Weiterbildung IFS Beauftragter

599,00 €

zzgl. MwSt.

  • 539,10 € zzgl. MwSt.
  • 1 Tag (von 09:00 - 17:00 Uhr)
  • im Wert von 179.80 €
  • W94
  • 15
  • Präsenz oder Virtual Classroom
  • PDF-Download
  • Ihre unverbindliche Anfrage

  • Live Virtual-Classroom-Training - 24.11. - 24.11.22. Steffen Beck

    Live Virtual-Classroom-Training - 19.06. - 19.06.23. Axel Woitowitz

    Live Virtual-Classroom-Training - 08.12. - 08.12.23. Axel Woitowitz




Sie sind als IFS Beauftragter im Bereich Lebensmittel im Rahmen Ihres IFS-Systems nicht nur für die Aufrechterhaltung verantwortlich, sondern...

Sie sind als IFS Beauftragter im Bereich Lebensmittel im Rahmen Ihres IFS-Systems nicht nur für die Aufrechterhaltung verantwortlich, sondern auch für dessen kontinuierliche Weiterentwicklung! Aber nicht nur das IFS System muss sich ständig verbessern! Entscheidend für diese Verbesserung und Weiterentwicklung ist auch, dass Sie sich persönlich und fachlich stetig weiterentwickeln, um diesen Anforderungen heute und in Zukunft gerecht zu werden. Nutzen Sie hierfür dieser Weiterbildung IFS Beauftragter! Denn gerade im IFS gibt es immer wieder neue Versionen, Doktrinen, Erratums oder FAQs, die bei der Umsetzung des Systems berücksichtigt werden müssen. In dieser Weiterbildung IFS Beauftragter erfahren Sie die jeweils neuesten Regelungen und Anforderungen! Welche neuen Aufgaben stehen für mich an? Was hat sich geändert oder wie kann ich vielleicht relevante Aufgaben zur Weiterentwicklung des IFS-Systems besser umsetzen? Mit dieser IFS Weiterbildung für IFS Food Beauftragte halten wir Sie auf dem Laufenden und blicken auch über den Tellerrand hinaus.


VOREST AG - unser TIPP

Kostenlos für Sie: Kostenlose Anleitung zur Erstellung einer Prozessbeschreibung mit Darstellungsvarianten - Erfinden Sie das Rad nicht neu! Die Nutzung beinhaltet keine Folgeverpflichtungen, kein Abo und bedarf keiner Kündigung in irgendeiner Form! Details >


An einem intensiven Trainingstag lernen Sie alle Änderungen und neuen Ansätzen für Ihre Aufgaben als IFS Beauftragter kennen und...

Was sind Ihre Inhalte der Ausbildung Weiterbildung IFS Beauftragter?

An einem intensiven Trainingstag lernen Sie alle Änderungen und neuen Ansätzen für Ihre Aufgaben als IFS Beauftragter kennen und wissen, diese umzusetzen. Unter anderem werden die Themen Lebensmittelrecht und Standards, Audit Erfahrungen sowie die Optimierung Ihres IFS Systems behandelt. Lesen Sie nachfolgend, welche Inhalte Sie konkret erwarten.

Was gibt es Aktuelles zum Thema Lebensmittelrecht, Lebensmittelhygiene und Standards?

Zunächst werden in dieser Weiterbildung aktuelle Entwicklungen bzw. Änderungen der Rechtsgrundlagen sowie des IFS Food behandelt. Zudem wird der Ablauf der IFS Zertifizierung unter die Lupe genommen.

  • Aktuelle Entwicklungen der rechtlichen Rahmenbedingungen
  • Neue Forderungen des IFS Food Version 6.1 für Sie als IFS Beauftragter
  • EU und nationales Hygienerecht (VO (EG) 852-2004, VO (EG) 853-2004, VO (EG) 2073-2005, LFGB, LMHV, IFSG, Produkthaftung)
  • Anforderungen sowie Zertifizierungsablauf im Vergleich zu anderen Standards für Lebensmittelsicherheit (BRC, ISO 22000, FSSC)

Update zur Interpretation des IFS Food und anderer IFS-Standards

An dieser Stelle interpretiert Ihr praxiserfahrener Trainer für Sie den IFS Food sowie weitere IFS Standards, ein wichttiger Punkt für Sie als IFS Beauftragter.

  • Vom IFS Food gefordert - Aktuelle Bedeutung bei der Umsetzung
  • Optimale Interpretation und Interessantes bei der Umsetzung - Update
  • Änderungen durch zusätzliche IFS-Vorgaben (FAQs, Doktrinen, Erratums)

Erfahrungen aus IFS-Audits für Sie als IFS Beauftragter

Ihr Trainer im Seminar teilt die Erfahrungen aus zahlreichen IFS Audits und berichtet beispielsweise über häufige Abweichungen. Zudem erläutert er die Major- und KO-Bewertungen, damit auch Sie für Ihr nächstes Audit optimal vorbereitet sind.

  • HACCP-Konzept
  • Prozessvorgaben
  • Spezifikationen
  • Validierungen
  • Verpackung und Bedarfsgegenstände
  • Schädlingsbekämpfung, Allergene/GVO
  • Food Defense
  • häufige Abweichungen, Major- und KO-Bewertungen
  • Fragestellungen während des Audits
  • Guidelines für Auditoren

Wie optimieren und verbessern Sie als IFS Beauftragter das IFS-System?

Sie als IFS Beauftragter sind in Ihrem Lebensmittelbetrieb dafür verantwortlich, Ihr IFS System nicht nur aufrecht zu erhalten, sondern es auch kontinuierlich zu verbessern. Wie Sie dies umsetzen erfahren Sie in dieser IFS Weiterbildung!

  • Hinweise zur kontinuierlichen Verbesserung des eingeführten IFS-System - Updates
  • Auditierung von IFS Systemen
  • Überprüfung der Wirksamkeit von Schulungen
  • Überprüfung der Wirksamkeit von Verbesserungsmaßnahmen

Erfahrungsaustausch und Diskussion

Zudem bleibt in dieser Weiterbildung IFS Beauftragter Zeit für den Erfahrungsaustausch mit den weiteren Seminarteilnehmern in Workshops zu den Schwerpunktthemen sowie für Diskussionen mit dem Trainer zu aktuellen Themen.


Seminarbeschreibung
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
E-Learning Katalog
HIER kostenlos downloaden!

Sie erhalten eine Qualifikationsbescheinigung zur Teilnahme an der...

Welches Zertifikat erhalten Sie in diesem Weiterbildung IFS Beauftragter Kurs

Sie erhalten eine Qualifikationsbescheinigung zur Teilnahme an der Weiterbildung IFS Beauftragter in Deutsch und in Englisch.

Was ist das Ziel und welche Zielgruppe sprechen wir an?
In dieser Weiterbildung bringen wir Sie für die...
Diese Weiterbildung richtet sich an IFS Beauftragte,...
In dieser Weiterbildung IFS Beauftragter werden Kenntnisse zum...

Was ist das Ziel und welche Zielgruppe sprechen wir an?

In dieser Weiterbildung bringen wir Sie für die wichtigsten Aufgaben Ihrer Tätigkeit als IFS Beauftragter im Bereich IFS Food auf den aktuellsten Stand. Sie erhalten von unserem Trainer Input zu wichtigen Änderungen und natürlich viele wertvolle Hinweise zum optimalen Transfer in Ihre tägliche Praxis. Zudem ergibt sich die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch mit allen anwesenden Teilnehmern, sodass auch der Networking-Gedanke nicht außen vor bleibt.

Diese Weiterbildung richtet sich an IFS Beauftragte, Hygienebeauftragte, Qualitätsmanagementbeauftragte, Food Defense-Beauftragte, HACCP-Teammitglieder, Fach- sowie Führungskräfte aus allen Bereichen der Lebensmittelwirtschaft bzw. Lebensmittelindustrie.

In dieser Weiterbildung IFS Beauftragter werden Kenntnisse zum Standard IFS Food vorausgesetzt.


Seminarbeschreibung
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
E-Learning Katalog
HIER kostenlos downloaden!

Ihre Vorteile bei Buchung dieses Kurses

Ihre Servicebausteine in diesem Weiterbildung IFS Beauftragter Kurs:

Als Kursteilnehmer erhalten Sie folgende Servicebausteine im Rahmen Ihrer Kursteilnahme. Diese Bausteine sind im Seminarpreis bereits enthalten und unterstützen Sie mit zusätzlichen Inhalten und Musterdokumenten zu Ihrem Kursthema. Den monatlichen Expertenbrief erhalten Sie erstmalig im Anschluss an Ihre Teilnahme. Dieser informiert Sie monatlich über aktuelle Fachinfos zu Ihrem Kursthema.

E-Kurs: Food Defense - Wissen kompakt E-Learning
Im Wert von 79,90 €
Vorlagen: Individuelle Forderungen und Forderungsvergleich IFS BRCGS inkl. Audit-Checkliste
Im Wert von 99,90 €
Fachinfo: Ihr monatlicher Expertenbrief
Exklusive Expertentipps und Fachwissen für Sie
Ihr Plus: Zusatzleistungen im Gesamtwert von: 179.80 €
Downloads für Sie
Weiteres Wissen finden Sie auf unserem Youtube Kanal oder unseren Wissenseiten:
Alle Ausbildungsprodukte dieser Ausbildungsreihe

Basiswissen

IFS PACsecure und

BRC Packaging 6

Fortbildung für
HACCP und Hygiene- managementbeauftragte

Fortbildung für
IFS Food Beauftragte

Revision
IFS Food Version 7

Allergenmanagement
in der Lebens- mittelindustrie

Sehen Sie hier sich die Ausbildungslinie in der Übersicht an.