WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Musterdokumente:
Qualitätskontrolle beim Wareneingang - dies sollten Sie beachten, um Ihre Rechte zu wahren.

Ein Bauunternehmer bezog von einem Türenhersteller 100 nach Aufmaß herzustellende Haustüren. Nach Anlieferung baute er die Türen in das Objekt seines Auftraggebers ein und stellte zwei Monate danach fest, dass der Türlack der Reinigung mit einem normalen Haushaltsreiniger nicht standhält. Der Versuch des Bauunternehmers seine Gewährleistungsansprüche vor Gericht durchzusetzen scheiterte, da das Gericht feststellte, dass er diese Türen unverzüglich nach der Anlieferung zu untersuchen hätte, indem er z.B. einen Reibeversuch mit einem feuchten Tuch hätte vornehmen können. Da er nichts dergleichen tat, missachtete er seine Untersuchungs- und (vor allem) Rügepflicht und verlor damit jegliche Gewährleistungsansprüche (OLG Nürnberg, Urteil vom 11.10.2005, 9 U 804/05)... HINWEIS: Dies ist nur ein kurzer Anriss aus dem realen E-Book, welches Sie direkt nach dem Download lesen können.

IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN