WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

E-Book zur Bewertung der Lieferantenrisiken - so bauen Sie eine stabile Lieferantenbasis

Erfahren Sie in diesem E-Book, wie Sie Lieferantenrisiken bewerten können, um so eine stabile Lieferantenbeziehung aufzubauen. \"Corona lässt Lieferketten kürzer werden.\" Dies ist eine von vielen aktuellen Schlagzeilen, die in das gleiche Horn blasen und das Zusammenbrechen der Supply Chain durch das Coronavirus SARS-CoV-2 zum Thema machen. Viele Unternehmen haben ihre breite stabilisierende Lieferantenbasis der Kosteneffizienz geopfert und sich auf einige wenige Lieferanten in Fernost fokussiert. Nun mussten deren Einkaufsleiter schmerzhaft erfahren, „der Preis ist nicht das höchste Gut. Die Verfügbarkeit ist für das Unternehmen in diesen Zeiten wichtiger“. Unternehmen stellen sich aktuell neu auf, für mehr Krisensicherheit, für mehr Widerstandskraft und gezwungenermaßen auch für mehr soziale und ökologische Nachhaltigkeit. Letzteres könnte ein Muss werden, falls sich die „Initiative Lieferkettengesetz“ durchsetzt und Unternehmen, die Schäden an den Menschen und der Umwelt in ihren Lieferketten verursachen oder in Kauf nehmen, dafür haften müssen. Somit finden wir viele wichtige Punkte, die uns dazu bewegen sollten, unsere Lieferantenrisiken zu managen.

HINWEIS: Dies ist nur ein kurzer Anriss aus dem realen E-Book, welches Sie direkt nach dem Download lesen können.



IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN