WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Arbeitshilfe Risikobewertung und Chancenbewertung - Vorlage nach ISO 9001 : 2015

Die ISO 9001 : 2015 fordert eine systematische Bewertung von Risiken und Chancen - mit dieser Arbeitshilfe zur Risikobewertung und Chancenbewertung haben Sie die optimale Vorlage zur Hand, um den risikobasierten Ansatz als vorbeugendes Instrument gemäß den Normforderungen der ISO 9001 : 2015 umzusetzen. Mit dieser Vorlage können Sie Risiken Ihrer Organisation im Sinne der ISO 9002 Revision 2015 erfassen und bewerten. Um den Anforderungen der Norm ISO 9001 : 2015 gerecht zu werden, müssen Organisationen durch die Betrachtung von Chancen und Risiken nun proaktiv agieren. Vorbeugende Maßnahmen sind entsprechend der ISO 9001 : 2015 direkt mit dem risikobasierten Denken verbunden. So wird dieser Abschnitt, das Risikomanagement, in der neuen ISO 9001 Revision 2015 zwar nicht mehr explizit genannt, durch die Ausrichtung an den risikobasierten Ansatzes kann eine Organisation jedoch vorbeugend aktiv werden und dabei direkt unerwünschte Auswirkungen vermeiden oder verringern. Nutzen Sie diese Risikobewertung Vorlage als Arbeitshilfe, um verschiedene Risiken im Umfeld Ihrer Organisationen zu erfassen und zu bewerten. Mit dieser Arbeitshilfe zur Risikobewertung im Risikomanagement ISO 9001 : 2015 erhalten Sie eine praktische Excel-Vorlage, um ein Risikoportfolio zu erstellen und eine Maßnahmenorganisation aufzubauen, um somit relevante Risiken einfach und gezielt steuern können.

Geben


VOREST AG - unser Ausbildungs-TIPP

Risikomanagementbeauftragter - ISO 31000 - Hier alle Infos zur Kursform, den Terminen und Veranstaltungsorten
Inklusive Service-Bausteine! Details >


Sie hierzu einfach in dem Excel-Tool Ihre unternehmensspezifischen Angaben ein und die bestimmten Ergebnisse werden automatisch ermittelt. Nach ISO 9001 : 2015 sind drohende Abweichungen von den definierten Qualitätsstandards als Prozessrisiko oder als Produktrisiko anzusehen. Die Folgen von nicht erkannten oder unbehandelten Risiken können verschiedenster Art sein und reichen von Schäden durch Rückrufaktionen, Nacharbeit, Kundenverlust bis hin zu Schäden durch Haftungsfälle. Daher ist es umso wichtiger, dass gezielt vorbeugende Instrumente des Risikomanagements in Ihr Qualitätsmanagement einfließen, damit Risiken frühzeitig festgestellt und beseitigt werden. Das Vorgehensprinzip des Risikomanagements setzt sich dabei aus folgenden Schritten zusammen:

1. Erfassen der Risiken bzw. Chancen
2. Risikobewertung bzw. Chancenbewertung
3. Steuerung der Risiken und Chancen
4. Risikokontrolle bzw. Chancenkontrolle

Folgende Aspekte können Sie mittels der Excel Risikobewertung Vorlage ermitteln:

  • In den Tabellenblättern „Risikobewertung“ und \"Chancenbewertung\" ermitteln Sie Risiko- bzw. Chancengruppen, angepasst an die PESTEL-Analyse und bezeichnen zudem das ermittelte Risiko. Darüber hinaus machen Sie die Risikopriorität als Zahlenwerte ausfindig, indem Sie die Eintrittswahrscheinlichkeit und Tragweite (Potenzielle Auswirkung bei Eintreffen des Risikos) des Risikos festlegen.
     
  • In den Tabellenblättern „Risikomatrix“ und \"Chancenmatrix\" erfassen Sie nochmals grafisch die zuvor ermittelten Risiken und Chancen, sodass Sie den dringenden Handlungsbedarf auf einen Blick erkennen!
     
  • In den weiteren Tabellenblättern \"Risikobehandlung\" und \"Chancennutzung\" folgen nun eine detaillierte Beschreibung der Maßnahme sowie die Festlegung von Verantwortlichkeit, Termin, Maßnahmenpriorität und Status.

Mit

dieser Chancen- und Risikobewertung Vorlage erhalten Sie eine praktische Arbeitshilfe und können den risikobasierten Ansatz im Sinne der ISO 9001 : 2015 fest in Ihr Qualitätsmanagement-System integrieren! Praktische Anwendertipps in Form eines Fachartikels zum Thema \"Die erweiterte Prozessorientierung im Qualitätsmanagement um den risikobasierten Ansatz\" helfen Ihnen zusätzlich bei der Umsetzung der Risikobewertung im Sinne der ISO 9001:2015.


VOREST AG - unser Ausbildungs-TIPP

Basiswissen Qualitätsmanagement ISO 9001 Produktion - Hier alle Infos zur Kursform, den Terminen und Veranstaltungsorten
Inklusive Service-Bausteine! Details >




IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN