WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

E-Book: Lieferantenbewertung und -entwicklung zum Vorteil des eigenen Unternehmens

„Potenzial erkannt – aber selten genutzt“ – zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der TU Berlin, welche die aktuelle Situation des ganzheitlichen Lieferantenmanagements in Industrie, Handel und Dienstleistung untersucht hat. Obwohl Unternehmen die Notwendigkeit eines ganzheitlichen Lieferantenmanagements erkannt haben, werden bestehende Potenziale immer noch nicht durchgängig genutzt. Die Tatsache, dass erhobene Leistungsdaten der Lieferanten oft nur unregelmäßig oder lediglich bei auftretenden Defiziten „reaktiv“ betrachtet werden, macht dies deutlich. Mit Blick auf die immer wichtiger werdende Bedeutung der Beschaffung für den Unternehmenserfolg, wird jedoch ein „pro-aktives“ Risikomanagement der Lieferantenbasis essentiell wichtig. Deshalb werden nachfolgend die Strukturen einer Lieferantenbewertung im Sinne des risikobasierten Ansatzes der DIN EN ISO 9001 diskutiert. Lesen Sie in diesem E-Book, was Sie der Bewertung bereits qualifizierter Lieferanten beachten sollten

HINWEIS: Dies ist nur ein kurzer Anriss aus dem realen E-Book, welches Sie direkt nach dem Download lesen können.



IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN