WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Umweltmanager und Nachhaltigkeitsmanager

Ausbildung zu allen Aufgaben als Umweltmanager zur strategischen Steuerung des UM-Systems mit Fokus auf das Nachhaltigkeitsmanagement


Sie sind bereits seit einiger Zeit im Umweltmanagement tätig und möchten Ihr Wissen komplettieren? In dieser Umweltmanager und Nachhaltigkeitsmanager Weiterbildung können Sie die spezifischen fachlichen und methodischen Kompetenzen vertiefen, über die eine Führungskraft im Umweltmanagement nach ISO 14001 und EMAS sowie im Bereich Nachhaltigkeit nach CSR verfügen sollte. Dazu zählen zum Beispiel organisatorische Aspekte, die mögliche Integration des Umweltmanagements in bestehende Systeme, Umweltcontrolling, UM-Reviews oder die Zertifizierung eines Umweltmanagementsystems nach ISO 14001 oder EMAS. Am Ende dieser Umweltmanager Ausbildung können Sie das Personalzertifikat "Umweltmanager / Nachhaltigkeitsmanager" erwerben, das Ihre Top Qualifizierung im Umweltmanagement und Nachhaltigkeitsmanagement beweist, mit allen Kompetenzen hinsichtlich betrieblichem Umweltschutz, Umweltrecht und Umwelttechnik. So können Sie im Anschluss an diese Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanager Weiterbildung alle Ihre Aufgaben als Umweltmanager erfolgreich wahrnehmen! Ihre Trainer in der Umweltmanager Ausbildung verfügen über jahrelange praktische Erfahrung in den o.g. Bereichen sowie als Zertifizierungsauditoren und können so aus einem breiten Erkenntnisschatz schöpfen, um Ihre individuellen Fragen in der Ausbildung zu beantworten und Ihnen praktische Hilfestellung zu leisten!


Ihre Schulung stellt sich vor


VOREST AG - unser TIPP

Kostenlos für Sie: Vorlage Rechtskataster der bindenden Verpflichtungen gemäß ISO 14001 - kostenloser Download - Erfinden Sie das Rad nicht neu! Die Nutzung beinhaltet keine Folgeverpflichtungen, kein Abo und bedarf keiner Kündigung in irgendeiner Form! Details >


Inhalt:

Integration des Umweltmanagements in ein nachhaltiges Unternehmensmanagement
- Ziele, Bedeutung und Nutzen von Umweltmanagement (UM), Umweltmanagementsystemen (UMS) nach ISO 14001/EMAS und Zertifizierung/Validierung
- Organisatorische Aspekte des betrieblichen Umweltschutzes: Betreiberpflichten, Beauftragtenwesen, Delegation, Aufsicht und Kontrolle
- Praxisübung (Fallbeispiel mit Gruppenübung/Individualaufgabe): Kompetenzen und Aufgaben als Umweltmanager erkennen und erarbeiten
- Schnittstellen des Umweltmanagements zum Nachhaltigkeitsmanagement, Energiemanagement und Risikomanagement
- Praxisübung (Fallbeispiel mit Gruppenübung/Individualaufgabe): Risiken erkennen und priorisieren

Umwelt-Controlling - Bewertung der Wirtschaftlichkeit
- Umweltleistung, Umweltkennzahlen, KPIs
- Praxisübung (Fallbeispiel mit Gruppenübung/Individualaufgabe): Kontenrahmen und Kennzahlen für die eigene Organisation erarbeiten
- Umweltkostenrechnung, Umweltkostenmanagement
- Wirtschaftlichkeit
- Praxisübung (Fallbeispiel mit Gruppenübung/Individualaufgabe): Amortisation vs. Wirtschaftlichkeit einer Investition berechnen und bewerten

Produktbezogenes Umweltmanagement
- Ökodesign im Umweltmanagement
- Praxisübung (Fallbeispiel mit Gruppenübung/Individualaufgabe): Lebensweg-Betrachtung (Life-Cycle-Perspective) durchführen
- Ökobilanzen/LCA Life Cycle Assessment, Labels
- Praxisübung (Fallbeispiel mit Gruppenübung/Individualaufgabe): Ergebnisse von Ökobilanzen kritisch bewerten und diskutieren

Umweltschutz, Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Verantwortung/CSR/Corporate Social Responsibility
- Positionierung von Umweltmanagement
- Positionierung von Nachhaltigkeitsmanagement CSR
- Vom Umweltmanagement zum Nachhaltigkeitsmanagement
- Stakeholderansatz
- Praxisübung (Fallbeispiel mit Gruppenübung/Individualaufgabe): Stakeholder und Handlungsfelder identifizieren
- Kommunikation und Berichterstattung


Seminarbeschreibung
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos bestellen!

Voraussetzung:

Kenntnisse, die durch die Teilnahme an folgenden VOREST Ausbildungen oder vergleichbaren Seminaren erworben wurden:
- Basiswissen Umweltmanagement ISO 14001
- Interner Umweltauditor und Umweltbetriebsprüfer ISO 14001
- UMB - Umweltmanagementbeauftragter ISO 14001
- Umweltrecht - Risikomanagement im Umweltschutz

Zielgruppe:

Umwelt- und Qualitätsmanagementbeauftragte, Fachpersonal, Führungskräfte, die Führungsaufgaben im Rahmen des Umweltmanagements und Nachhaltigkeitsmanagements übernehmen.

Ziel:

Sie erwerben in dieser Umweltmanager und Nachhaltigkeitsmanager Weiterbildung vertiefte fachliche und methodische Kompetenzen, um eine operative und strategische Planung, Steuerung, Überwachung und Verbesserung des Umweltmanagements nach ISO 14001 und des Nachhaltigkeitsmanagements nach CSR zu entwickeln. So sind Sie im Anschluss bestens gewappnet, um Ihrer Rolle und den Aufgaben als Umweltmanager im Unternehmen gerecht zu werden!


Qualifikation:

Sie erhalten eine Qualifikationsbescheinigung zur Teilnahme an der Ausbildung "Umweltmanager und Nachhaltigkeitsmanager" in Deutsch und Englisch.

Prüfung und Zertifikat:

Sie erhalten eine Qualifikationsbescheinigung zur Teilnahme an der Ausbildung "Umweltmanager und Nachhaltigkeitsmanager". Zum Abschluss der Ausbildung findet eine Prüfung zum Erwerb des VOREST Zertifikats "Umweltmanager und Nachhaltigkeitsmanager" statt, welches Sie nach bestandener Prüfung in Deutsch und Englisch erhalten. Eine Wiederholungsprüfung ist im Rahmen dieser Schulung zu einem späteren Zeitpunkt möglich.

Prüfungsinhalte
- Basiswissen Umweltmanagement ISO 14001 / EMAS
- Interner Umweltauditor / Umweltbetriebsprüfer ISO 14001 / EMAS
- Umweltmanagementbeauftragter ISO 14001
- Umweltrecht - Risikomanagement im Umweltschutz
- Umweltmanager und Nachhaltigkeitsmanager

Prüfungszulassung
Vorhandene Kenntnisse im Umweltmanagement ISO 14001, siehe Voraussetzungen und Teilnahme an der Umweltmanager und Nachhaltigkeitsmanager Weiterbildung.

Prüfungsabnahme
Prüfungsabnahme und Zertifikatserstellung erfolgt durch die Personalzertifizierungsstelle der VOREST AG.


Sie haben Fragen oder wünschen ein Angebot?
Ich helfe Ihnen gerne weiter!

Maria Paul
Produktmanagement Training & PRO SYS
Tel.: 07231 92 23 91 -27
E-Mail: mpaul@vorest-ag.de


Ihre nächsten Schritte:

Die Ausbildung "Umweltmanager und Nachhaltigkeitsmanager" ist Teil des modularen Ausbildungsprogramms der VOREST AG im Umweltmanagement. Sie ist der fünfte Schritt der Gesamtausbildung zum Leitenden Auditor ISO 14001 (nach IRCA). Jede Ausbildung kann aber selbstverständlich auch unabhängig von der Gesamtausbildung einzeln besucht werden.
1. Schritt: Basiswissen Umweltmanagement ISO 14001 / EMAS
2. Schritt: Interner Umweltauditor / Umweltbetriebsprüfer ISO 14001 / EMAS
3. Schritt: UMB - Umweltmanagementbeauftragter ISO 14001
4. Schritt: Umweltrecht - Risikomanagement im betrieblichen Umweltschutz
5. Schritt: Umweltmanager und Nachhaltigkeitsmanager
6. Schritt: Leitender Auditor ISO 14001

Alle Schulungen und Qualifizierungsabschlüsse der VOREST AG sind national und international anerkannt. Die VOREST AG ist akkreditierter Personalzertifizierer, was Ihnen die Sicherheit gibt, eine wertvolle Ausbildung zu erhalten.


VOREST AG - unser TIPP

Kostenlos für Sie: KOSTENLOS - Anleitung zur Erstellung einer Prozessbeschreibung mit Darstellungsvarianten - Erfinden Sie das Rad nicht neu! Die Nutzung beinhaltet keine Folgeverpflichtungen, kein Abo und bedarf keiner Kündigung in irgendeiner Form! Details >


Alle Ausbildungsprodukte dieser Ausbildungsreihe


Seminarvorschau - Umweltmanagement ISO 14001 & Umweltschutz

LP87Thumbsbillboard_pic_1billboard_pic_2billboard_pic_3T001313W6WE6LE3PLE50LE800ThumbsL800LP86LP87ThumbsLP841LP842LP843LP87Thumbsbillboard_pic_1billboard_pic_2billboard_pic_3T001313W6WE6LE3PLE50LE800ThumbsL800LP86LP87ThumbsLP841LP842LP843