WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Die neue DSGVO - integrieren Sie den Datenschutz rechtskonform in Ihr Managementsystem

Man könnte meinen es ist eigentlich schon genug mit gesetzlichen und behördlichen Anforderungen an Unternehmen, da tut sich ein neues Handlungsfeld auf - die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Viele Unternehmen sind noch guter Dinge und meinen, die DSGVO betrifft nur große Unternehmen und haben bei dieser Einschätzung Datenskandale, wie zuletzt bei Facebook, im Hinterkopf. Diese Hoffnung wird leider enttäuscht. Die DSGVO regelt den Datenschutz für alle EU-Bürger und Personen, die sich innerhalb der EU aufhalten. Dabei wird nicht nach Geschäftsleuten oder Privatpersonen unterschieden. Bietet z.B. ein australisches Unternehmen online Leistungen in der EU an und verarbeitet personenbezogene Daten, muss es die Anforderungen der DSGVO umsetzen. Ebenso genießt ein Tourist in der EU den Schutz der DSGVO, wenn die Daten z.B. von einem deutschen Unternehmen gespeichert und verarbeitet werden. Es gibt auch keine Schwellenwerte für Umsatz oder Mitarbeiterzahl, die die Gültigkeit einschränken. Das heißt: Die DSGVO gilt grundsätzlich für ein Großunternehmen genauso wie für den einzelnen Handwerker. Dieses E-Book zeigt Ihnen, wie Sie den Datenschutz rechtskonform in Ihr Managementsystem integrieren und so den Anforderungen der EU Datenschutz Grundverordnung nachkommen.

HINWEIS: Dies ist nur ein kurzer Anriss aus dem realen E-Book, welches Sie direkt nach dem Download lesen können.



IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN