WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Energiemanagement Beauftragter ISO 50001 - E-Learning

Online Schulung zum Energiemanagement Beauftragten zur erfolgreichen Betreuung und Weiterentwicklung Ihres Energiemanagementsystems nach ISO 50001

In dieser Energiemanagement Beauftragter Online Schulung qualifizieren Sie sich zum zertifizierten Energiemanagementbeauftragten und lernen, wie Sie ein Energiemanagementsystem nach ISO 50001 erfolgreich betreuen sowie weiterentwickeln. Somit werden Sie in dieser E-Learning Schulung zum zentralen Ansprechpartner rund um Ihr Energiemanagementsystem fortgebildet. Sie sind anschließend in der Lage, das Energiemanagement System operativ zu steuern. Weiterhin können Sie erfolgreich Schwachstellen aufdecken sowie energiewirtschaftliche Kenngrößen Ihres Unternehmens erfassen und bewerten.

Zu Beginn dieser E-Learning Schulung vertiefen Sie nochmals Ihr Hintergrundwissen zum Thema Energiemanagement sowie die damit verbundenen Herausforderungen und Chancen. Damit Sie wissen, welche Aufgaben Sie als Energiemanagement Beauftragter übernehmen, stellen wir Ihnen diese in dieser Online Schulung ausführlich vor. Für Ihre Arbeit als Energiemanagementbeauftragter sind auch die Einbeziehung der Mitarbeiter sowie Ihre Sozialkompetenz wichtig. Daher thematisieren wir in dieser E-Learning Schulung auch das Thema Motivation der Mitarbeiter und stellen Ihnen Werkzeuge zur Einbindung der Mitarbeiter vor. Für den Fall, dass Sie Ihr Energiemanagementsystem erst noch einführen müssen, bringt Ihnen Ihr Trainer abschließend das Thema Projektmanagement näher. Sie lernen hierzu Planungstools kennen, mit denen Ihnen die Implementierung Ihres Energiemanagementsystems gelingt.

Kursdemo: Hier zum Live-Demokurs per Klick!

Sie wollen vor der Buchung einen Einblick in den E-Learning Kurs erhalten? Kein Problem! Hier können Sie sich einige Ausschnitte des Kurses anschauen - natürlich unverbindlich und ohne Anmeldung!


Ihre Schulung stellt sich vor

Was sind Ihre Inhalte der Online Ausbildung Energiemanagement Beauftragter ISO 50001 - E-Learning?

Diese Online Schulung bereitet Sie optimal auf Ihre Aufgaben als zukünftiger Energiemanagement Beauftragter vor. Sie lernen dabei, wie Sie die Führung sowie die Weiterentwicklung Ihres Energiemanagementsystems nach DIN EN ISO 50001 verantworten und auf welche Methoden Sie dafür zurückgreifen können. Zudem erhalten Sie zahlreiche praktische Tipps, wie Sie Ihr System weiterentwickeln und betreuen können.



Hier direkt im Lernpfad den E-Learning Kurs interaktiv erkunden!


Einführung - Herausforderungen und Chancen (Dauer ca. 3h)


Zum Einstieg in diese Energiemanagementbeauftragter Online Schulung thematisiert Ihr Trainer nochmals aktuelle Herausforderungen und Chancen im Bereich Energie. Herbei werden Themen wie "Regelung des Spitzenausgleichs", "Energieeffizienz und Einsparpotentiale" sowie "Energiebezogene Leistungsverbesserung" näher beleuchtet.

- Kapiteleinführung - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Einleitung Energie - Herausforderungen und Chancen
- Energie- sowie klimapolitische Vorgaben
- Inhalte zur Klimaschutzpolitik
- Umlagenbegrenzung / Ausgleichsregelung EEG
- Inhalte zum Strom- und Energiesteuergesetz
- Regelung des Spitzenausgleichs
- Nachweisführung "alternative Systeme"
- Inhalte zum Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G)
- § 8a - Anforderungen an Energieaudit
- Energieeffizienz & Einsparpotenzia
- Begriffe sowie Ziele des Energiemanagements
- Energiebezogene Leistungsverbesserung


Welche Energiemanagementbeauftragter Aufgaben lernen Sie in dieser Online Schulung kennen?


In den folgenden Kapiteln lernen Sie die Rolle des Beauftragten für Energiemanagement sowie dessen verschiedenen Aufgaben ausführlich kennen. Dabei erläutern wir Ihnen, welche Aufgaben sich aus den verschiedenen Abschnitten sowie den Anforderungen der ISO 50001 für Sie als Energiemanagementbeauftragten ergeben.

Der Energiemanagementbeauftragte (Dauer ca. 2h)
- Die Rolle des Energiemanagementbeauftragten
- Abschnitt 5.3 - Rollen, Verantwortlichkeiten und Befugnisse in der Organisation
- Grundlagen der Organisatio
- Verantwortung der Leitung
- Der Beauftragte für Energiemanagement - Grundlagen sowie Aufgaben
- Praktische Organisation - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Leitfaden ISO 50004

Abschnitt 4 und 5 der DIN ISO 50001:2018 (Dauer ca. 3h)
- Einführung - Abschnitte 4 und 5 der ISO 50001
- Überblick über Normenreihen zur Energie
- Übersicht über ein Energiemanagement System - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Kontext der Organisation - Abschnitt 4 der DIN EN ISO 50001
- Verstehen der Organisation und ihres Kontextes
- Leitfaden ISO 50004 - Verstehen der Erfordernisse und Erwartungen interessierter Parteien
- Festlegen des Anwendungsbereich des Energiemanagementsystems
- Praxistransfer
- Führung - Abschnitt 5 der ISO 500
- Energiepolitik nach Abschnitt 5.2


So setzen Sie als Beauftragter die ISO 50001 Anforderungen hinsichtlich der Planung, Unterstützung sowie dem Betrieb um


In diesem Kapitel Ihrer E-Learning Schulung stellen wir Ihnen die Aufgaben vor, die sich für Sie als Energiemanagement Beauftragten aus den Abschnitten 6, 7 sowie dem Abschnitt 8 der ISO 50001 ergeben.

ISO 50001 Abschnitt 6 - Planung (Dauer ca. 3h)
- Einführung
- Maßnahmen zum Umgang mit Risiken und Chancen
- Ziele, Energieziele und Planung zu deren Erreichung
- Energetische Bewertung
- Energieleistungskennzahle
- Energetische Ausgangsbasis
- Leitfaden ISO 50006
- Planung der Energiedatensammlung - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Praxisübung

ISO 50001 Abschnitt 7 - Unterstützung (Dauer ca. 1,5h)
- Einführung
- Ressourcen - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Kompeten
- Bewusstsein
- Kommunikation
- Dokumentierte Information

ISO 50001 Abschnitt 8 - Betrieb (Dauer ca. 2h)
- Einführung - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Betriebliche Planung und Steuerung
- Dokumentation der Ablauflenkung
- Auslegung
- Beschaffung
- Energiebezogene Beschaffungskosten
- Praxisübung


Wie kann ich als Energiemanagement Beauftragter das System bewerten und weiterentwickeln? (Dauer ca. 3,5h)


In diesem Kapitel Ihrer E-Learning Schulung lernen Sie, wie Sie als Energiemanagementbeauftragter die Bewertung sowie kontinuierliche Verbesserung Ihres Managementsystems vorantreiben. Dabei orientieren wir uns an den ISO 50001 Anforderungen an den Abschnitten 9 und 10.

- Einführung - Abschnitte 9 und 10 - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Überwachung, Messung, Analyse und Bewertung
- Internes Audit sowie Erstellung des Auditprogramm
- Managementbewertung
- Nichtkonformität und Korrekturmaßnahmen
- Fortlaufende Verbesserung
- Praxisübung


Soft Skills und Projektmanagement


Abschließend beschäftigen wir uns in dieser Online Schulung mit den Soft Skills, über die ein Energiemanagementbeauftragter verfügen sollte. Hierbei erfahren Sie vor allem, wie Sie Ihre Mitarbeiter in das Energiemanagement System einbeziehen. Zudem thematisieren wir in diesem Teil auch die Umsetzung von Projekten ausführlicher.

Mitarbeiter einbeziehen (Dauer ca. 2,5h)
- Einführung - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Führen von Besprechungen bzw. Meetings
- Regeln für effiziente Besprechungen
- Kreativitätstechnike
- Bedürfnisse sowie Motivation
- Verhalten des Mitarbeiters

Projektmanagement (Dauer ca. 1,5h)
- Einführung
- Projektauftrag und -definitio
- Projektleiter und Projektteam - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Phasen sowie Ablauf eines Projektes
- Planungstools
- Vorgehensweise bei der Planung von Projekten
- Wesentliche Erfolgsfaktoren von Projekten
- Projektcheckliste
- Zertifizierung

Abschlussprüfung
Die Abschlussprüfung "Energiemanagement Beauftragter" findet am Ende der E-Learning Schulung online statt.


Viele der aufgeführten interaktiven Wissensbausteine verfügt über eine interaktive Übung zum Thema, sodass ein idealer Wissenstransfer möglich ist.


Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos bestellen!

Welche Voraussetzungen müssen Sie zur Teilnahme an dem E-Learning Kurs erfüllen?

Um an dieser E-Learning Schulung teilzunehmen, benötigen Sie Grundkenntnisse über die Energiemanagementnorm ISO 50001 sowie über interne Audits. Diese Kenntnisse können Sie z.B. in den VOREST Schulungen "Basiswissen ISO 50001" und "Interner Auditor ISO 50001". Ein Nachweis über das vorhandene Wissen ist nicht zu erbringen - Sie können die E-Learning Schulung somit sofort buchen.

An wen richtet sich diese Online Weiterbildung und wer ist die Zielgruppe der E-Learnings Schulung?

Diese Online Schulung ist geeignet für alle Personen, die als Energiemanagementbeauftragter tätig werden sollen. Hierzu zählen bspw. (zukünftige) Energiebeauftragte, Beauftragte für integrierte Managementsysteme, Umweltbeauftragte, Energieeffizienzfachleute, Energieauditoren sowie Energieberater.

Was ist das Ziel Ihrer Energiemanagement Beauftragter ISO 50001 - E-Learning Online Schulung?

Mit diesem E-Learning Kurs lernen Sie online alles über die Aufgaben sowie die Kompetenzen eines Beauftragten für Energiemanagement. Sie erfahren unter anderem, wie Sie ein Energiemanagementsystem nachhaltig betreuen sowie weiterentwickeln. Zudem erwerben Sie die notwendigen Kompetenzen, um die Mitarbeiter für das Energiemanagement zu motivieren.


Welchen Schulungsnachweis erhalten Sie nach Ihrer Teilnahme am Online Seminar?

Sie erhalten eine Qualifikationsbescheinigung zur Teilnahme an der ISO 50001 Energiemanagementbeauftragter Online Schulung in Deutsch sowie in Englisch.

Welches Zertifikat erhalten Sie nach Ihrer erfolgreichen Online Prüfung?

Zum Abschluss der E-Learning Schulung findet online eine Prüfung zum Erwerb des VOREST Zertifikats "Energiemanagement Beauftragter ISO 50001" statt. Nach erfolgreichem Abschluss der Prüfung erhalten Sie Ihr Zertifikat in Deutsch sowie Englisch. Eine Wiederholungsprüfung ist im Rahmen dieser Schulung zu einem späteren Zeitpunkt möglich.    

Prüfungsinhalte

Die Prüfung bezieht sich inhaltlich auf die VOREST Schulungen "Basiswissen ISO 50001", "Interner Auditor ISO 50001" und "Energiemanagementbeauftragter ISO 50001".

Prüfungszulassung

Für die Zulassung zur Prüfung ist die Teilnahme an der Energiemanagementbeauftragt Online Schulung erforderlich. Ebenso sollten Sie Grundkenntnisse zum Energiemanagement nach ISO 50001 mitbringen (siehe Voraussetzungen). Einen Nachweis hierüber müssen Sie uns jedoch nicht erbringen.

Prüfungsabnahme

Die Abnahme der Energiemanagementbeauftragter Prüfung sowie die Erstellung des Zertifikats erfolgt durch die Personalzertifizierungsstelle der VOREST AG.


Sie haben Fragen oder wünschen ein Angebot?
Ich helfe Ihnen gerne weiter!

Kati Brehmer
Produktmanagement Training & PRO SYS
Tel.: 07231 92 23 91 -29
E-Mail: kbrehmer@vorest-ag.de