WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Musterdokumente:
Handhabung, Verpackung, Lagerung und Versand - so setzen Sie die ISO 9001-Vorgaben der Produkterhaltung sinnvoll um!

Die Eingabe des Begriffs "Transportschaden" erzeugt bei Google 6.140.000 Treffer. Deutlich mehr als bei der Eingabe von "Transportsicherung" mit 439.000 Treffern. Eigentlich müsste sich eine Transportsicherung immer lohnen, da ein Transportschaden für einen Hersteller den "worst case" darstellt. Vernichtet dieser doch die in der Prozesskette erzeugte Wertschöpfung. Eine weitere negative Wirkung von Transportschäden sind Lieferverzögerungen und damit einhergehend je nach Branche Verkaufseinbußen und Kundenverluste. Leider werden die Kosten für durch Transportschäden bedingte Expresslieferungen, Sonderfahrten und Preisnachlässe häufig nicht als qualitätsbezogene Kosten erfasst. Um die Lieferverpflichtungen doch noch einzuhalten, darf sich die Arbeitsvorbereitung zu allem Überfluss mit ungeplanter Nach- und Neuproduktion herumschlagen, die vorhandene Fertigungspläne durcheinander bringt. Alles in allem eine Vielzahl an Gründen, sich mit dem Thema Handhabung, Verpackung, Lagerung und Versand auseinander zu setzen... HINWEIS: Dies ist nur ein kurzer Anriss aus dem realen E-Book, welches Sie direkt nach dem Download lesen können.

IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN