WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Hygiene- und HACCP Beauftragter - Teamleiter HACCP - E-Learning

Online Schulung / Forbildung zum HACCP Beauftragten und HACCP Teamleiter

Immer häufiger kommt es aktuell zu Rückrufen in der Lebensmittelbranche. Auch die Anforderungen an die Produzenten und Verarbeiter von Lebensmitteln werden immer strenger. Im Umkehrschluss nimmt auch die Bedeutung des HACCP-Beauftragten und der Lebensmittelsicherheit im Unternehmen stetig zu. Neben Fachwissen zu den Bereichen HACCP und Hygiene gehören auch zahlreiche Soft Skills zu seinem Aufgabengebiet. Die Mitarbeiter im eigenen Unternehmen müssen motiviert und geschult werden, um die geforderten rechtlichen und normativen Anforderungen einzuhalten.

In dieser E-Learning Schulung erhalten Sie zunächst noch einmal einen Überblick über die rechtlichen Grundlagen. Dabei wird sowohl auf die Vorgaben der EU, als auch auf die Vorgaben der WHO - World Health Organization wie z.B. dem Codex Alimentarius eingegangen. Auch allgemeine Dinge wie das Wachstum von Keimen, mikrobiologische Gefahren und die Personalhygiene werden hier wiederholt. Abschließend erklärt Ihre Trainerin Ihnen die Risikobewertung mittels einer Risikomatrix, sowie die Gefahrenermittlung mit dem Entscheidungsbaum. Der letzte Abschnitt des ersten Kapitels behandelt die Critical Control Points (CCP) - kritische Lenkungspunkte.

Das zweite Kapitel dieses E-Learning Kurses beschäftigt sich mit den Aufgaben des HACCP-Beauftragten im Unternehmen. Hier wird Ihnen erklärt, welche Kompetenzen Sie für die entsprechenden Aufgaben mitbringen müssen. Anhand von Beispielen präsentiert Ihre Trainerin die unterschiedlichen Anforderungsprofile (je nach Unternehmen) der Position. Im Anschluss erfahren Sie alles über die möglichen Aufgaben, sowie die wichtigsten Aufgaben, die in den meisten Unternehmen anfallen. Auch die Kenntnisse, Kompetenzen und Fähigkeiten müssen sichergestellt sein. Ihre Trainerin zeigt Ihnen, worauf Sie dabei achten müssen.

Der darauf folgende Abschnitt beschäftigt sich mit der Zusammenarbeit mit der Unternehmensleitung. Der HACCP-Beauftragte ist ein zentrales Bindeglied eines HACCP Systems und stellt die Verbindung zwischen Mitarbeiter und oberster Leitung dar. Ihre Trainerin erklärt Ihnen hier zunächst die Anforderungen des IFS /BRC an die Lebensmittelsicherheitspolitik / Unternehmensziele und geht im Anschluss auf die Key Performance Indicators (KPI) ein. Auch das Definieren und Setzen von Zielen wird ausführlich besprochen und mit einem Workshop abgerundet. Im Anschluss befassen Sie sich mit dem Management-Review, einem wichtigen Instrument zur Verbesserung und Wirksamkeitsüberprüfung des HACCP-Systems. Auch hier können sie die Inhalte mit einem Workshop direkt vertiefen.

Zum Abschluss wird Ihnen in den letzten beiden Abschnitten näher gebracht, wie Sie Schulungen effizient planen & durchführen und wie Sie Ihre Mitarbeiter für HACCP und Hygiene motivieren können. Ihre Trainerin erläutert Ihnen die Anforderungen an Schulungen, die sich aus den Gesetzen und Normen zum HACCP-System ergeben. Des Weiteren erhalten Sie noch zahlreiche Tipps und Tricks zur Schulungsdurchführung und können das Ganze in mehreren Workshops direkt üben und vertiefen. Zum Abschluss erhalten Sie noch einen Einblick in die Mitarbeitermotivation. Ihre Trainerin gibt Ihnen hier zahlreiche Tipps, wie Sie Ihre Mitarbeiter zur aktiven Teilnahme am HACCP-System motivieren können.

Mit unseren E-Learning Kursen können Sie lernen wo und wann Sie wollen. Sie benötigen lediglich eine schnelle und stabile Internetverbindung, sowie ein Endgerät mit einem HTML5-fähigen Browser (wir empfehlen Google Chrome oder Microsoft Edge). Während der Nutzungsdauer kann der Kurs beliebig oft wiederholt oder pausiert werden. Ihr persönlicher Kursfortschritt wird dabei gespeichert.

Kursdemo: Hier zum Live-Demokurs per Klick!

Sie wollen vor der Buchung einen Einblick in den E-Learning Kurs erhalten? Kein Problem! Hier können Sie sich einige Ausschnitte des Kurses anschauen - natürlich unverbindlich und ohne Anmeldung!


Ihre Schulung stellt sich vor

Was sind Ihre Inhalte der Online Ausbildung Hygiene- und HACCP Beauftragter - Teamleiter HACCP - E-Learning?

Grundlagen der Lebensmittelsicherheit (Dauer ca. 1,5-2h)


Der Kurs startet mit einer kurzen Auffrischung zu den wichtigsten rechtlichen und normativen Vorgaben. Auch die Risikobewertung, mikrobiologische Gefahren und Personalhygiene werden kurz wiederholt.

- EU und nationales Hygienerecht
- VO (EG) 852/2004 Lebensmittelhygiene
- IfSG (Infektionsschutzgesetz)
- Codex Alimentarius (CA) der WHO/FAO
- IFS Food (Version 6 / April 2014)
- BRC Global Standard for Food Safety
- DIN EN ISO 22000
- Hygienezonenkonzept
- Personalhygiene auf der Grundlage der VO (EG) 852/2004
- Mikrobiologische Gefahren
- Verhindern von Keimwachstum
- Personalhygiene
- Sicherheitshaus
- Praxisumsetzung Codex Alimentarius (CA) der WHO/FAO
- Gefahrenanalyse und Risikofaktoren
- Risikobewertung
- Risikomatrix
- Gefahrenermittlung mit dem Entscheidungsbaum - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Steuerung und Überwachung der CCPs


Was sind die Aufgaben des Hygiene- und HACCP-Beauftragten? (Dauer ca. 1,5h)


In diesem Kapitel stellen wir Ihnen vor, was zu den typischen Aufgaben und Kompetenzen des HACCP-Teamleiters gehört. Mit Beispielen und Workshops erhalten Sie einen detaillierten Überblick über Ihre zukünftigen Aufgabenfelder. Auch das Prinzip der kontinuierlichen Verbesserung wird Ihnen hier erklärt.

- Workshop: Aufgaben und Kompetenzen
- Beispiel Pharmazie
- Beispiel Gesundheitswesen
- Mögliche Aufgaben
- Wichtigste Aufgaben - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Checkliste Betriebsbegehung
- Kenntnisse und Kompetenzen
- Fähigkeiten
- Motor für den kontinuierlichen Verbesserungsprozess
- Methoden für kontinuierliche Verbesserung


Was müssen Sie bei der Zusammenarbeit mit der Unternehmensleitung beachten? (Dauer ca. 2-2,5h)


Dieser Abschnitt beschäftigt sich mit dem Verhältnis des HACCP-Teamleiters mit den Mitarbeitern und der Unternehmensleitung. Als Bindeglied zwischen beiden Parteien müssen Ziele für das HACCP-Konzept ausgearbeitet werden. Das Management-Review dient unterstützend dazu, die Wirksamkeit zu überprüfen und der obersten Leitung eine Übersicht über den Stand der Lebensmittelsicherheit zu geben.

- Weiteres Vorgehen mit den Methoden
- Anforderungen von IFS/BRC an die Lebensmittelsicherheitspolitik - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Anforderungen von IFS/BRC an die Lebensmittelsicherheitspolitik
- Anforderungen von IFS/BRC an die Unternehmensziele
- KPI - Key Performance Indicators
- Zielformulierung mit SMART
- Eindeutige Zielformulierungen
- Wirksamkeit von Zielsetzungen
- Workshop: Hygieneziele
- Workshop: Hygieneziele - Resümee
- Anforderungen aus IFS/BRC - Managementreview
- Strukturierung Managementreview
- Leistungskenngrößen
- Informationsflüsse
- Bewertung von Maßnahmen
- Workshop: Managementreview
- Workshop: Managementreview - Resümee


Wie können HACCP-Schulungen effizient geplant und durchgeführt werden? (Dauer ca. 3-3,5h)


Um Ihre Angestellten immer auf dem Laufenden zu halten, müssen Sie als Hygienebeauftragter Schulungen und Fortbildungen organisieren und durchführen. Ihre Trainerin gibt Ihnen in diesem Abschnitt zahlreiche hilfreiche Tipps zu diesem Thema. Mit Workshops können Sie die Inhalte direkt vertiefen und üben.

- Pflichtschulungen im Lebensmittelunternehmen - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Pflichtschulungen im Lebensmittelunternehmen
- Schulungen nach IFS und BRC
- Schulung nach Infektionsschutzgesetz
- Schulung nach LMHV
- Arbeitsschutzbelehrung
- DIN 10514 Hygieneschulung
- DIN EN ISO 9001:2015 Abschnitt 7.2 Kompetenz
- IFS Food Version 6.1 Abschnitt 3.3
- Wer schult wen?
- Didaktische Vorbereitung der Hygieneschulung
- Checkliste zur Vorbereitung der Hygieneschulung
- Hilfmittel für die Hygieneschulung
- Einladung zur Hygieneschulung
- Workshop: Durchführung der Hygieneschulung
- Workshop: Durchführung der Hygieneschulung - Resümee
- Umsetzung von Hygieneschulungen
- Workshop: Schulungen interessant gestalten
- Workshop: Schulungen interessant gestalten
- Schulungen effizient planen
- Schulungsbedarfsermittlung
- Ziel von Einweisungsprogrammen
- Einweisungsprogramm
- Einweisung neuer Angestellter
- Workshop: Qualifikationsmatrix
- Workshop: Qualifikationsmatrix - Lösung
- Externe Mitarbeiter
- Workshop: Schulungsprogramme
- Workshop: Schulungsprogramme - Lösung


Hilfsmittel zur Motivation für Hygiene und HACCP (Dauer ca. 2h)


Im abschließenden Teil lernen Sie, wie Sie Ihre Angestellten motivieren, sich aktiv in das HACCP-Konzept einzubringen. Dabei bringen wir Ihnen zahlreiche, wichtige Soft Skills näher.

- Motivation
- Das Weg-Ziel-Modell - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Belohnung
- 10 Grundsätze der Mitarbeitermotivation
- Lob ist nicht gleich Anerkennung
- Möglichkeiten der Anerkennung
- 3 Möglichkeiten zu motivieren
- Einstellung und Verhalten
- Pyramide der Selbstverwirklichung
- Wie drücke ich Wertschätzung aus
- Kraftfeldanalyse
- Nutzung von Informationen zu Motivation
- Entscheidungswege
- Gezielte Informationen
- Workshop: Informationssystem


Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos bestellen!

Welche Voraussetzungen müssen Sie zur Teilnahme an dem E-Learning Kurs erfüllen?

Für die Teilnahme an dieser Schulung werden grundlegende Vorkenntnis zum Thema HACCP-Konzept und Hygiene vorausgesetzt. Grundlagen zu HACCP und Hygiene werden in diesem E-Learning Kurs nur übersichtlich wiederholt, aber nicht vertieft behandelt!

An wen richtet sich diese Online Weiterbildung und wer ist die Zielgruppe der E-Learnings Schulung?

Diese online Forbildung richtet sich an Beschäftigte im Qualitätsmanagement / der Lebensmittelsicherheit nach den Normen IFS / ISO 22000, Verantwortliche für Hygiene und zukünftige Hygiene- / HACCP Beauftragte und HACCP-Teamleiter.

Was ist das Ziel Ihrer Hygiene- und HACCP Beauftragter - Teamleiter HACCP - E-Learning Online Schulung?

In dieser online Schulung erfahren sie alles Wichtige über die Aufgaben und Kompetenzen des Hygienebeauftragten. Dabei wird auch auf die rechtlichen und normativen Forderungen eingegangen. Sie lernen, wie Sie HACCP-Schulungen erfolgreich planen und durchführen. Des Weiteren üben Sie, wie Sie mit der Unternehmensleitung zusammenarbeiten und Ihre Mitarbeiter für die Mithilfe am HACCP-System und der Einhaltung von Hygienestandards motivieren können.


Welchen Schulungsnachweis erhalten Sie nach Ihrer Teilnahme am Online Seminar?

Bei erfolgreicher Teilnahme an dieser online Schulung erhalten Sie eine persönliche Qualifikationsbescheinigung in Deutsch und Englisch. In dem Fall, dass Sie die beiden VOREST Schulungen "GHP und Hygienemanagement" und "HACCP und Risikomanagement" ebenfalls als E-Learning, Hybrid oder Präsenzschulung besucht haben, erhalten Sie das Personalzertifikat "Hygienebeauftragter und HACCP Beauftragter".


Sie haben Fragen oder wünschen ein Angebot?
Ich helfe Ihnen gerne weiter!

Kati Brehmer
Produktmanagement Training & PRO SYS
Tel.: 07231 92 23 91 -29
E-Mail: kbrehmer@vorest-ag.de


Alle Ausbildungsprodukte dieser Ausbildungsreihe


Seminarvorschau - Lebensmittelsicherheit - HACCP - IFS - BRC