Kennzeichnung von Medizinprodukten - UDI & grundlegende Sicherheits- und Leistungsanforderungen gemäß MDR

389,00 €

zzgl. MwSt.

  • 350,10 € zzgl. MwSt.
  • 1 Tag (von 09:00 - 13:00 Uhr)
  • im Wert von 104.80 €
  • S240
  • Präsenz oder Virtual Classroom
  • PDF-Download
  • Ihre unverbindliche Anfrage

  • Live Virtual-Classroom-Training - 13.07. - 13.07.22. Bernd Stadter

    Live Virtual-Classroom-Training - 28.09. - 28.09.22. Bernd Stadter

    Live Virtual-Classroom-Training - 24.11. - 24.11.22. Bernd Stadter

    Live Virtual-Classroom-Training - 16.03. - 16.03.23. Bernd Stadter



In diesem 4-stündigen Virtual-Classroom Seminar erhalten Sie praktisches Wissen zur Umsetzung der Kennzeichnung von Medizinprodukten sowie zur...

In diesem 4-stündigen Virtual-Classroom Seminar erhalten Sie praktisches Wissen zur Umsetzung der Kennzeichnung von Medizinprodukten sowie zur Dokumentation der grundlegenden Sicherheits- und Leistungsanforderungen (GruSuLA). In der Medizinprodukte Verordnung MDR 2017/745 nimmt das Labelling eine wichtige Rolle ein. So ist beispielsweise ein Mindestmaß an Informationen gefordert, um den sicheren Gebrauch von Medizinprodukten sicherzustellen. Deshalb zeigen wir Ihnen in diesem virtuellen Seminar, wie Sie die Anforderungen der Medical Device Regulation MDR an die genannten Themen umsetzen. Sie erfahren, welche Elemente die Medizinprodukte Kennzeichnung umfasst und welche Informationen zur Identifizierung und Rückverfolgbarkeit des Produkts Sie benötigen.

Ebenso lernen Sie in diesem virtuellen Seminar die Schritte zur Umsetzung und Inhalte der Unique Device Identification (UDI) kennen. Eine wichtige Forderung aus Anhang I der MDR ist zudem die Darlegung der Umsetzung und Dokumentation der grundlegenden sicherheits- und Leistungsanforderungen (GruSuLA). Auch hierzu erhalten Sie in unserem Live Virtual-Classroom Training wertvolle Tipps und Hilfestellungen, damit Sie das Gelernte im eigenen Unternehmen umsetzen können.

Mit unseren 4-stündigen Virtual Classroom-Trainings aus der "Kompakt-Reihe" wird Ihnen das Wichtigste zu einem Themenschwerpunkt auf den Punkt nähergebracht. Dabei erhalten Sie von einem erfahrenen Auditor einer benannten Stelle Anregungen zur praktischen Umsetzung und sind somit bestens für kommende Herausforderungen gewappnet.


Lernen Sie in diesem 4-stündigen virtuellen Seminar alles Wichtige zur Kennzeichnung von Medizinprodukten, den grundlegenden Sicherheits- und...

Was sind Ihre Inhalte der Ausbildung Kennzeichnung von Medizinprodukten - UDI & grundlegende Sicherheits- und Leistungsanforderungen gemäß MDR?

Lernen Sie in diesem 4-stündigen virtuellen Seminar alles Wichtige zur Kennzeichnung von Medizinprodukten, den grundlegenden Sicherheits- und Leistungsanforderungen sowie der Unique Device Identification kennen.

  • Anforderungen an die Medizinprodukte Kennzeichnung
  • Anforderungen der MDR an die Unique Device Identification (UDI) und Schritte zu ihrer Umsetzung
  • Grundlegende Sicherheits- und Leistungsanforderungen - GruSuLA - so gelingt die Umsetzung
  • notwendige Kompetenzen im Team

Seminarbeschreibung
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
E-Learning Katalog
HIER kostenlos downloaden!

Sie erhalten eine Qualifikationsbescheinigung für die Teilnahme am...

Welches Zertifikat erhalten Sie in diesem Kennzeichnung von Medizinprodukten - UDI & grundlegende Sicherheits- und Leistungsanforderungen gemäß MDR Kurs

Sie erhalten eine Qualifikationsbescheinigung für die Teilnahme am kompakten Virtual-Classroom Seminar "Kennzeichnung von Medizinprodukten - UDI & GruSuLA" in Deutsch sowie Englisch.

Was ist das Ziel und welche Zielgruppe sprechen wir an?
Dieses Seminar soll Ihnen kurzweilig das wichtigste zur...
Dieses Online Webinar richtet sich an Mitarbeiter von...
Für die Teilnahme an diesem UDI Seminar sollten Sie mit...

Was ist das Ziel und welche Zielgruppe sprechen wir an?

Dieses Seminar soll Ihnen kurzweilig das wichtigste zur Medizinprodukte Kennzeichnung näher bringen. Durch Tipps von Ihrem Trainer sind Sie anschließend in der Lage, die MDR Anforderungen erfolgreich umzusetzen.

Dieses Online Webinar richtet sich an Mitarbeiter von Medizinprodukteherstellern, die mit der Umsetzung der Kennzeichnungsanforderungen inkl. UDI betraut sind. Ebenso angesprochen sind Mitarbeiter, die für die Dokumentation und Aufrechterhaltung der Sicherheits- und Leistungsanforderungen verantwortlich sind. Hierzu zählen beispielsweise Angestellte aus den Bereichen der Entwicklung , Regulatory Affairs und Qualitätsmanagement.

Für die Teilnahme an diesem UDI Seminar sollten Sie mit den grundlegenden Anforderungen der MDR vertraut sein. Diese können Sie in unserer Ausbildung zur EU-Medizinprodukteverordnung MDR erwerben. Ein Nachweis ist jedoch nicht notwendig. Somit können Sie sich direkt anmelden.


Seminarbeschreibung
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
E-Learning Katalog
HIER kostenlos downloaden!

Ihre Vorteile bei Buchung dieses Kurses

Ihre Servicebausteine in diesem Kennzeichnung von Medizinprodukten - UDI & grundlegende Sicherheits- und Leistungsanforderungen gemäß MDR Kurs:

Als Kursteilnehmer erhalten Sie folgende Servicebausteine im Rahmen Ihrer Kursteilnahme. Diese Bausteine sind im Seminarpreis bereits enthalten und unterstützen Sie mit zusätzlichen Inhalten und Musterdokumenten zu Ihrem Kursthema. Den monatlichen Expertenbrief erhalten Sie erstmalig im Anschluss an Ihre Teilnahme. Dieser informiert Sie monatlich über aktuelle Fachinfos zu Ihrem Kursthema.

E-Kurs: Alles Wichtige zur neuen MDR Medizinprodukteverordnung - E-Learning
Im Wert von 79,90 €
Vorlagen: MDR 2020 - Leitfaden zur Umsetzung der EU Medizinprodukteverordnung MDR 2017/745/EU
Im Wert von 24,90 €
Fachinfo: Ihr monatlicher Expertenbrief
Exklusive Expertentipps und Fachwissen für Sie
Ihr Plus: Zusatzleistungen im Gesamtwert von: 104.80 €
Downloads für Sie
Weiteres Wissen finden Sie auf unserem Youtube Kanal oder unseren Wissenseiten:
Alle Ausbildungsprodukte dieser Ausbildungsreihe

Verantwortliche Person
nach Artikel 15 MDR

Medical Device
Regulation

Entwicklung von Medizinprodukten gemäss ISO 13485 und MDR 2017/745/EU

Technische Dokumentation von Medizinprodukten gemäss MDR

CE Konformitätsbewertung gemäss Abschnitt 2 MDR

Klinische Bewertung von Medizinprodukten

Post Market
Surveillance und Vigilanz

Überwachung nach dem Inverkehrbringen

Kennzeichnung von Medizinprodukten

UDI und grundlegende Sicherheits- und Leistungsanforderungen

Neue und aktuelle Anforderungen
aus der MDR

Sehen Sie hier sich die Ausbildungslinie in der Übersicht an.