WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

E-Book Diese Aspekte bringt der IAF Leitfaden für 3rd party Audits ins Spiel

Viele Köche verderben den Brei, besagt ein bekanntes deutsches Sprichwort. Dass diese Gefahr nicht aus der Luft gegriffen ist, weiß jeder, der sich mit dem Thema Internationalisierung der Wertschöpfung beschäftigt. Die Studie \"FAST 2025 - Future Automotive Industry Structure\" des Verbands der Automobilindustrie (VDA) hat 2012 aufgezeigt, dass der Anteil der Automobilhersteller an der globalen Wertschöpfung im Rahmen der Fahrzeugproduktion von heute 35 auf nur 29 Prozent bis zum Jahr 2025 sinken wird. Entsprechend wird der Anteil der vielen weltweit verteilten Zulieferer auf 71 Prozent ansteigen. Um zu verhindern, dass die eine oder andere Nation ihre Lieferanten durch weniger strenge Qualitätsinfrastruktur besser in Stellung bringt, soll das International Accreditation Forum (IAF) die Anforderungen an die unabhängige Bewertung der Konformität weltweit vereinheitlichen. Ganz nach dem Motto \"alle Köche kochen nach dem selben Rezept\" erstellt das IAF Vorgabedokumente, die erhebliche Auswirkungen auf die Durchführung von 3rd party Audits haben. HINWEIS: Dies ist nur ein kurzer Anriss aus dem realen E-Book, welches Sie direkt nach dem Download lesen können.


IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN