WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Übersicht Alternative Auditformate

Unsere PowerPoint-Übersicht bietet Ihnen eine Zusammenfassung über alternative Auditformate, wie dem Performance-Audit. Dabei werden Ihnen die verschiedenen Auditformate in dieser Übersicht kurz vorgestellt. Sie finden eine kurze Beschreibung, wie Sie diese durchführen und welche Vorteile diese Auditarten bieten. Ein in der Übersicht vorgestelltes Auditformat ist das Performance-Audit. Ein Performance-Audit gibt beispielsweise Auskunft über die Qualität der Zielsetzungen. In einem Team werden hierbei die Prozessverantwortlichen versammelt, um die Qualität der erzielten Ergebnisse zu bewerten und Anpassungen im Sinne der strategischen Ausrichtung vornehmen zu können. Anhand verschiedener Benchmarks betrachtet das Performance-Audit die Leistung des Qualitätsmanagementsystems und ermöglicht so eine allumfassende Gesamtbetrachtung sowie eine Kalibrierung der Zielsetzungen. So vermeiden Sie mit dem Performance-Audit, dass Ziele zu ambitioniert sind oder die Messlatte auch zu niedrig aufgelegt ist.

Alternative Auditformate bieten Ihnen den Vorteil, dass sie die Zielerreichung verschiedener Auditprogramme besser unterstützen. Das reine Konformitätsaudit kann dies alles nicht leisten. Also verschaffen Sie sich mit dieser Vorlage eine Übersicht über alternative Auditformate und wählen die passende Auditform für die Erreichung Ihrer Auditprogrammziele.



IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN