Hygienebeauftragter Fortbildung - Lebensmittelrecht und HACCP

599,00 €

zzgl. MwSt.

  • 569,05 € zzgl. MwSt.
  • 1 Tag (von 9:00 - 17:00 Uhr)
  • im Wert von 199.80 €
  • W93
  • 15
  • Präsenz oder Virtual Classroom
  • PDF-Download
  • Ihre unverbindliche Anfrage

  • Live Virtual-Classroom-Training - 26.05. - 26.05.23. Steffen Beck

    Live Virtual-Classroom-Training - 13.11. - 13.11.23. Steffen Beck




Bleiben Sie mit dieser Hygienebeauftragter Fortbildung auf dem neusten Stand zu Themen wie Lebensmittelrecht und Hygienemanagement. Denn als...

Bleiben Sie mit dieser Hygienebeauftragter Fortbildung auf dem neusten Stand zu Themen wie Lebensmittelrecht und Hygienemanagement. Denn als Hygienebeauftragter sind Sie für die Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung Ihres HACCP-Konzepts und Hygienemanagements verantwortlich. Nach den Vorgaben der Verordnung (EG) 852/2004 müssen alle Betriebe, in denen Lebensmittel verarbeitet (behandelt) oder vertrieben werden, ein solches Konzept umsetzen. Neben der Einhaltung der Hygienemaßnahmen und Hygienestandards sowie der Erstellung einer Gefährdungsanalyse fällt auch die Umsetzung von Maßnahmen zur Prävention von Schädlingen in das Aufgabengebiet des Hygienebeauftragten! Um diese Aufgaben im Hygienemanagementsystem umzusetzen und somit die kontinuierliche Verbesserung des HACCP-Konzepts (Hazard Analysis and Critical Control Points) zu garantieren, ist besonders Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung und das absolvieren von Weiterbildungen entscheidend.

Nutzen Sie diese Hygienebeauftragter Fortbildung und werden somit den Anforderungen im Hygienemanagement gerecht. Welche neuen Aufgaben stehen für mich an? Was hat sich in Bezug auf die Erstellung von Hygieneplänen geändert oder wie kann ich relevante Aufgaben zur Einführung oder Überwachung des HACCP-Konzepts und Hygienemanagements besser umsetzen? Mit dieser Weiterbildung zum HACCP Beauftragter und Hygienebeauftragter schulen wir Sie zu allen Belangen des Hygienemanagements und Sie erhalten zudem ein umfassendes Update für Ihre Tätigkeiten als Hygienefachkraft in Lebensmittelunternehmen sowie Gemeinschaftseinrichtungen, die Lebensmittel verarbeiten.


VOREST AG - unser TIPP

Kostenlos für Sie: Prozessbeschreibung erstellen - Prozessbeschreibung Vorlage kostenlos - Erfinden Sie das Rad nicht neu! Die Nutzung beinhaltet keine Folgeverpflichtungen, kein Abo und bedarf keiner Kündigung in irgendeiner Form! Details >


Nachfolgend erhalten Sie einen ausführlichen Überblick über die Inhalte bzw. Themen, die in dieser Veranstaltung behandelt werden....

Was sind Ihre Inhalte der Ausbildung Hygienebeauftragter Fortbildung - Lebensmittelrecht und HACCP?

Nachfolgend erhalten Sie einen ausführlichen Überblick über die Inhalte bzw. Themen, die in dieser Veranstaltung behandelt werden. So bleibt der Hygienebeauftragte oder Hygienefachkraft in den Bereichen Lebensmittelrecht, Standards und Vorgaben zur Lebensmittelsicherheit, optimierte Gefahrenanalysen, Infektionsprävention sowie optimierter HACCP Plan und erhöhte Motivation der Mitarbeiter auf dem aktuellsten Stand.

Aktuelles zum Thema Lebensmittelrecht, Lebensmittelhygiene und Standards

Diese Hygienebeauftragter Fortbildung startet für Sie als Fachkraft für Hygiene und Hygienebeauftragter mit aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Lebensmittelrecht sowie bei den Lebensmittelstandards, wie etwa dem IFS, BRC und FSSC 22000. Selbstverständlich werden auch das HACCP System sowie entsprechende Präventivprogramme eingehend besprochen.

  • Aktuelle Entwicklungen der rechtlichen Rahmenbedingungen
  • EU und nationales Hygienerecht (VO (EG) 852-2004, VO (EG) 853-2004, VO (EG) 2073-2005, LFGB, LMHV, IFSG
  • Update Anforderungen der Standards für Lebensmittelsicherheit (IFS, BRC, ISO 22000, FSSC)
  • Codex Alimentarius
  • Was bedeutet Hygiene? (Hygienezonen, Personalhygiene, Gebäude und Anlagen, Schädlingsbekämpfung, Reinigung und Desinfektion, Infektionsschutz, Abfallentsorgung)
  • Präventivprogramme (Fremdkörper-, Allergen-, GVO-Management)
  • HACCP sicher umsetzen
  • Food Defense und HACCP - ähnliche Systeme, aber andere Blickrichtung

Wie optimieren Sie die Durchführung Ihrer Gefahrenanalysen?

Zur optimierten Durchführung Ihrer Gefahrenanalysen im Lebensmittelbereich berät Sie Ihr Trainer in dieser Weiterbildung für Hygienebeauftragte umfassend. Sie erfahren zudem, wie Sie Risiken ( wie z.B. Infektionen) vermeiden.

  • Besondere Risiken (Fremdkörper, GVO, Allergene)
  • Betrachtung der Prozess- und Umfeldrisiken
  • Bewerten von Risiken

Wie optimieren Sie Ihren HACCP Plan als HACCP und Hygienebeauftragte?

Des Weiteren werfen Sie in diesem Modul dieser Hygienebeauftragter Fortbildung einen Blick auf das HACCP Konzept sowie dessen Optimierung und Monitoring. Sie bekommen Ansätze vermittelt, mit denen Sie als HACCP Beauftragter Ihr System noch effizienter gestalten und überwachen können.

  • CCPs (Critical Control Points) - CPs (Control Points) - Grenzwerte
  • Monitoring-Programme zur Steuerung der CCPs und CPs
  • Korrektur, Dokumentation sowie Verifizierung des HACCP-Systems
  • Notwendige Validierungen

Ihre Hilfsmittel zur Motivation

Zudem zeigt Ihnen Ihr Trainer, wie Sie die Motivation in Ihrem Unternehmen oder Ihren Einrichtungen für die Bereiche Hygiene und HACCP stärken können und wie Sie Ihr Informationsmanagement zielführend gestalten.

  • Wie kann die Motivation verstärkt werden?
  • Informationsmanagement (wer sollte was wissen?)
  • Verantwortlichkeiten stärken

Erfahrungsaustausch und Diskussion in dieser Hygienebeauftragter Fortbildung

Selbstverständlich bietet diese Fortbildung zum Abschluss den idealen und notwendigen Rahmen, um sich mit den anderen Teilnehmern auszutauschen. Der Networking Gedanke bleibt dabei also nicht außen vor.

  • Erfahrungsaustausch in Workshops zu Schwerpunktthemen
  • Diskussion mit dem Referenten zu aktuellen Themen

Seminarbeschreibung
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
E-Learning Katalog
HIER kostenlos downloaden!

Sie erhalten eine Qualifikationsbescheinigung zur Teilnahme an der...

Welches Zertifikat erhalten Sie in diesem Hygienebeauftragter Fortbildung - Lebensmittelrecht und HACCP Kurs

Sie erhalten eine Qualifikationsbescheinigung zur Teilnahme an der Hygienebeauftragter Fortbildung in Deutsch sowie in Englisch.

Was ist das Ziel und welche Zielgruppe sprechen wir an?
In der Hygienebeauftragter Fortbildung bringen schulen wir...
Diese Hygienebeauftragter Fortbildung richtet sich an...
Voraussetzungen um an dieser Schulung teilzunehmen gibt es...

Was ist das Ziel und welche Zielgruppe sprechen wir an?

In der Hygienebeauftragter Fortbildung bringen schulen wir Sie zu den wichtigsten Aufgaben Ihrer Tätigkeit im Bereich HACCP und Hygienemanagement. Sie erhalten von unserem Trainer Input zu wichtigen Änderungen und natürlich viele wertvolle Hinweise zum optimalen Transfer in Ihre tägliche Praxis. Zudem ergibt sich die Möglichkeit zum Austausch von Berufserfahrung mit allen anwesenden Teilnehmern / Hygienebeauftragten, sodass auch der Networking-Gedanke nicht außen vor bleibt. Gerne überprüfen wir in der Fortbildung das "eigene" HACCP-System bzw. die Regelungen zu den Präventivprogrammen der Teilnehmer. Bringen Sie Ihre Unterlagen einfach mit und wir besprechen Ihre konkreten Fragestellungen zur Weiterentwicklung Ihrer Programme!

Diese Hygienebeauftragter Fortbildung richtet sich an Hygienebeauftragte, Qualitätsmanagementbeauftragte, HACCP-Teammitglieder sowie an Fach- und Führungskräfte aus allen Bereichen der Lebensmittelwirtschaft, Lebensmittelindustrie, Handel, Convenience, Gemeinschaftsverpflegung und Gastronomie.

Voraussetzungen um an dieser Schulung teilzunehmen gibt es nicht, jedoch sind Basiskenntnisse zu Hygiene und HACCP hilfreich.


Seminarbeschreibung
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
E-Learning Katalog
HIER kostenlos downloaden!

Ihre Vorteile bei Buchung dieses Kurses

Ihre Servicebausteine in diesem Hygienebeauftragter Fortbildung - Lebensmittelrecht und HACCP Kurs:

Als Kursteilnehmer erhalten Sie folgende Servicebausteine im Rahmen Ihrer Kursteilnahme. Diese Bausteine sind im Seminarpreis bereits enthalten und unterstützen Sie mit zusätzlichen Inhalten und Musterdokumenten zu Ihrem Kursthema. Den monatlichen Expertenbrief erhalten Sie erstmalig im Anschluss an Ihre Teilnahme. Dieser informiert Sie monatlich über aktuelle Fachinfos zu Ihrem Kursthema.

E-Kurs: Food Defense - Wissen kompakt E-Learning
Im Wert von 99,90 €
Vorlagen: HACCP Team Schulung
Im Wert von 99,90 €
Fachinfo: Ihr monatlicher Expertenbrief
Exklusive Expertentipps und Fachwissen für Sie
Ihr Plus: Zusatzleistungen im Gesamtwert von: 199.80 €
Downloads für Sie
Weiteres Wissen finden Sie auf unserem Youtube Kanal oder unseren Wissenseiten:
Alle Ausbildungsprodukte dieser Ausbildungsreihe

Basiswissen

IFS PACsecure und

BRC Packaging 6

Fortbildung für
HACCP und Hygiene- managementbeauftragte

Fortbildung für
IFS Food Beauftragte

Revision
IFS Food Version 7

Allergenmanagement
in der Lebens- mittelindustrie

Sehen Sie hier sich die Ausbildungslinie in der Übersicht an.