Six Sigma Yellow Belt Schulung

1.490,00 €

zzgl. MwSt.

  • 1.415,50 € zzgl. MwSt.
  • 4 Tage (von 09:00 - 17:00 Uhr)
  • im Wert von 419.70 €
  • S100
  • 15
  • Präsenz oder Virtual Classroom
  • PDF-Download
  • Ihre unverbindliche Anfrage

  • Live Virtual-Classroom-Training - 17.09. - 19.09.24. Axel Jungheim

    Düsseldorf Crowne Plaza - 17.09. - 20.09.24. Axel Jungheim

    Live Virtual-Classroom-Training - 19.11. - 21.11.24. Axel Jungheim

    Pforzheim Parkhotel - 19.11. - 21.11.24. Axel Jungheim



Als Six Sigma Yellow Belt haben Sie einen guten Überblick über die Methodik und sind an Verbesserungsprojekten beteiligt. Daher lernen...

Als Six Sigma Yellow Belt haben Sie einen guten Überblick über die Methodik und sind an Verbesserungsprojekten beteiligt. Daher lernen Sie in dieser Yellow Belt Schulung zunächst die wichtigsten Werkzeuge zur Problemlösung und Prozessverbesserung kennen, die Sie als Treiber des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses benötigen. Im Anschluss an diese Ausbildung sind Sie dann in der Lage Green sowie Black Belts in ihren Projekten zu unterstützen und kleine Verbesserungsprojekte selbstständig erfolgreich durchzuführen.

Sie werden in dieser Six Sigma Yellow Belt Schulung daher zunächst mit der Six Sigma Methode und dem Kontinuierlichen Verbesserungsprozess vertraut gemacht. Hierzu zählt vor allem die Anwendung des PDCA- als auch des DMAIC-Zyklus. Um Daten, wie die Identifikation von Kunden zu erheben, lernen Sie Weiterhin die Ziele sowie Grenzen für Ihrer Six Sigma Projekte zu formulieren und eine Datensammlung zu erstellen. Darüber hinaus befassen Sie sich in diesem Teil Ihrer Schulung mit der Analyse sowie der Visualisierung von Daten und der Umsetzung Ihrer Verbesserungsprojekte im Unternehmen.

Ihre Trainer dieser Six Sigma Yellow Belt Schulung verfügen dabei über jahrelange Praxis-Erfahrung bei der Anwendung von Methoden des Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses sowie dem Umgang mit dem Six Sigma DMAIC-Zyklus. Diese können daher aus einem breiten Erkenntnisschatz schöpfen, um Ihre individuellen Fragen in der Yellow Belt Ausbildung zu beantworten und Ihnen praktische Hilfestellung zu leisten!

Wichtiger Hinweis: Den letzten Tag Ihrer Schulung absolvieren Sie als E-Learning Baustein. Dabei gehen wir in diesem Baustein auf grafische und statistische Methoden zur Prozessverbesserung ein, stellen Kreativitätstechniken zur Vorbereitung von Entscheidungen und Umsetzung von Lösungen vor und zeigen, wie Sie Ihr Verbesserungsprojekt abschließen. Ebenso stellen wir Ihnen hier die Six Sigma Grundlagen sowie die verschiedenen Six Sigma Belts vor.


VOREST AG - unser TIPP

Kostenlos für Sie: Prozessbeschreibung Vorlage kostenlos - Prozessbeschreibung erstellen - Erfinden Sie das Rad nicht neu! Die Nutzung beinhaltet keine Folgeverpflichtungen, kein Abo und bedarf keiner Kündigung in irgendeiner Form! Details >


Was sind Ihre Inhalte der Six Sigma Yellow Belt Schulung?In dieser Six Sigma Yellow Belt Ausbildung zeigen wir Ihnen, wie Sie Green sowie...

Was sind Ihre Inhalte der Six Sigma Yellow Belt Schulung?

In dieser Six Sigma Yellow Belt Ausbildung zeigen wir Ihnen, wie Sie Green sowie Black Belts in ihren Projekten als Yellow Belt unterstützen können. Zudem verstehen Sie gleichzeitig kleine Verbesserungsprojekte selbstständig mit Hilfe des Six Sigma DMAIC Zyklus (Define, Measure, Analyse, Improve, Control) anzugehen, durchzuführen und erfolgreich abzuschließen.

Einführung in Six Sigma und den Kontinuierlichen Verbesserungsprozess

Zu Beginn dieser Schulung wird Ihnen der Kontinuierliche Verbesserungsprozess, als Grundlage für Six Sigma, nähergebracht. Hierbei lernen Sie sowohl den PDCA- und DMAIC-Zyklus anzuwenden, als auch die Arbeit in Qualitätszirkeln theoretisch und praktisch kennen.

  • KVP als Grundlage für Six Sigma
  • Prozessverbesserungsplan
  • KVP im Kontext anderer Methoden
  • Praxisübung: Verbesserungen sowie Lösungsvorschläge erarbeiten
  • Der PDCA-Zyklus auf Basis des Six Sigma DMAIC-Zyklus in der Anwendung
  • Kaizen-Schirm - Methoden des KVP
  • Kennzahlen zur Prozessverbesserung
  • Praxisübung: KVP in Ihrem Unternehmen - angewandte Methoden
  • Praxisübung: Abgleich DMAIC- und PDCA-Zyklus
  • Der Qualitätszirkel
  • Praxisübung: Arbeiten in Qualitätszirkel

Wie können erfolgreich Daten aus Six Sigma Projekten erhoben werden?

Um Daten, wie die Identifikation von Kunden und deren Wünschen zu erheben, lernen Sie im Laufe dieser Ausbildung zunächst Ziele sowie Grenzen für Ihre Six Sigma Projekte zu formulieren. Zudem erfahren Sie in dieser Six Sigma Yellow Belt Schulung, wie Sie benötigte Messgrößen ableiten und eine Datensammlung erstellen.

  • Identifikation der Kunden sowie Kundenwünschen
  • Formulierung der Projektziele und -grenzen
  • Der zu optimierende Prozess
  • Prozessdefinition auf hoher Ebene
  • Entwicklung des Business Case
  • Datensammlung mit Kundenforderungen, Fehlermöglichkeiten, verschiedene Datenquellen
  • Ableitung der benötigten Messgrößen

Die Kundenorientierung als Six Sigma Yellow Belt strukturiert erfassen

Des Weiteren bringt Ihnen Ihr Trainer in dieser Six Sigma Yellow Belt Schulung das SIPOC Modell zur Identifikation und Vermeidung ineffizienter Prozesse sowie das Kano Modell zur Erfüllung von Kundenanforderungen näher.

  • SIPOC sowie das Kano Modell
  • Praxisübungen: Kano Modell & Kundenanforderungen

So visualisieren Sie Ihre Prozesse

In diesem Teil Ihrer Six Sigma Yellow Belt Schulung lernen Sie das Qualitiy Function Deployment sowie das Processmapping kennen. In einer Praxisübung vertiefen Sie Ihr erlerntes Wissen und können sich im Anschluss zudem mit anderen Teilnehmern über Ihre Erfahrungen austauschen.

  • Quality Function Deployment (QFD), Processmapping
  • Praxisübung: Processmapping erstellen, präsentieren sowie ein anschließender Erfahrungsaustausch

Analyse von Prozessen mit der Six Sigma Yellow Belt Methodenkompetenz

Zur Methodenkompetenz zählt unter anderem das analytisches Denken, die Fähigkeit Fachwissen einzuholen sowie Probleme zielorientiert zu beseitigen. Wie Sie diese in Ihren Six Sigma Projekten umsetzen, lernen Sie in dieser Schulung.

  • Datenpriorisierung
  • Ishikawa-Diagramm
  • Failure Mode and Effects Analysis
  • Praxisübungen: Prozessanalyse durchführen

Nachgelagerter E-Learning Baustein für den Six Sigma Yellow Belt

Den letzten Tag Ihrer Schulung absolvieren Sie als E-Learning Baustein. Dabei werden die folgenden Themen in dem 8-stündigen E-Learning Kurs behandelt:

Six Sigma Grundlagen und Belts

In den beiden Kapiteln zur Six Sigma Methode führen wir Sie in die Grundlagen der Prozessoptimierungsmethode ein. Sie lernen die Ziele sowie Vorteile von Six Sigma kennen und machen sich mit den Six Sigma Rollen - den Belts - vertraut.

  • Was ist Six Sigma?
  • Der Methodenbaum
  • Prozessoptimierungspyramide
  • Bedeutung und Gründe für Six Sigma
  • Notwendigkeit und Nutzen
  • Change Management und Wege zur Veränderung
  • Überblick Six Sigma Rollen
  • Champion
  • Six Sigma Master Black Belt
  • Black Belt
  • Green Belt
  • Yellow Belt
  • White Belt
  • Lenkungsausschuss

Statistische sowie grafische Methoden zur Visualisierung und Analyse von Daten

In diesem Abschnitt des Seminars stellen wir Ihnen Werkzeuge vor, mit denen Sie Daten analysieren und visualisieren können.

  • Einführung in grafische Methoden
  • Fehlersammlkarte
  • Histogramm
  • Zeitreihendiagramm
  • Methoden zur Fehleranalyse
  • Pareto-Diagramm
  • Streudiagramm
  • Einführung in statistische Methoden
  • Herkunft und Arten von Daten
  • Skalierungen
  • Hypothesentest
  • Prozessmessungen
  • Messsystemfähigkeit
  • Datensammelplan

Mit welcher Vorgehensweise kann ich mein Verbesserungsprojekt umsetzen?

Abschließend machen wir mit der Vorgehensweise bei der Umsetzung von Verbesserungsprojekten vertraut. Wir stellen Ihnen in diesem Zusammenhang Kreativititästechniken zur Vorbereitung von Entscheidungen und Umsetzung von Lösungen vor und zeigen, wie Sie Ihr Verbesserungsprojekt abschließen.

  • Ideenfindung
  • Umgang mit Teammitgliedern
  • Kreativitätstechniken und Methden im KVP-Projekt
  • Entwickeln von Ideen: Brainstorming/-writing, Metaplantechnik, Mind Mapping, Morphologischer Kasten
  • Lösungen auswählen mittels Entscheidungsanalysen: Paarweiser Vergleich
  • Management von Veränderung und Handeln
  • Verfolgung und Berichterstattung (Dokumentation)
  • Entscheidungen vorbereiten
  • Methoden zur Entscheidungsanalyse – Rentabilitätsmatrix, Platzziffernverfahren, Paarvergleich
  • Lösungen implementieren
  • Abschluss eines KVP-Projektes
  • Integration des Projekterfolgs

Seminarbeschreibung
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
E-Learning Katalog
HIER kostenlos downloaden!

Welches Zertifikat und welche Qualifikationsbescheinigung erhalten Sie...

Welches Zertifikat und welche Qualifikationsbescheinigung erhalten Sie in dieser Six Sigma Yellow Belt Schulung

Sie erhalten als Teilnehmer dieser Ausbildung eine Qualifikationsbescheinigung zur Teilnahme an der Schulung zum Yellow Belt in Deutsch sowie in Englisch. Die englische Qualifikationsbescheinigung ist dabei als Serviceleistung im Preis enthalten. Die Qualifikationsbescheinigung dokumentiert dabei die behandelten Inhalte sowie die Schulungsdauer und dient Ihnen als Nachweis Ihrer Teilnahme an der Schulung.

Ebenso erhalten Sie Zertifikat "Six Sigma Yellow Belt" in deutscher und englischer Ausführung - ohne Zusatzkosten!

deutschsprachige Qualifikationsbescheinigung Ihrer Six Sigma Yellow Belt Schulung
englischsprachige Qualifikationsbescheinigung Ihrer Six Sigma Yellow Belt Schulung
deutschsprachiges Zertifikat Six Sigma Yellow Belt
englischsprachiges Zertifikat Six Sigma Yellow Belt
Was ist das Ziel und welche Zielgruppe sprechen wir an?
Was ist das Ziel dieser Schulung zum Six Sigma Yellow...
Welche Zielgruppe sprechen wir mit diesem Kurs an?Diese...
Voraussetzungen für die Teilnahme an dieser Ausbildung...

Was ist das Ziel dieser Schulung zum Six Sigma Yellow Belt?

Durch die Six Sigma Yellow Belt Veranstaltung der VOREST AG erwerben Sie alle grundlegenden Kenntnisse sowie Werkzeuge im Rahmen der Prozessverbesserungstechnik des DMAIC Zyklus (Define, Measure, Analyse, Improve, Control).

Welche Zielgruppe sprechen wir mit diesem Kurs an?

Diese Schulung richtet sich dabei an Mitarbeiter und Spezialisten unterschiedlicher Branchen, die an Six Sigma Projekten beteiligt sind bzw. im beruflichen Alltag Prozessverbesserungen bewirken wollen.

Voraussetzungen für die Teilnahme an dieser Ausbildung zum Yellow Belt

Um an dieser Yellow Belt Ausbildung teilzunehmen, sind keine speziellen Voraussetzungen erforderlich.


Seminarbeschreibung
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
E-Learning Katalog
HIER kostenlos downloaden!

Ihre Vorteile bei Buchung dieses Kurses

Ihre Servicebausteine in diesem Six Sigma Yellow Belt Schulung Kurs:

Als Kursteilnehmer erhalten Sie folgende Servicebausteine im Rahmen Ihrer Kursteilnahme. Diese Bausteine sind im Seminarpreis bereits enthalten und unterstützen Sie mit zusätzlichen Inhalten und Musterdokumenten zu Ihrem Kursthema. Den monatlichen Expertenbrief erhalten Sie erstmalig im Anschluss an Ihre Teilnahme. Dieser informiert Sie monatlich über aktuelle Fachinfos zu Ihrem Kursthema.

E-Kurs: Six Sigma Grundlagen - Online Kurs
Im Wert von 199,90 €
Vorlagen: Vorlagenpaket KVP - Kontinuierlicher Verbesserungsprozess - alle Vorlagen zur Einführung und Weiterentwicklung
Im Wert von 199,90 €
Vorlagen: Der DMAIC Zyklus
Im Wert von 19,90 €
Fachinfo: Ihr monatlicher Expertenbrief
Exklusive Expertentipps und Fachwissen für Sie
Ihr Plus: Zusatzleistungen im Gesamtwert von: 419.70 €
Downloads für Sie
Weiteres Wissen finden Sie auf unserem Youtube Kanal oder unseren Wissenseiten: