Lieferantenaudit und Lieferantenmanagement für die Medizinprodukteindustrie

599,00 €

zzgl. MwSt.

  • 539,10 € zzgl. MwSt.
  • 1 Tag (von 9:00 - 17:00 Uhr)
  • im Wert von 249.80 €
  • WS26
  • 15
  • Präsenz oder Virtual Classroom
  • PDF-Download
  • Ihre unverbindliche Anfrage

  • Live Virtual-Classroom-Training - 02.12. - 02.12.22. Bernd Stadter

    Pforzheim Parkhotel - 02.12. - 02.12.22. Bernd Stadter

    Live Virtual-Classroom-Training - 21.04. - 21.04.23. Oliver Kirn

    Live Virtual-Classroom-Training - 17.11. - 17.11.23. Bernd Stadter



Mit der Neuordnung des europäischen Medizinprodukterechts und der damit einhergehenden Änderungen zur Klarstellung der...

Mit der Neuordnung des europäischen Medizinprodukterechts und der damit einhergehenden Änderungen zur Klarstellung der Verantwortlichkeiten der Hersteller über den gesamten Lebenszyklus eines Medizinproduktes bekommt das Lieferantenmanagement und die Auditierung der wichtigen Lieferanten durch das Lieferantenaudit einen hohen Stellenwert. In der ISO 13485 Schulung - Lieferantenaudit und Lieferantenmangement erhalten Sie wichtige Hinweise zur Einstufung und Klassifizierung im Sinne eines "Critical Supplier" und der daraus resultierenden Bewertung solcher Lieferanten. Weiterhin wird in dieser ISO 13485 Schulung auf die Inhalte der vertraglichen Vereinbarungen mit den Lieferanten und den daraus abzuleitenden Verantwortlichkeiten eingegangen. Neben der Auswahl und Bewertung der Lieferanten ist die regelmäßige Auditierung ein wichtiges Werkzeug zum Nachweis der Überwachung der Lieferanten. In einem Tag Intensivtraining lernen Sie die Planung, Durchführung und Bewertung von Lieferantenaudits gemäß der EN ISO 13485 durchzuführen und wissen, worauf hierbei zu achten ist.


VOREST AG - unser TIPP

Kostenlos für Sie: Kostenlose Anleitung zur Erstellung einer Prozessbeschreibung mit Darstellungsvarianten - Erfinden Sie das Rad nicht neu! Die Nutzung beinhaltet keine Folgeverpflichtungen, kein Abo und bedarf keiner Kündigung in irgendeiner Form! Details >


LieferantenbewertungAuswahl und Einstufung von LieferantenVertragliche und gesetzliche AnforderungenFestlegung "kritischer Lieferanten"Was fordert...

Was sind Ihre Inhalte der Ausbildung Lieferantenaudit und Lieferantenmanagement für die Medizinprodukteindustrie?

Lieferantenbewertung

  • Auswahl und Einstufung von Lieferanten
  • Vertragliche und gesetzliche Anforderungen
  • Festlegung "kritischer Lieferanten"
  • Was fordert die EN ISO 13485 und die benannten Stellen?

Lieferantenaudit - Audit-Programm und Audit-Planung

  • Audithäufigkeit
  • Auditchecklisten erstellen
  • Festlegung des Auditumfangs
  • Essentielle Kriterien

Prüfung der QM-Dokumente

  • Vorbereitung des Audits
  • Prüfung der Lieferanten-Dokumentation

Vor-Ort-Audit beim Lieferanten

  • Vorgehen als Lieferantenauditor EN ISO 13485
  • Auditablauf
  • Interviewtechniken & Gesprächstechniken

Auditbericht und Bewertung

  • Bewertungskriterien
  • Festlegung von Maßnahmen
  • Überwachung von Maßnahmen

Fallbeispiele/Workshop (Tipps aus der Praxis)

Qualitätssicherungsvereinbarungen (Regulatorische Anforderungen)


Seminarbeschreibung
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
E-Learning Katalog
HIER kostenlos downloaden!

Sie erhalten eine Qualifikationsbescheinigung zur Teilnahme an der ISO...

Welches Zertifikat erhalten Sie in diesem Lieferantenaudit und Lieferantenmanagement für die Medizinprodukteindustrie Kurs

Sie erhalten eine Qualifikationsbescheinigung zur Teilnahme an der ISO 13485 Schulung "Lieferantenaudit und Lieferantenmanagement für die Medizinprodukteindustrie" in Deutsch und Englisch.

Was ist das Ziel und welche Zielgruppe sprechen wir an?
Sie lernen in dieser ISO 13485 Schulung "Lieferantenaudit und...
Verantwortliche Mitarbeiter aus der Beschaffung, interne...
Grundkenntnisse im Qualitätsmanagement, der Norm EN ISO...

Was ist das Ziel und welche Zielgruppe sprechen wir an?

Sie lernen in dieser ISO 13485 Schulung "Lieferantenaudit und Lieferantenmanagement für die Medizinprodukteindustrie" alles zur Planung, Durchführung und Bewertung von Lieferantenaudits im Medizinproduktebereich.

Verantwortliche Mitarbeiter aus der Beschaffung, interne Auditoren EN ISO 13485, Qualitätsmanagementbeauftragte im Bereich EN ISO 13485.

Grundkenntnisse im Qualitätsmanagement, der Norm EN ISO 13485 und im Bereich des internen Audits, z. B. analog den VOREST Schulungen "Basiswissen EN ISO 13485" und "Interner Auditor EN ISO 13485".


Seminarbeschreibung
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
E-Learning Katalog
HIER kostenlos downloaden!

Ihre Vorteile bei Buchung dieses Kurses

Ihre Servicebausteine in diesem Lieferantenaudit und Lieferantenmanagement für die Medizinprodukteindustrie Kurs:

Als Kursteilnehmer erhalten Sie folgende Servicebausteine im Rahmen Ihrer Kursteilnahme. Diese Bausteine sind im Seminarpreis bereits enthalten und unterstützen Sie mit zusätzlichen Inhalten und Musterdokumenten zu Ihrem Kursthema. Den monatlichen Expertenbrief erhalten Sie erstmalig im Anschluss an Ihre Teilnahme. Dieser informiert Sie monatlich über aktuelle Fachinfos zu Ihrem Kursthema.

E-Kurs: Interne Audits Wissen kompakt - E-Learning
Im Wert von 149,90 €
Vorlagen: Lieferantenaudit / second party Audit Paket - Lieferantenauswahl, laufende Bewertung und Lieferantenaudit
Im Wert von 99,90 €
Fachinfo: Ihr monatlicher Expertenbrief
Exklusive Expertentipps und Fachwissen für Sie
Ihr Plus: Zusatzleistungen im Gesamtwert von: 249.80 €
Downloads für Sie
Weiteres Wissen finden Sie auf unserem Youtube Kanal oder unseren Wissenseiten: