WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Technische Zeichnungen lesen und verstehen

Seminar zum Praxisverständnis zu technischen Spezifikationen

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie technische Zeichnungen lesen und verstehen können. Vor allem in der Produktion trifft man immer wieder auf technische Spezifikationen (Zeichnungsangaben). Diese dienen dabei zur eindeutigen Beschreibung von bspw. einzelnen Bauteilen, Baugruppen bis hin zu kompletten Maschinen. Für die Kommunikation mit Kunden, Lieferanten und Kollegen ist das Lesen und Verstehen von technischen Zeichnungen daher von zentraler Bedeutung. Wir vermitteln Ihnen in diesem Seminar die Grundlagen, sodass Sie technische Zeichnungen praxisgerecht lesen und verstehen können.

Weiterhin zeigt Ihnen Ihr Trainer, wie Sie Prüf- sowie Messmittel einsetzen, um einfache Messaufgaben zu realisieren und deren Ergebnisse zu bewerten. Abschließend können Sie in den technischen Spezifikationen definierte Anforderungen verstehen. Ihr Trainer in diesem Seminar verfügt über jahrelange Erfahrung und kann so aus einem breiten Erkenntnisschatz schöpfen, um Ihre individuellen Fragen zu beantworten und Ihnen praktische Hilfestellung zu leisten!

Wichtiger Hinweis - Live Virtual-Classroom-Training oder Präsenztraining

Weiterhin bieten wir Ihnen aufgrund der CORONA Situation neben den Präsenztrainingsterminen alle Schulungen auch als Live Virtual-Classroom Training (virtuelles, interaktives und für Sie ortsungebundenes Training mit Ihrem live anwesenden Trainer auf Basis unserer Virtual Classrorom Software zu einem fixierten Zeitpunkt) an. Alle Präsenzschulungen laufen selbstverständlich unter Einhaltung der verbindlichen und vorgegebenen Hygienekonzepte weiter. Bitte wählen Sie in Ihrer jeweiligen Schulung einfach Ihre gewünschte Kursform aus und buchen Sie den Termin wie gewohnt über unseren Warenkorb.

Durchführungshinweise Präsenzschulung:
Bitte beachten Sie, dass wir bei den Präsenzterminen auf die Einhaltung der Hygienestandards achten und die Seminare nur in kleinen Gruppen durchführen werden.

Technischer Hinweis Live Virtual-Classroom Training:
Für Ihre Teilnahme benötigen Sie lediglich einen PC mit Internetverbindung und Lautsprechern, idealerweise ein Headset mit Mikrophon. Sollte Ihre Schulung eine Prüfung beinhalten, so wird diese als Online Prüfung über unsere LMS Learning Management System Plattform auf www.e-learning.vorest-ag.com durchgeführt. Natürlich informieren wir Sie im Vorfeld ausführlich, wie Sie erfolgreich und problemlos an Ihrem Live Virtual-Classroom Training teilnehmen. In Ihrem Live Virtual-Classroom Training können Sie dann interaktiv teilnehmen, Ihre Fragen stellen und dem Trainer live in seiner Präsentation / Flipchartdarstellungen folgen und in virtuellen Räumen Ihre Gruppenübungen oder Einzelaufgaben unter Traineranleitung durchführen. Von wo aus - im Büro oder von zu Hause - Sie an dem Live Virtual-Classroom Training teilnehmen, bestimmen ganz alleine Sie.


Ihre Schulung stellt sich vor

Was sind Ihre Inhalte der Ausbildung Technische Zeichnungen lesen und verstehen?

Wir vermitteln Ihnen in dieser Schulung ein grundlegendes Verständnis zu technischen Spezifikationen, sodass Sie anschließend technische Zeichnungen lesen und verstehen können.


- ISO-GPS-System, Normenanforderungen, Tolerierungsgründe
- Arten von technischen Zeichnungen, 3D-Datensatz
- Linienarten, Linienstärke, Maßlinien, Maßhilfslinien
- Projektionsmethode, Ansichten, Schnitte, Details
- Schriftfelder, Stücklisten, Schnittdarstellungen
- Freistiche, Zentrierungen, Kantenzustände, Nuten
- Tolerierungsgrundsätze (Unabhängigkeitsprinzip, Hüllprinzip)
- Zweipunkt-, Hüll-, Pferch-, Gauß-, Minimax-Maß
- Zeichnungseintragung, Tolerierung, Symbole
- Grundlagen der Maß- sowie Winkelmaßtolerierung, Maßgruppen
- ISO-Toleranzsystem (Passungen)
- Allgemeintoleranzen
- Gewindetolerierung
- Grundlagen der Form- und Lagetolerierung
- Grundlagen der Oberflächentolerierung (Rauheit)
- Besondere Merkmale
- Grundlagen des Prüfmittelmanagements
- Konventionelle Prüf- und Messmitte
- Erfahrungsaustausch sowie Abschlussdiskussion


Seminarbeschreibung
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos bestellen!

Welche Voraussetzungen müssen Sie zur Teilnahme an dem Seminar erfüllen?

Für die Teilnahme an dieser Schulung sind speziellen Vorkenntnisse erforderlich. Somit können Sie sich direkt zum Seminar über technischen Zeichnungen anmelden.

An wen richtet sich diese Weiterbildung und wer ist die Zielgruppe?

Dieses Seminar richtet sich an alle Personen, die für ihre Tätigkeit technische Zeichnungen lesen und verstehen müssen. Hierzu zählen beispielsweise Mitarbeiter aus der Entwicklung sowie dem technischen Vertrieb oder Einkauf. Weiterhin zählen auch Personen aus der Konstruktion, Zeichnungserstellung, Planung, Fertigung oder der Prüf- und Messtechnik zur Zielgruppe.

Was ist das Ziel Ihrer Technische Zeichnungen lesen und verstehen Schulung?

In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen praxisnah die Grundlagen, sodass Sie technische Zeichnungen lesen und verstehen können. Sie werden anschließend sicherer im Erkennen konkreter Fertigungs-, Mess- und Prüfaufgaben in technischen Spezifikationen.


Welchen Schulungsnachweis erhalten Sie nach Ihrer Teilnahme?

Nach Abschluss der Schulung zur technischen Spezifikation erhalten Sie eine Qualifikationsbescheinigung in Deutsch sowie Englisch. Somit können Sie Ihre Teilnahme an dem Seminar nachweisen.


Sie haben Fragen oder wünschen ein Angebot?
Ich helfe Ihnen gerne weiter!

Kati Brehmer
Produktmanagement Training & PRO SYS
Tel.: 07231 92 23 91 -29
E-Mail: kbrehmer@vorest-ag.de