Klimafolgenbeauftragter

999,00 €

zzgl. MwSt.

  • 899,10 € zzgl. MwSt.
  • 2 Tage (von 09:00 - 17:00 Uhr)
  • im Wert von 129.80 €
  • inkl. Prüfungskosten im Wert von 199.90 €
  • LP851
  • Präsenz oder Virtual Classroom
  • PDF-Download
  • Ihre unverbindliche Anfrage

  • Frankfurt NH Hotel Airport West - 11.10. - 12.10.22. Ludwig Glatzner

    Live Virtual-Classroom-Training - 11.10. - 12.10.22. Ludwig Glatzner

    Düsseldorf NH Hotel City Nord - 07.12. - 08.12.22. Nathanael Harfst

    Live Virtual-Classroom-Training - 07.12. - 08.12.22. Nathanael Harfst



In dieser Ausbildung erfahren Sie, wie Sie als Klimafolgenbeauftragter (oder Klimarisikobeauftragter) die Folgen des Klimawandels für Ihre...

In dieser Ausbildung erfahren Sie, wie Sie als Klimafolgenbeauftragter (oder Klimarisikobeauftragter) die Folgen des Klimawandels für Ihre eigene Organisation abschätzen und Klimarisiken reduzieren können. Wir qualifizieren Sie dabei zum zentralen Ansprechpartner für das Klimafolgenmanagement und versetzen Sie in die Lage, Ihrer Rolle als Klimafolgenbeauftragter gerecht zu werden. Ihre Trainer stellen Ihnen im Rahmen der Schulung Instrumente sowie Strategien vor, damit Sie Risiken des Klimawandels identifizieren und mit den Folgen des Klimawandels - seien es physische Risiken oder sogenannte Transitionsrisiken - umgehen zu können.

Stürme, Überschwemmungen, Hitzewellen und Trockenheit - ist Ihre Organisation auf mögliche Folgen des Klimawandels gut vorbereitet? In dieser Klimafolgenbeauftragter Ausbildung zeigen wir Ihnen, mit welchen konkreten Folgen und Risiken Sie überhaupt rechnen müssen. Sie erfahren weiterhin, welche Störungen, Schäden und Kosten der Klimawandel direkt oder indirekt verursachen kann. Ebenso geht es in dieser Schulung um die Auswirkungen klimapolitischer Zielsetzungen, verbindlicher Vorgaben sowie die Bepreisung von Treibhausgasen. Ihr Trainer zeigt Ihnen in dieser Ausbildung, wie Sie diese Herausforderungen als Klimafolgenbeauftragter meistern. Sie können anschließend erkennen, wie abhängig Sie von Ressourcen und Energien fossiler Herkunft sind. Ebenso können Sie nach Abschluss der Schulung die Widerstandsfähigkeit (Resilienz) und Anpassungsfähigkeit (Adaptation)Ihres Unternehmens zu erhöhen.


In dem Modul Klimafolgenbeauftragter unserer Klimamanagement Ausbildungsreihe lernen Sie Werkzeuge kennen, um die Folgen des Klimawandels auf Ihr...

Was sind Ihre Inhalte der Ausbildung Klimafolgenbeauftragter?

In dem Modul Klimafolgenbeauftragter unserer Klimamanagement Ausbildungsreihe lernen Sie Werkzeuge kennen, um die Folgen des Klimawandels auf Ihr Unternehmen einzuschätzen und die daraus resultierenden Risiken verringern zu können. Sie erfahren in dieser zweitägigen Qualifizierung, wie Sie der Rolle und den Aufgaben eines Klimafolgenbeauftragten gerecht werden.

Wie kann ich als Klimafolgenbeauftragter die Klimarisiken für unser Unternehmen reduzieren?

Erwerben und erweitern Sie im Rahmen dieser Klimafolgenbeauftragter Ausbildung Ihr Wissen über diese Aspekte eines Risiko-, Umwelt-, Klima- oder Nachhaltigkeitsmanagements.

  • Folgen der Klimakrise - Physische Klimarisiken sowie Transitionsrisiken
  • Anforderungen und Standards - Risikomanagement, Business Continuity, Umwelt- und Klimamanagement, TCFD, ISO 14090; HGB
  • Risikoanalyse, Szenariotechnik, Priorisierung
  • Maßnahmen des Risiko- und Notfallmanagements
  • Anpassungsstrategien, Resilienz
  • Berichterstattung, Verifizierung, Validierung, Zertifizierung

Seminarbeschreibung
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
E-Learning Katalog
HIER kostenlos downloaden!

Sie erhalten eine Qualifikationsbescheinigung zur Teilnahme an der...

Welches Zertifikat erhalten Sie in diesem Klimafolgenbeauftragter Kurs

Sie erhalten eine Qualifikationsbescheinigung zur Teilnahme an der Ausbildung zum Klimafolgenbeauftragten in Deutsch sowie in Englisch.

Nach bestandener Prüfung am Ende der Weiterbildung erhalten Sie das VOREST Zertifikat "Klimafolgenbeauftragter" in Deutsch sowie in Englisch. Eine Wiederholung der Prüfung ist zu einem späteren Zeitpunkt möglich. Bei Teilnahme und Bestehen der drei Prüfungen "Klimaschutzbeauftragter", "Klimafolgenbeauftragter" und "Klimamanagementbeauftragter" erhalten Sie zudem das Personalzertifikat "Klimamanager" kostenfrei on top dazu.

Prüfungsinhalte

Die Prüfung bezieht sich inhaltlich auf die VOREST Schulung "Klimafolgenbeauftragter".

Prüfungszulassung

Für die Zulassung zur Prüfung ist die Teilnahme am Lehrgang "Klimafolgenbeauftragter" erforderlich.

Prüfungsabnahme am Ende Ihrer Klimafolgenbeauftragter Ausbildung

Die Abnahme der Prüfung sowie die Erstellung des Zertifikats erfolgt durch die Personalzertifizierungsstelle der VOREST AG.

Was ist das Ziel und welche Zielgruppe sprechen wir an?
Wir vermitteln Ihnen in dieser Ausbildung die Kompetenzen...
Diese Qualifizierung richtet sich an (zukünftige)...
Für diese Ausbildung zum Klimafolgenbeauftragten sind...

Was ist das Ziel und welche Zielgruppe sprechen wir an?

Wir vermitteln Ihnen in dieser Ausbildung die Kompetenzen sowie das notwendige Wissen, damit Sie anschließend als Klimafolgenbeauftragter bzw. Klimarisikobeauftragter tätig sein können. Sie lernen dabei Vorgehensweisen, um Klimafolgen und Klimarisiken identifizieren und Klimafolgen- ebenso wie -anpassungsstrategien entwickeln zu können.

Diese Qualifizierung richtet sich an (zukünftige) Klimafolgenbeauftragte bzw. Klimarisikobeauftrate. Das können beispielsweise Personen aus der Unternehmensleitung, dem Risikomanagement, Einkauf, Controlling, Unternehmensfinanzierung oder der Kommunikation sein, die klimafolgenspezifische Aspekte berücksichtigen sowie die Aufgaben des Klimafolgenbeauftragten übernehmen sollen. Ebenso eignet sich die Ausbildung auch für Klimaschutzbeauftragte, Nachhaltigkeitsmanager, Umwelt- sowie Klimamanagementbeauftragte, die sich speziell und vertieft mit den Risiken des Klimawandels und den Folgen für die Organisation befassen möchten bzw. müssen.

Für diese Ausbildung zum Klimafolgenbeauftragten sind keine spezifischen Kenntnisse notwendig Grundkenntnisse im Klimamanagement notwendig, aber von Vorteil. Diese können Sie beispielweise über die Schulung "Einführung Klimamanagement" erwerben. Ein Nachweis über dieses Wissen ist jedoch nicht zu erbringen.


Seminarbeschreibung
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
E-Learning Katalog
HIER kostenlos downloaden!

Ihre Vorteile bei Buchung dieses Kurses

Ihre Servicebausteine in diesem Klimafolgenbeauftragter Kurs:

Als Kursteilnehmer erhalten Sie folgende Servicebausteine im Rahmen Ihrer Kursteilnahme. Diese Bausteine sind im Seminarpreis bereits enthalten und unterstützen Sie mit zusätzlichen Inhalten und Musterdokumenten zu Ihrem Kursthema. Den monatlichen Expertenbrief erhalten Sie erstmalig im Anschluss an Ihre Teilnahme. Dieser informiert Sie monatlich über aktuelle Fachinfos zu Ihrem Kursthema.

E-Kurs: Das neue Energierecht und Klimarecht für den UMB - E-Learning
Im Wert von 99,90 €
Vorlagen: Kurzschulung Basiswissen Klimawandel - Ursachen und Folgen
Im Wert von 29,90 €
Fachinfo: Ihr monatlicher Expertenbrief
Exklusive Expertentipps und Fachwissen für Sie
Ihr Plus: Zusatzleistungen im Gesamtwert von: 129.80 €
Ihre weiteren Schritte

Ihre Ausbildungsübersicht zum Thema

Diese Schulung zum Klimaschutzbeauftragten ist Teil des modularen Ausbildungsprogramms der VOREST AG zum Klimamanagementbeauftragten. Jede Klimamanagement Ausbildung kann aber selbstverständlich auch einzeln und ohne besondere Vorkenntnisse besucht werden.

1. Schritt: Einführung Klimamanagement
2. Schritt: Klimaschutzbeauftragter oder Klimafolgenbeauftragter
3. Schritt: Klimamanagementbeauftragter

Bei Teilnahme und Bestehen der drei Prüfungen "Klimaschutzbeauftragter", "Klimafolgenbeauftragter" und "Klimamanagementbeauftragter" erhalten Sie zudem das Personalzertifikat "Klimamanager" kostenfrei on top dazu.

Downloads für Sie
Weiteres Wissen finden Sie auf unserem Youtube Kanal oder unseren Wissenseiten:
Alle Ausbildungsprodukte dieser Ausbildungsreihe

Einführung Klimamanagement

Klimafolgen-
beauftragter

Klimamanagement-
beauftragter

Förderung Klimaschutz und Transformations-
konzept für die Klimaneutralität Ihres Unternehmens

Sehen Sie hier sich die Ausbildungslinie in der Übersicht an.