WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Audits professionell umsetzen - so auditieren Sie die oberste Leitung und hinterlassen einen Qualitäts-Eindruck.

Jede Organisation muss die Verantwortung und die Anforderungen zur Planung und Durchführung von Audits, neben weiteren Anforderungen an die interne Auditierung, in einem dokumentierten Verfahren festlegen. Dies entspricht soweit der Normanforderung. Inwieweit die Festlegungen - neben der Zertifizierbarkeit - für den Alltag der internen Auditierung hilfreich sind, bleibt meist offen. Handlungshilfen ergeben sich i.d.R. individuell durch das Engagement der internen Auditoren. Dieser Artikel gibt Ihnen weitere Anregungen, das Audit bei der obersten Leitung mit der gerade beim Chef notwendigen Professionalität durchzuführen, sodass Sie einen noch besseren Qualitäts-Eindruck hinterlassen... HINWEIS: Dies ist nur ein kurzer Anriss aus dem realen E-Book, welches Sie direkt nach dem Download lesen können.


IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN