WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Musterdokumente:
Verfahrensanweisung Erstellung von HACCP Fließdiagrammen - Prozessbeschreibung

Eine Verfahrensanweisung - auch Prozessbeschreibung genannt - verfolgt das Ziel, Unternehmensabläufe verbindlich zu dokumentieren und dadurch Prozesse zu standardisieren und zu optimieren. Im Rahmen eines HACCP Konzepts finden Fließdiagramme häufig Anwendung, z.B. um auf Basis ihrer Gefahrenanalysen durchzuführen und Lenkungsmaßnahmen zu definieren. In dieser Verfahrensanweisung können Sie festhalten, wie in Ihrem Unternehmen standardmäßig vorzugehen ist, wenn Sie ein HACCP Fließdiagramm erstellen. Mit dieser Mustervorlage \"Prozessbeschreibung HACCP Fließdiagramm erstellen\" erhalten Sie eine detaillierte Beschreibung der Vorgehensweise und Zuständigkeiten bei der Erstellung, Prüfung und Freigabe von Fließdiagrammen. Außerdem ist dabei zum besseren Verständnis eine beispielhafte Darstellung eines Fließdiagramms enthalten. Die Darstellung der Fließdiagramme ist in dieser Prozessbeschreibung nur als Grundfließbild festgelegt worden, da dies eine gute Grundlage für die Gefahrenanalyse darstellt. Natürlich können Sie auch andere oder weitere Symbole einsetzen. Auch die Verwendung von spezieller Software ist möglich, wenn Sie ein HACCP Fließdiagramm erstellen. Diese Prozessbeschreibung beschreibt die Art und Weise, wie Sie ein HACCP Fließdiagramm erstellen. Nutzen Sie diese Verfahrensanweisung und gewährleisten Sie durch den Einsatz der Prozessbeschreibung eine einheitliche und standardisierte Darstellung und Überprüfung von Fließdiagrammen in Ihrem Unternehmen.

VOREST AG - unser Ausbildungs-TIPP

Hygienemanagement und GHP - Gute Hygienepraxis - Hier alle Infos zur Kursform, den Terminen und Veranstaltungsorten
Inklusive Service-Bausteine! Details >



VOREST AG - unser Ausbildungs-TIPP

HACCP und Risikomanagement - Hier alle Infos zur Kursform, den Terminen und Veranstaltungsorten
Inklusive Service-Bausteine! Details >




IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN