WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

SMED Methode - Rüstzeitoptimierung

SMED Schulung zur Rüstzeitoptimierung und Anwendung der SMED Methode


SMED bedeutet "Single Minute Exchange of Die", was sich sinngemäß wie folgt übersetzen lässt: "Schnelles Umrüsten im einstelligen Minutenbereich". Die SMED Methode befasst sich also mit der Rüstzeitoptimierung. Hierbei ist Rüstzeit als die Zeitspanne zwischen dem letzten Gutteil eines Auftrags und dem ersten Gutteil des Folgeauftrags zu verstehen. Bei Anwendung der SMED Methode wird die Rüstzeit sowohl durch organisatorische als auch durch technische Maßnahmen verkürzt. Damit einhergehend ist die Reduktion der Rüstzeit und somit SMED die Basis, um im nächsten Schritt Bestände senken zu können. Ziel ist, eine Maschine oder eine Fertigungslinie innerhalb eines Fertigungstaktes zu rüsten, sodass Sie im Idealfall "One-Piece-Flow" - selbst bei unterschiedlichsten Produkten - umsetzen können. Lernen Sie im Rahmen dieser Rüstzeitoptimierung SMED Schulung, wie Sie die SMED Methode erfolgreich in Ihrem Unternehmen anwenden. Der praxiserfahrene Trainer beantwortet gerne Ihre Fragen in der SMED Schulung und stellt Ihnen das Handwerkszeug zur Durchführung der SMED Methode zur Verfügung. Sie erhalten zudem den idealen Praxisbezug durch das integrierte Planspiel zur Anwendung der Rüstzeitoptimierung / SMED Methode!


Ihre Schulung stellt sich vor


Inhalt:

Rüstzeitoptimierung - SMED Methode
- Was ist SMED und warum ist es so entscheidend'
- Einordnnug von SMED in den Kontext von Lean Management
- Rüstzeitreduktion
- Rüsten: Bedeutung für die Maschine
- Rüsten: Bedeutung für den gesamten Produktionsablauf

Drei Stufen der SMED Methode
- SMED Stufe 1: Trennung internes/externes Rüsten
- SMED Stufe 2: Umwandlung internes in externes Rüsten
- SMED Stufe 3: Synchronisation & Verbesserung
- Vorgehensweise zur Umsetzung der SMED Stufen
- Beispiele der SMED Stufen
- Dokumentation der Rüsttätigkeiten
- Erhöhung der OEE & Bestandsreduzierung

Anwendung des erlernten Wissens auf die Praxis im Rahmen eines SMED-Workshops/Planspiels
- Aufnahme Ist-Zustand Rüstvorgang mit der Kamera
- Anwendung der SMED Methode
- Ableitung Soll-Zustand
- Erprobung Soll-Zustand in der Praxis/im Planspiel

Während der SMED Schulung lernen die Teilnehmer bei einem Planspiel die SMED Methode erfolgreich einzusetzen und messbare Verbesserungen zu erzielen. Im Rahmen einer Inhouse-Schulung wird neben der Übung am Planspiel ein realer Rüstprozess an einer Maschine in Ihrem Unternehmen untersucht und mit SMED verkürzt!




Voraussetzung:

Es sind keine speziellen Voraussetzungen zur Teilnahme an der SMED Schulung "SMED Methode - Rüstzeitoptimierung" erforderlich.

Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte, Ingenieure, Naturwissenschaftler, Betriebswirte und Techniker, die Kenntnisse zur SMED Methode erwerben möchten.

Ziel:

Sie lernen in der SMED Schulung die Grundlagen der Rüstzeitoptimierung durch die SMED Methode kennen und können diese durch den ausführlichen SMED Workshop im Unternehmen anwenden, um Ihre Rüstzeiten im SMED Sinne zu optimieren und Ihre Bestände zu reduzieren.


Qualifikation:

Sie erhalten eine Qualifikationsbescheinigung zur Teilnahme an der SMED Schulung "SMED Methode - Rüstzeitoptimierung" in Deutsch und Englisch.