WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Interner Auditor ISO/IEC 27001 für Energienetzbetreiber

Ausbildung zur Planung und Durchführung von internen Audits gem. IT-Sicherheitskatalog nach §11 Abs. 1a EnWG


Die Bundesnetzagentur als zuständige Aufsichtsbehörde hat auf Grund des IT-Sicherheitsgesetzes der Bundesregierung vom Juli 2015 und gemäß dem EnWG - Energiewirtschaftsgesetz einen Katalog von Sicherheitsanforderungen (IT Sicherheitskatalog) erstellt und veröffentlicht, der dem Schutz gegen Bedrohungen der für einen sicheren Netzbetrieb notwendigen Telekommunikations- und elektronischen Datenverarbeitungssysteme dient. Der IT Sicherheitskatalog verpflichtet Strom- und Gasnetzbetreiber zur Einführung eines Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS) gemäß DIN ISO/IEC 27001 und weiterer im IT Sicherheitskatalog festgelegter spezifischer Anforderungen sowie dessen Zertifizierung bis zum 31. Januar 2018. Ein Internes Audits eignet sich hervorragend als Nachweis der Umsetzung der Forderungen des IT-Sicherheitskatalogs der Bundesnetzagentur und darüber hinaus zur ständigen Verbesserung des Niveaus der Informationssicherheit im Unternehmen. Unsere Ausbildung Interner Auditor ISO/IEC 27001 für Energieversorger / Energienetzbetreiber richtet sich an alle, die künftig interne Audits gem. ISO 27001 zur Einführung und Aufrechterhaltung des ISMS bei Betreibern von Strom- und Gasnetzen planen und durchführen! Die erfahrenen Trainer zeigen Ihnen in dieser Ausbildung, wie Sie ein Internes Audit ISO 27001 vorbereiten, entlang der ISO/IEC 27001 gemäß dem IT Sicherheitskatalog nach §11 Abs. 1a EnWG - Energiewirtschaftsgesetz zielgerichtet durchführen und in Berichten dokumentieren können. Investieren Sie jetzt zwei Tage in dieses Intensivtraining und Sie werden später viel Zeit sparen! Alles, was zur Durchführung eines internen Audits auf Basis der ISO/IEC 27001 gemäß dem IT Sicherheitskatalog nötig ist, wird Ihnen in dieser Weiterbildung Interner Auditor ISO 27001 Energieversorger / Energienetzbetreiber schnell und effektiv vermittelt. Durch den praxiserfahrenen Trainer und ein ausgefeiltes Schulungskonzept erhalten Sie die notwendige Basis, spielen interne Audits in Gruppenübungen und Rollenspielen durch, wodurch Sie Ihr internes Audit ISO 27001 nach der Ausbildung noch einfacher umsetzen können!


Ihre Schulung stellt sich vor


VOREST AG - unser TIPP

Kostenlos für Sie: KOSTENLOS - Anleitung zur Erstellung einer Prozessbeschreibung mit Darstellungsvarianten - Erfinden Sie das Rad nicht neu! Die Nutzung beinhaltet keine Folgeverpflichtungen, kein Abo und bedarf keiner Kündigung in irgendeiner Form! Details >


Inhalt:

ISMS - Grundlagen und Begriffe

DIN ISO/IEC 27001 und ergänzende verpflichtende Anforderungen für Energieversorger / Energienetzbetreiber
- ISO 27002
- ISO 27019
- IT Sicherheitskatalog
- Energiewirtschaftsgesetz - EnWG

Besondere Schwerpunkte für Energieversorger / Energienetzbetreiber
- Scope
- Störungsfreier sicherer Netzbetrieb
- Netzstrukturplan
- Risikomanagement

Internes Audit ISO 27001 unter Berücksichtigung der DIN ISO 19011
- Anwendungsbereich und Begriffe
- Anforderungen an Auditoren
- Auditmethoden
- Gesprächsführung und Verhaltensweisen
- Bewertung und Berichterstattung eines internen Audits ISO 27001

Zertifizierung
- Der Zertifizierungspfad - von der Entscheidung bis zur Re-Zertifizierung eines Informationssicherheits-Managementsystems

Praxisübungen (Fallbeispiel mit Gruppenübung/Rollenspiele/Individualaufgaben): Planen und Durchführen eines Audits


Seminarbeschreibung
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos bestellen!

Voraussetzung:

Grundkenntnisse im Informationssicherheitsmanagement entsprechend der Ausbildung "Basiswissen ISMS - ISO/IEC 27001" werden in dieser Interner Auditor ISO 27001 Energieversorger Ausbildung vorausgesetzt. Dieses Wissen kann auch durch eine vergleichbare Ausbildung anderer Anbieter oder Berufserfahrung erworben werden. Kenntnisse oder Erfahrungen im Bereich der leitungsgebundenen Energieverteilung sind hilfreich, jedoch nicht zwingend erforderlich.

Zielgruppe:

Berater, Fach- und Führungskräfte, die als interne Auditoren bei einem Gas- oder Stromnetzbetreiber tätig werden möchten. Security Consultants, die sich Wissen über den internen Auditierungsprozess eines ISMS auf Basis ISO/IEC 27001 gemäß dem IT-Sicherheitskatalog nach §11 Abs. 1a Energiewirtschaftsgesetz - EnWG aneignen möchten.

Ziel:

Sie vertiefen durch die Ausbildung Interner Auditor ISO/IEC 27001 für Energienetzbetreiber die fachlichen Hintergründe zur Auditierung und können anschließend ein internes Audit ISO 27001 gemäß dem IT Sicherheitskatalog nach §11 Abs. 1a EnWG Energiewirtschaftsgesetz durchführen. Sie erfahren, wie Sie die Ergebnisse bewerten und entsprechende Verbesserungen einleiten können. Sie trainieren Gesprächs- und Verhaltenstechniken für Ihr internes Audit ISO 27001, um möglichst zutreffende und vollständige Analysen vornehmen zu können.


Qualifikation:

Sie erhalten eine Qualifikationsbescheinigung sowie nach bestandener Prüfung das Zertifikat "Interner Auditor ISO/IEC 27001 für Energienetzbetreiber" jeweils in Deutsch und Englisch.

Prüfung und Zertifikat:

Zum Abschluss der Weiterbildung findet eine Prüfung zum Erwerb des VOREST Zertifikats "Interner Auditor ISO/IEC 27001 für Energienetzbetreiber" statt, welches Sie nach bestandener Prüfung in Deutsch und Englisch erhalten. Eine Wiederholungsprüfung ist im Rahmen dieser Weiterbildung zu einem späteren Zeitpunkt möglich.

Prüfungsinhalte
Die Prüfung bezieht sich inhaltlich auf die Weiterbildung "Interner Auditor ISO/IEC 27001 für Energienetzbetreiber" und setzt das Wissen zur Norm ISO/IEC 27001 voraus.

Prüfungszulassung
Vorhandene Grundkenntnisse im Informationssicherheitsmanagement ISO 27001, Teilnahme an der Ausbildung Interner Auditor ISO 27001 Energieversorger / Energienetzbetreiber.

Prüfungsabnahme
Prüfungsabnahme und Zertifikatserstellung erfolgt durch die Personalzertifizierungsstelle der VOREST AG.


Sie haben Fragen oder wünschen ein Angebot?
Ich helfe Ihnen gerne weiter!

Maria Paul
Produktmanagement Training & PRO SYS
Tel.: 07231 92 23 91 -27
E-Mail: mpaul@vorest-ag.de



VOREST AG - unser TIPP

Kostenlos für Sie: Kostenlos: Anleitung zur Erstellung einer Arbeitsanweisung - Vorlage und Muster - Erfinden Sie das Rad nicht neu! Die Nutzung beinhaltet keine Folgeverpflichtungen, kein Abo und bedarf keiner Kündigung in irgendeiner Form! Details >


Alle Ausbildungsprodukte dieser Ausbildungsreihe


Seminarvorschau - Informationssicherheitsmanagement ISO 27001 & ISO 27005

L700LP710LP720ThumbsL700LP710LP720Thumbs