WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Musterdokumente:
Betriebsvereinbarung Betriebliches Vorschlagswesen

Das Tool Betriebsvereinbarung Betriebliches Vorschlagswesen enthält eine Vorlage einer Betriebsvereinbarung zur Einrichtung und Umsetzung eines Betrieblichen Vorschlagswesens (BVW). Praktisch nutzbar ist eine Führungsanweisung zum Umgang mit Mitarbeiter - Vorschlägen und eine Muster - Prämientafel für Verbesserungsvorschläge. Sie sparen Zeit bei der Umsetzung, haben alle erforderlichen Informationen vorliegen und werden somit optimal unterstützt. Das Vorschlagswesen ist eine ständige Einrichtung und erstreckt sich auf alle Aufgaben und Dienstleistungen des Unternehmens. Verbesserungsvorschläge helfen, Aufgaben effektiver und effizienter zu erfüllen. Sie sollen zu Arbeitserleichterungen für die Mitarbeiter und zu Ersparnissen oder Mehreinnahmen führen. Sie sollen der Arbeitssicherheit dienen und zur Verbesserung des Umweltschutzes beitragen. Um ein systematisches Vorschlagswesen in einem mittelständischen Unternehmen einzuführen, ist es erfahrungsgemäß sinnvoll, stufenweise vorzugehen. Die einzelnen Schritte zur Einführung eines Vorschlagwesens werden Ihnen in dieser Vorlage ausführlich erklärt. dafür, dass Führungskräfte und Mitarbeiter sich für die Idee permanenter Verbesserungen im Unternehmen begeistern lassen. Nur so kann das kreative und innovative Klima im Unternehmen erreicht werden, das für ein wirksames Vorschlagswesen unbedingt notwendig ist. Eine solche Unternehmenskultur und eine Führung, die den Wert jedes einzelnen Mitarbeiters in den Mittelpunkt stellt, sind die Basis für viele positive Veränderungen im Unternehmen.


VOREST AG - unser Ausbildungs-TIPP

Basiswissen KVP KAIZEN - Kontinuierlicher Verbesserungsprozess - Hier alle Infos zur Kursform, den Terminen und Veranstaltungsorten
Inklusive Service-Bausteine! Details >


Die Mitarbeiter, von denen Sie positive Beiträge erwarten, müssen wissen, dass der Erfolg des Unternehmens auch von ihnen abhängig ist. Es muss Ihren Mitarbeitern klar sein, dass sie gehört werden und dass, wenn sie Mängel aufdecken, dies ein positiver Beitrag ist und nicht von den Kollegen und Vorgesetzten als unsolidarisch angesehen wird. Auch wenn das Vorschlagswesen bereits in Gang gekommen ist, erfordert es von der Unternehmensleitung eine dauerhafte Unterstützung. Hierbei ist es besonders wichtig, dass gute Vorschläge auch die persönliche Anerkennung durch die Unternehmensleitung finden, eine Anerkennung, deren Motivationswirkung zum Teil über die Gewährung von Prämien noch hinausgeht. Unsere Vorlage Betriebsvereinbarung Betriebliches Vorschlagswesen enthält dabei folgende Dokumente:
- Formular Betriebsvereinbarung zur Einrichtung und Umsetzung eines Betrieblichen Vorschlagswesens (BVW)
- Anlage A: Führungsanweisung zum Umgang mit Mitarbeiter-Vorschlägen
- Anlage B: Muster - Prämientafel für Verbesserungsvorschläge


VOREST AG - unser Ausbildungs-TIPP

Methodenkompetenz KVP KAIZEN - Hier alle Infos zur Kursform, den Terminen und Veranstaltungsorten
Inklusive Service-Bausteine! Details >




IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN