WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Nutzen Sie die 7D-Toolbox und gestalten Sie Ihre Dienstleistungen damit effizienter und kundenorientierter.

Will eine Organisation sich über das Wesen einer Dienstleistung bzw. über deren Abgrenzung zum stofflichen Produkt Klarheit verschaffen, so könnte diese - wer hätte das gedacht - im zweiten Band des \"Kapital\" von Karl Marx einen einleuchtenden Hinweis finden: Nach Marx liegt der Unterschied zwischen einer \"gegenständlichen Sache\" und einer \"Dienstleistung\" vornehmlich darin, dass bei der Sache die Produktion und die Konsumtion auseinander fallen können. D.h., der Kunde kauft z.B. ein produziertes Hemd typischerweise vom Lager und erhält keinen Einblick in dessen Herstellung, während bei der Dienstleistung die Produktion und die Konsumtion zusammen fallen. Beispielsweise wird in einer Weiterbildungsveranstaltung die Dienstleistung gleichzeitig angeboten und genutzt. Dieser und einigen weiteren Besonderheiten der Dienstleistung tragen die \"Spezialwerkzeuge\" in der hier dargestellten 7D-Toolbox Rechnung... HINWEIS: Dies ist nur ein kurzer Anriss aus dem realen E-Book, welches Sie direkt nach dem Download lesen können.


IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN