WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Produktrückruf - Checkliste Rückrufplan

Im Falle eines Produktrückruf ist schnelles Handeln oberstes Gebot, um fehlerhafte Produkte aus dem Verkehr zu ziehen und somit eventuelle Gefahren für den Verbraucher zu verhindern. Verwenden Sie hierfür diese Checkliste Rückrufplan für den Produktrückruf! Diese Vorlage zum Produktrückruf soll die schnelle und doch systematische Abarbeitung sowie Dokumentation aller wichtigen Punkte im Zusammenhang mit der Durchführung der Rückrufaktion behandeln. Dabei werden bei den folgenden Informationen Schwerpunkte gesetzt: - Komponenten oder Zusammensetzung die den Produktrückruf auslösten, - wohin wurde das vom Produktrückruf betroffene Produkt verkauft, - wer ist der gegenwärtige Besitzer und/oder Eigentümer des fehlerhaften Produkts, - wo befinden sich die fehlerhaften Produkte, - wie viele Produkte sind betroffen, - welche Informationen sind über das fehlerhafte Produkt verfügbar. Nutzen Sie also gleich die Vorlage Produktrückruf - Checkliste Rückrufplan und setzen Sie Ihren Produktrückruf direkt in die Tat um!

VOREST AG - unser Ausbildungs-TIPP

Basiswissen Qualitätsmanagement ISO 9001 Produktion - Hier alle Infos zur Kursform, den Terminen und Veranstaltungsorten
Inklusive Service-Bausteine! Details >



VOREST AG - unser Ausbildungs-TIPP

Interner Auditor QM - Qualitätsmanagement ISO 9001 Produktion - Hier alle Infos zur Kursform, den Terminen und Veranstaltungsorten
Inklusive Service-Bausteine! Details >




IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN