WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Lieferantenaudit - Abweichungsbericht und Maßnahmenprotokoll

Nutzen Sie unseren Lieferantenaudit Abweichungsbericht und Audit Maßnahmenprotokoll zur Überprüfung und Bewertung der festgelegten Korrekturmaßnahmen, die nach der Durchführung Ihres Lieferantenaudits festgelegt wurden. Wurden während eines Audits Nichtkonformitäten mit den jeweiligen Anforderungen festgestellt, werden diese in einem Abweichungsbericht dokumentiert. Es gilt, die gefundenen Nichtkonformitäten und Verbesserungspotenziale umzusetzen. Hierbei erhalten Sie durch unsere Lieferantenaudit Abweichungsbericht und Audit Protokoll Vorlage ideale Unterstützung. In dem Audit Abweichungsbericht tragen Sie die Abweichungen und Schwachstellen, die beim Lieferantenaudit festgestellt wurden, ein und können gleichzeitig die Ursache der Abweichung dokumentieren. Die Nichtkonformitäten mit den jeweiligen Anforderungen müssen dabei eindeutig und klar beschrieben werden. Ein erneutes Auftreten von Schwachstellen und Abweichungen muss durch Einleitung von Korrekturmaßnahmen unbedingt vermieden werden. Hierbei gilt es, die vorzunehmenden Korrekturmaßnahmen genauestens zu beschreiben und die Verantwortlichkeiten für deren Umsetzung zu definieren. Auch dies können Sie mit unserer Lieferantenaudit Vorlage ohne weitere Probleme erledigen. In der tabellarischen Audit Maßnahmenprotokoll Vorlage tragen Sie einfach die Korrekturmaßnahmen sowie die Ergebnisse der anschließenden Überprüfung und Bewertung der Maßnahme ein. So wissen Sie direkt über die Wirksamkeit der Maßnahme Bescheid. Die Vorlage können Sie dabei ohne weiteren Aufwand ausfüllen und direkt in der Praxis anwenden.

Zudem finden Sie in der Lieferantenaudit Vorlage noch weitere Infos über die Formulierungen, Verantwortlichkeiten und Fristen zur Durchführung definierten Korrekturmaßnahmen. Somit sind Sie für die Erstellung Ihres nächsten Lieferanten Audit Abweichungsberichts bestens gewappnet!



IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN