WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Revision ISO 31000

Schulung zur Umsetzung der Änderungen und Neuerungen der ISO 31000:2018 im Risikomanagement

Die neue Revision der Norm ISO 31000 schafft durch präzisere und kompaktere Inhalte in detaillierterer Struktur mehr Klarheit über ihre Rolle als generische Norm und über Risikomanagement in weiteren ISO Normen. Zum einen ist sie die ISO Norm, die den Risikomanagementprozess, wie er von anderen Normen aufgegriffen wird, detailliert empfiehlt. Zum anderen gibt sie eine Vorlage, die an jegliche Zusammenhänge und Organisationen angepasst werden kann. Dazu gehört auch das unternehmensweite und integrierte Risikomanagement.
Das ISO 31000 Risikomanagement Seminar zur neuen Revision ISO 31000 : 2018 stellt die Änderungen in den Mittelpunkt und behandelt ihre Auswirkungen bei der Anwendung der Norm. Viele Managementsysteme nach Normanforderungen, nach  Normleitlinien und Grundsätzen oder nach Standards außerhalb der Normen nutzen - explizit oder implizit - die Grundsätze und Leitlinien der ISO 31000. Es werden Bezüge hergestellt zu anderen ISO / IEC Risikomanagementsystemen und die Erneuerung von Zusammenhängen präsentiert. Es werden Bezüge hergestellt zu Risikomanagementsystemen, die zunächst wenig Zusammenhang mit der Norm vermuten lassen.

Wichtiger Hinweis: Entsprechend des Fortgangs der ISO beinhaltet diese ISO 31000 Risikomanagement Schulung die geplanten Änderungen der aktuellen Diskussionsentwürfe dieser Norm und basiert nach Veröffentlichung gänzlich auf der neuen Revision ISO 31000:2018.


Ihre Schulung stellt sich vor

VOREST AG - unser TIPP

Kostenlos für Sie: KOSTENLOS - Anleitung zur Erstellung einer Prozessbeschreibung mit Darstellungsvarianten - Erfinden Sie das Rad nicht neu! Die Nutzung beinhaltet keine Folgeverpflichtungen, kein Abo und bedarf keiner Kündigung in irgendeiner Form! Details >


Was sind die Inhalte der Ausbildung Revision ISO 31000?

1. Änderungen der Struktur der ISO 31000 : 2018
2. Änderungen der Inhalte der revidierten ISO 31000
3. Revision ISO 31000 - Änderungen der Rolle bzw. Funktion der Norm
4. Praxis der Anwendung bei immateriellen Risiken
- Compliance und Governance
- sogenannte Reputationsrisiken
5. Folgen für den Gebrauch der Norm im Verbund mit weiteren ISO / IEC Normen
6. Fragen im Zusammenhang mit integrierten Risikomanagementsystemen
7. Fragen im Zusammenhang mit Risikomanagement außerhalb des ISO / IEC geregelten Bereichs
- z. B. COSO - unternehmensweites Risikomanagement
- z. B. IDW PS 340 - Die Prüfung des Risikofrüherkennungssystems nach § 317 Abs. 4 HGB
- gängige Praktiken in Organisationen und Unternehmen


Insbesondere in den Abschnitten 6 und 7 ist Gelegenheit zu Fragen und zu Gedanken- und Erfahrungsaustausch gegeben.


Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos bestellen!

Was sind die Voraussetzungen der Ausbildung Revision ISO 31000?

Erste Erfahrung mit Risikomanagement und mit der Norm ISO 31000 sowie Erfahrungen mit Risikomanagement nach weiteren Normen der ISO (z. B. ISO 9001, 14001 u. a.) sind hilfreich.

An wen richtet sich diese Ausbildung und wer ist die Zielgruppe?

Das Risikomanagement ISO 31000 Seminar wendet sich an Mitarbeiter von Organisationen und Unternehmen aller Art, deren Risikomanagement bereits Bezüge zur generischen Norm ISO 31000 hatte.

Was lernen Sie in der Ausbildung Revision ISO 31000? - das Ziel der Ausbildung

Die Teilnehmer dieser Risikomanagement Schulung aktualisieren ihren Kenntnisstand über die aktuelle Revision ISO 31000 : 2018, erkennen den Nutzen aus dem Bezug und dem Gebrauch der Norm und können ein ISO 31000 Risikomanagementsystem entsprechend der Revision aktualisieren.


Welchen Nachweis erhalte ich nach dem Besuch dieser Qualifizierungsmaßnahme? - Qualifikation

Sie erhalten eine Qualifikationsbescheinigung zur Teilnahme an dem Seminar "Revision ISO 31000 : 2018" in Deutsch und Englisch.


Sie haben Fragen oder wünschen ein Angebot?
Ich helfe Ihnen gerne weiter!

Kati Brehmer
Produktmanagement Training & PRO SYS
Tel.: 07231 92 23 91 -29
E-Mail: kbrehmer@vorest-ag.de



VOREST AG - unser TIPP

Kostenlos für Sie: Kostenlos: Anleitung zur Erstellung einer Arbeitsanweisung - Vorlage und Muster - Erfinden Sie das Rad nicht neu! Die Nutzung beinhaltet keine Folgeverpflichtungen, kein Abo und bedarf keiner Kündigung in irgendeiner Form! Details >


S20billboard_pic_1billboard_pic_2billboard_pic_3S20billboard_pic_1billboard_pic_2billboard_pic_3