WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

5W Analyse Vorlage zur Grundursachenanalyse nach IFS / BRC

Mit unserer 5W Analyse Vorlage können Sie eine Grundursachenanalyse im Lebensmittelunternehmen durchführen und somit die Ursachen für Abweichungen und Nichtkonformitäten ermitteln. Dabei fordern sowohl der BRC Standard als auch der IFS Food Standard die Durchführung einer Grundursachenanalyse, um die Lebensmittelsicherheit beim Auftreten von Problemen zu gewährleisten. Nutzen Sie unsere Vorlage, um Ursachen für Probleme bei der Herstellung oder Verarbeitung von Lebensmitteln zu ermitteln, fehlende steuernde Maßnahmen zu bestimmen und so ein erneutes Auftreten zu verhindern. Sie können dabei in unserer 5W Analyse Vorlage allgemeine Angaben zum Vorfall machen. Hierzu zählen bspw. Art und Auswirkungen des Vorfalls oder auch das betroffene Produkt. Ebenso können Sie angeben, ob es sich dabei um eine Gefährdung der Lebensmittelsicherheit, der Legalität oder der Qualität handelt. Auf Basis dieser Trendanalyse können Sie anschließend entscheiden, ob Sie eine Grundursachenanalyse bzw. 5W Analyse durchführen müssen.

Hierfür umfasst unsere Vorlage auch die 5W Methode. Nutzen Sie diese, um das Warum für ein Problem zu hinterfragen. Sie können an dieser Stelle feststellen, ob die Ursache durch technische, menschliche oder organisatorische Fehler entstanden ist. Die 5W Methode bietet Ihnen eine sehr effektive Möglichkeit, um die Grundursache zu ermitteln und dann die richtigen Maßnahmen zu treffen, um die Ursache zu beseitigen und damit das Auftreten eines Fehlers nachhaltig zu vermeiden.

Darüber hinaus ist die 5-W-Methode sehr gut dokumentierbar und bringt Ihnen im Zertifizierungsaudit den Nachweis, dass die Anforderungen des IFS Food sowie des BRC Standards erfüllt sind.

Damit Ihnen die Anwendung dieser Vorlage einfacher fällt, enthält das Dokument ein Beispiel einer Grundursachenanalyse für Lebensmittelsicherheit. Außerdem erhalten Sie in diesem Zuge auch ein 5W Analyse Beispiel, sodass Sie anschließend die entsprechenden Anforderungen des IFS und BRC sicher umsetzen können.



IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN