WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Musterdokumente:
Die Sprache des Kunden verstehen (VOC) - so ermitteln und interpretieren Sie die Anforderungen Ihrer Kunden.

So definiert das Projekt-Magazin den Begriff Kundenanforderungen: "Durch Umfragen oder durch Marktanalysen gewonnene Forderungen an ein Produkt oder eine Dienstleistung. Die Kundenanforderungen stehen in direktem Zusammenhang mit dem jeweiligen Kundennutzen, der unter Umständen auch durch ein anderes Produkt oder eine andere Dienstleistung erreicht werden kann." Eine wichtige Aussage besteht darin: "Ihr Kunde hat die Wahl." Bieten Sie ihm zu wenig Nutzen, kann er sich seine Erwartungen durch einen anderen Anbieter "befriedigen" lassen. Lesen Sie hier, wie Sie systematisch die wichtigen Kundenanforderungen ermitteln, bewerten und sich so erfolgreich gegen die Konkurrenz behaupten... HINWEIS: Dies ist nur ein kurzer Anriss aus dem realen E-Book, welches Sie direkt nach dem Download lesen können.

IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN