WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Die neue High Level Structure der ISO hat Auswirkungen auf alle neuen Managementnormen - dies sollten Sie bereits jetzt wissen.

Mit der strategischen Festlegung der ISO, vermehrt sektorspezifische Normen zu erstellen, stieg die Anzahl verschiedener Managementsystemstandards (MSS). Damit wuchsen jedoch die Risiken für Redundanzen und Widersprüche zwischen unterschiedlichen Systemen. Ganz im Sinne \"Kampf der Verschwendung\" soll nun eine Standardisierung durch eine einheitliche Struktur auf hoher Ebene erfolgen. Deshalb wurde eine übergeordnete Struktur (High Level Structure = HLS) und eine einheitliche Kern-Terminologie für alle Managementsystemnormen entwickelt. Deren Definitionen und allgemeinen Prinzipien sind im sogenannten Annex SL dokumentiert. Lesen Sie im folgenden Text, welche Änderungen diese HLS voraussichtlich auch für Ihr Managementsystem bedeutet...HINWEIS: Dies ist nur ein kurzer Anriss aus dem realen E-Book, welches Sie direkt nach dem Download lesen können.


IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN