WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

E-Book: Keine A1-Bescheinigung? Das passiert, wenn eine A1 Bescheinigung fehlt

In manchen Unternehmen hört man bereits die Aussage „A“ wie „absurd“, wenn es um das Thema Geschäftsreisen geht. Ein Geschäftsführer einer kleinen Firma aus Deutschland hat ein zweistündiges Meeting bei einem Kunden in Österreich vereinbart. Was er bei seiner Einreise nach Österreich nicht wusste: Für seine Tätigkeit vor Ort benötigt er bereits seit 2010 eine sogenannte A1-Bescheinigung. Ohne dies zu wissen, hat der Chef also seit 2010 jahrelang eine europäische Richtlinie verletzt. Seit einiger Zeit werden von bestimmten Ländern nun vermehrt Kontrollen durchgeführt. Nun blühen den Geschäftsreisenden, die nicht informiert sind, empfindliche Strafen.

HINWEIS: Dies ist nur ein kurzer Anriss aus dem realen E-Book, welches Sie direkt nach dem Download lesen können.



IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN