auch direkt Ihre erworbenen Kenntnisse anwenden und das Gelernte festigen.

Nach der Präsenzschulung erhalten Sie kostenfrei noch die Freischaltung für einen Praxistransfer E-Learning Kurs. In diesem E-Kurs erhalten Sie nachgelagert wertvolle Informationen für die Praxis. Mit zahlreichen Videoübungen inklusive ausführlicher Erklärung sowie Musterlösungen Ihres Trainers können Sie viele Aspekte des Kurses noch einmal vertiefen und üben. Zusätzlich werden Ihnen Tipps und Tricks für die Praxis näher gebracht. So zeigen wir Ihnen hier z.B. noch einmal - im Detail und quasi als 1:1 Anleitung - wie Sie einen Auditplan, ein Auditprogramm oder eine vollständige Auditcheckliste firmenspezifisch erstellen.

Kursdemo: Hier zum Live-Demokurs per Klick!

Sie wollen vor Ihrer Buchung einen ersten Einblick in die Themen des Kurses erhalten? Kein Problem! Hier können Sie sich einige Ausschnitte des Kurses anschauen - natürlich unverbindlich und ohne Anmeldung!

Hinweis: Diese Ausbildung ist auch als E-Learning Schulung buchbar - alle Infos unter: www.vorest-ag.com/LPE4P

Wichtiger Hinweis - Live Virtual-Classroom-Training oder Präsenztraining

Ab sofort bieten wir neben den Präsenztrainingsterminen bis einschließlich April 2021 wieder alle Schulungen auch als Live Virtual-Classroom Training (virtuelles, interaktives und für Sie ortsungebundenes Training mit Ihrem live anwesenden Trainer auf Basis unserer Virtual Classrorom Software zu einem fixierten Zeitpunkt) an. Alle Präsenzschulungen laufen selbstverständlich unter Einhaltung der verbindlichen und vorgegebenen Hygienekonzepte weiter. Bitte wählen Sie in Ihrer jeweiligen Schulung einfach Ihre gewünschte Kursform aus und buchen Sie den Termin wie gewohnt über unseren Warenkorb.

Durchführungshinweise Präsenzschulung:
Bitte beachten Sie, dass wir bei den Präsenzterminen auf die Einhaltung der Hygienestandards achten und die Seminare nur in kleinen Gruppen durchführen werden.

Technischer Hinweis Live Virtual-Classroom Training:
Für Ihre Teilnahme benötigen Sie lediglich einen PC mit Internetverbindung und Lautsprechern, idealerweise ein Headset mit Mikrophon. Sollte Ihre Schulung eine Prüfung beinhalten, so wird diese als Online Prüfung über unsere LMS Learning Management System Plattform auf www.e-learning.vorest-ag.com durchgeführt. Natürlich informieren wir Sie im Vorfeld ausführlich, wie Sie erfolgreich und problemlos an Ihrem Live Virtual-Classroom Training teilnehmen. In Ihrem Live Virtual-Classroom Training können Sie dann interaktiv teilnehmen, Ihre Fragen stellen und dem Trainer live in seiner Präsentation / Flipchartdarstellungen folgen und in virtuellen Räumen Ihre Gruppenübungen oder Einzelaufgaben unter Traineranleitung durchführen. Von wo aus - im Büro oder von zu Hause - Sie an dem Live Virtual-Classroom Training teilnehmen, bestimmen ganz alleine Sie.


Ihre Schulung stellt sich vor

VOREST AG - unser TIPP

Kostenlos für Sie: Kostenlose Anleitung zur Erstellung einer Prozessbeschreibung mit Darstellungsvarianten - Erfinden Sie das Rad nicht neu! Die Nutzung beinhaltet keine Folgeverpflichtungen, kein Abo und bedarf keiner Kündigung in irgendeiner Form! Details >


Was sind Ihre Inhalte der Ausbildung Interner Auditor - Qualitätsmanagement ISO 9001 Produktion?

Sie lernen in diesem Seminar alles rund um die Planung, Durchführung sowie Nachbereitung interner Audits im Qualitätsmanagement nach ISO 9001. Wir vermitteln Ihnen dabei alle fachlichen sowie persönlichen Kompetenzen, damit Sie anschließend als interner Auditor tätig sein können.


Grundlagen sowie Regelwerke zum Audit


Zuerst vertiefen wir in dieser Schulung nochmals die Grundlagen zum internen Qualitätsmanagement Audit. An dieser Stelle machen wir Sie unter anderem mit den Anforderungen der ISO 9001 an interne Audits vertraut und stellen außerdem die ISO 19011 umfassend vor. Weiterhin machen Sie mit den Begrifflichkeiten sowie Definitionen im Zusammenhang mit dem Audit vertraut.

- Warum Qualitätsmanagement? Normengrundlagen und Verantwortlichkeiten - Kurzwiederholung für den Einstieg
- Praxisübung: Eigene Erarbeitung der Inhalte und Forderungen der ISO 9001 an die Auditplanung
- Vorstellung des Auditleitfadens ISO 19011
- Definition des Audits
- Auditarten sowie Auditprinzipien - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Begriffe nach ISO 19011 - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Anforderungen an Auditoren


Wie Sie als ein Qualitätsmanagement Audit planen und durchführen


Der zweite Teil Ihrer interner Auditor Schulung befasst sich anschließend mit der Planung sowie der Durchführung eines internen Audits. An dieser Stelle lernen Sie zudem den Auditablauf genau kennen und können das Wissen dank einer praktischen Übung auch direkt anwenden.

- Auditablauf gemäß ISO 19011
- Qualitätsmanagement Audit - Planung und Durchführung
- Praxisübung: Auditprogramm für Muster-Unternehmen erarbeiten
- Aufgaben im Qualitätsmanagement: Qualitätsplanung, -lenkung und -sicherung


Gesprächsführung und Verhaltensweisen als interner Auditor


In diesem Teil Ihrer Auditor Ausbildung erfahren Sie alles über eine effiziente Gesprächsführung während des Audits. Hierbei ist Ihr Verhalten als interner Auditor maßgeblich für den Erfolg des Audits verantwortlich. Daher zeigen wir Ihnen an dieser Stelle, mit welchen Verhaltens- und Gesprächstechniken Sie im Audit selbst komplizierte Situationen meistern.

- Was ist Kommunikation? - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Grundlagen zur Gesprächsführung
- Gesprächs- sowie Verhaltenstechnik, Struktur- und Transaktionsanalyse
- Praxisübung: Erarbeitung der Auditfragen im Fallbeispiel und Erstellung einer Auditcheckliste
- Auditrollenspiele
- Transaktionsübungen
- Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern und -situationen im Audit


Bewertung und Berichterstattung, Bewertungsfehler im QM Audit


Nach der Durchführung des Audits müssen die Ergebnisse bewertet und um Auditbericht zusammengefasst werden. Daher zeigen wir Ihnen in diesem Teil Ihrer Schulung alles über die Auditbewertung sowie die Erstellung des Auditberichts. Sie erfahren an dieser Stelle auch, was im Falle von Abweichungen zu tun ist und wie Sie geeignete Auditfolgemaßnahmen ergreifen.

- Bewertung und Bewertungsmethoden
- Der Auditbericht - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Abweichungen: Maßnahmen und Überwachung
- Praxisübung: Auditbericht und Abweichungsbericht selbst erarbeiten


Umgang mit den Auditergebnissen


Abschließend erfahren Sie in der interner Auditor Schulung, wie Sie Ihre Audits weiter optimieren. Hierbei gehen wir auch auf den PDCA Zyklus ein und erläutern, wie die Auditergebnisse bei der Managementbewertung genutzt werden können.

- Praxisübung: Erarbeitung der Inhalte von Abschlussbesprechungen, Korrektur- und Verbesserungsmaßnahmen
- Beitrag des internen Audits zum KVP, Nutzung der Auditergebnisse bei der Managementbewertung


Schriftliche Prüfung als Abschluss Ihrer interner Auditor Schulung


Am Ende des letzten Tages dieser Schulung zum internen Auditor schreiben Sie eine Prüfung und qualifizieren sich bei Bestehen anschließend zum internen QM Auditor ISO 9001!


Seminarbeschreibung
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos bestellen!

Welche Voraussetzungen müssen Sie zur Teilnahme an dem Seminar erfüllen?

In dieser Schulung sollten Sie über Kenntnisse im Qualitätsmanagement sowie der Norm ISO 9001 verfügen. Diese können Sie z. B. in der VOREST Ausbildung "Basiswissen QM ISO 9001" aneignen. Die Kenntnisse können Sie ebenso durch praktische Erfahrung erworben haben. Ein Nachweis ist diesbezüglich nicht zu erbringen. Die Buchung können Sie also direkt vornehmen.

An wen richtet sich diese Weiterbildung und wer ist die Zielgruppe?

Diese Ausbildung richtet sich an alle Personen, die als interne Auditoren für Qualitätsmanagementsysteme nach ISO 9001 tätig sind oder tätig werden sollen. Hierzu zählen zum Beispiel Mitarbeiter aus dem Qualitätsmanagement, Qualitätsmanagementbeauftragte, Qualitätsmanager sowie Qualitätsleiter.

Was ist das Ziel Ihrer Interner Auditor - Qualitätsmanagement ISO 9001 Produktion Schulung?

Sie lernen in dieser interner Auditor Schulung, wie Sie ein internes QM Audit gem. ISO 9001:2015 planen und durchführen sowie die Ergebnisse bewerten und entsprechende Qualitätsverbesserungen einleiten können. Sie trainieren in dieser ISO 9001 Weiterbildung außerdem Gesprächs- und Verhaltenstechniken für ein internes Audit, um möglichst zutreffende und vollständige Analysen vornehmen zu können.


Welchen Schulungsnachweis erhalten Sie nach Ihrer Teilnahme?

Sie erhalten eine Qualifikationsbescheinigung zur Teilnahme an der Interner Auditor Schulung in Deutsch sowie in Englisch.

Welches Zertifikat erhalten Sie nach Ihrer erfolgreichen Prüfung?

Zum Abschluss der Schulung findet eine Prüfung zum Erwerb des VOREST Zertifikats "Interner Auditor QM ISO 9001" statt, welches Sie nach bestandener Prüfung (ebenfalls in Deutsch und Englisch) erhalten. Eine Wiederholungsprüfung ist im Rahmen dieser Veranstaltung zu einem späteren Zeitpunkt möglich.

Prüfungsinhalte

Die Prüfung bezieht sich inhaltlich auf folgende VOREST Schulungen zum "Basiswissen Qualitätsmanagement ISO 9001" sowie "Interner Auditor ISO 9001".

Prüfungszulassung

Für die Zulassung zur Prüfung ist die Teilnahme an der Schulung zum internen Auditor ISO 9001 erforderlich. Ebenso sollten Sie Grundkenntnisse zum Qualitätsmanagement nach ISO 9001 mitbringen (siehe Voraussetzungen). Ein Nachweis hierüber müssen Sie uns jedoch nicht erbringen.

Prüfungsabnahme

Die Abnahme der Prüfung sowie die Erstellung des Zertifikats erfolgt durch die Personalzertifizierungsstelle der VOREST AG.


Sie haben Fragen oder wünschen ein Angebot?
Ich helfe Ihnen gerne weiter!

Kati Brehmer
Produktmanagement Training & PRO SYS
Tel.: 07231 92 23 91 -29
E-Mail: kbrehmer@vorest-ag.de


Ihre nächsten Schritte:

Die Interner Auditor Schulung ist Teil des modularen Ausbildungsprogramms der VOREST AG zum Qualitätsmanagementbeauftragten nach DIN EN ISO 9001. Sie ist dabei der zweite von drei Ausbildungsschritten hin zur Prüfung zum international anerkannten "Qualitätsmanagementbeauftragten ISO 9001:2015". Jede Weiterbildung kann aber selbstverständlich auch unabhängig von der Gesamtausbildung einzeln besucht werden.
1. Schritt: Basiswissen QM - Qualitätsmanagement ISO 9001 Produktion
2. Schritt: Interner Auditor QM - Qualitätsmanagement ISO 9001 Produktion
3. Schritt: QMB - Qualitätsmanagementbeauftragter ISO 9001 Produktion

Im Anschluss können Sie als ausgebildeter Qualitätsmanagementbeauftragter dann weitere Schulungen bis hin zum Qualitätsmanager oder Leitenden Auditor ISO 9001 (nach IRCA) besuchen. Jede Schulung kann aber selbstverständlich auch unabhängig von der Gesamtausbildung einzeln besucht werden:
1. Schritt: KVP Management für Führungskräfte und KVP-Manager
2. Schritt: KVP Methoden und Grundlagen zur Umsetzung von KVP-Projekten mit der KVP Roadmap
3. Schritt: KVP Coach
4. Schritt: Prüfung zum Qualitätsmanager
5. Schritt: Leitender Auditor ISO 9001

Alle Ausbildungen und Qualifizierungsabschlüsse der VOREST AG sind national und international anerkannt. Die VOREST AG ist akkreditierter Personalzertifizierer, was Ihnen die Sicherheit gibt, eine wertvolle Ausbildung zu erhalten.


VOREST AG - unser TIPP

Kostenlos für Sie: Kostenlose Muster Arbeitsanweisung als Vorlage zur Erstellung einer Arbeitsanweisung - Erfinden Sie das Rad nicht neu! Die Nutzung beinhaltet keine Folgeverpflichtungen, kein Abo und bedarf keiner Kündigung in irgendeiner Form! Details >


Alle Ausbildungsprodukte dieser Ausbildungsreihe


Seminarvorschau - Qualitätsmanagement ISO 9001