WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

PPAP (4th Edition) und PPF, VDA Band 2

Schulung zum Produktionsfreigabeverfahren und dem Erstmusterprüfbericht für die Automobil- und Zulieferbranche


Das PPAP - Produktionsprozess- und Produktionsfreigabeverfahren (PPF Verfahren) beinhaltet grundlegende Forderungen zur Bemusterung aller Produktions- und Ersatzteile für die Automobilindustrie. Aber auch die allgemeinen Industriebetriebe wenden das PPF Verfahren zunehmend an. Die Schnittstelle vom Lieferanten zum Kunden ist entscheidend dafür verantwortlich, dass die Erwartungen des Kunden richtig verstanden wurden und gemäß Absprache erfüllt werden können. Hier kommt die Methode PPAP ins Spiel, damit diese Erwartungshaltungen verstanden und verbindlich umgesetzt werden. Im Rahmen der PPAP Schulung zum PPF Verfahren und dem Erstmusterprüfbericht zeigen wir Ihnen in nur einem Tag Intensivtraining auf, worauf es bei einer effizienten Bemusterung beim Kunden ankommt und wie Sie die PPF Verfahren erfolgreich einsetzen und im Erstmusterprüfbericht dokumentieren. Die praxisorientierte PPAP Schulung zum PPF Verfahren sichert mit den integrierten Gruppenübungen, Fallbeispielen und den erfahrenen Trainern die erfolgreiche Umsetzung in Ihrem Unternehmen.


Ihre Schulung stellt sich vor


VOREST AG - unser TIPP

Kostenlos für Sie: KOSTENLOS - Anleitung zur Erstellung einer Prozessbeschreibung mit Darstellungsvarianten - Erfinden Sie das Rad nicht neu! Die Nutzung beinhaltet keine Folgeverpflichtungen, kein Abo und bedarf keiner Kündigung in irgendeiner Form! Details >


Inhalt:

Qualitätsmanagementsysteme
- IATF 16949, APQP, PPAP, PPF
- Grundlagen und Zusammenhänge
- Einbindung von Produktionsprozess- und Produktionsfreigabeverfahren PPF Verfahren nach PPAP in das bestehende QM-System
- PPAP Verbindungen zur Qualitätsplanung nach APQP

Qualitätssicherung bei Zulieferteilen
- PPAP und PPF Verfahren als Elemente der Qualitätssicherung
- DUNS-Nummernsystem - eindeutig identifizierbare Teile

PPAP und PPF als Business Prozess
- Prozesse & Kommunikation; Prozesse & System
- PPAP Nachweisstufen (Submission Level)
- PPF Verfahren Vorlagestufen
- PPAP Freigabestatus
- VDA - PPF und AIAG - PPAP: Unterschiede

Der Gesamtprozess der Serienteilfreigabe
- Wesentliche Schritte und Forderungen
- PPF - VDA: Inhalt des PPF und Forderungen im Abgleich
- PPAP - Serienteilfreigabe: Wesentliche Schritte

PPAP/PPF - die Formblätter
- Darstellung verschiedener Formblätter
- PPAP 1: Designaufzeichnungen (PPF 4)
- PPAP 2: Dokumente über technische Änderungen (PPF 4)
- PPAP 3: Technische Freigabe (PPF 5)
- PPAP 4: Design-FMEA (PPF 6)
- PPAP 5: Process Flow Chart (PPF 7)
- PPAP 6: Process-FMEA (PPF 6)
- PPAP 7: Process Control Plan (PPF 8)
- PPAP 8: Measurement System Analysis (PPF 10)
- PPAP 9: Dimensional Report (PPF 2)
- PPAP 10.1: Material Report (Material- & Leistungstest, PPF 2)
- PPAP 10.2: Performance Report (PPF 2)
- PPAP 11: Initial Process Studies (Cpk, PPF 2)
- PPAP 12: Qualified Laboratory Documentation (PPF 5)
- PPAP 13: Appearance Approval Report (PPF 2)
- PPAP 14: Sample Production Parts (PPF 3)
- PPAP 15: Master Samples (PPF 5)
- PPAP 16: Checking Aids (PPF 9)
- PPAP 17: Customer Specific Requirements (PPF 5)
- PPAP 18: PSW - Part Submission Warrant (PPF 1) / Erstmusterprüfbericht im Detail

Die Kombination aus Präsentation und Gruppenarbeit machen diese PPAP Schulung zum PPF Verfahren besonders effektiv!




Voraussetzung:

Grundkenntnisse zu QM-Systemanforderungen, wie z.B. ISO 9001, IATF 16949 oder VDA-Band 6.1. Empfehlenswert ist die Teilnahme an den VOREST Schulungen "Basiswissen QM ISO 9001" und "Basiswissen IATF 16949".

Zielgruppe:

Mitarbeiter, die sich Kenntnisse über die in der Automobilindustrie üblichen Bemusterungsverfahren- PPAP/PPF VDA Band 2 - aneignen oder diese vertiefen möchten. Mitarbeiter, die in der Praxis die Bemusterung der Produktionsteile mit der PPAP/PPF VDA Band 2 Methode durchführen.

Ziel:

Sie erfahren in der PPAP Schulung PPF Verfahren, wie Sie die Bemusterungen effizient vorbereiten, durchführen und im Erstmusterprüfbericht dokumentieren, Fertigungsabläufe betreuen und Änderungen mit dem Kunden zielgerichtet abstimmen und koordinieren. Sie lernen die PPAP Bedeutung und die damit verbundene Dokumentation der Teile­vorlage-Bestätigungen kennen und können abschätzen, in welchen Fällen mit welchem Aufwand eine Bemusterung mit der PPAP/PPF VDA Band 2 Methode durchzuführen ist. Ihre Kompetenz bei Gesprächen und Verhandlungen mit Teileabnahmebereichen der Kunden wird gestärkt!


Qualifikation:

Sie erhalten eine Qualifikationsbescheinigung zur Teilnahme an der PPAP Schulung in Deutsch und Englisch.


Ihre nächsten Schritte:

Die PPAP Schulung wird durch die Schulung "APQP und Qualitätsplanung" ideal ergänzt und kann als preisreduzierte Kombination gebucht werden. Die Schulungen "APQP" und "PPAP" im Paket machen aufgrund der möglichen Verzahnung grundsätzlich Sinn und sind daher sehr zu empfehlen.


VOREST AG - unser TIPP

Kostenlos für Sie: Kostenlos: Anleitung zur Erstellung einer Arbeitsanweisung - Vorlage und Muster - Erfinden Sie das Rad nicht neu! Die Nutzung beinhaltet keine Folgeverpflichtungen, kein Abo und bedarf keiner Kündigung in irgendeiner Form! Details >


Alle Ausbildungsprodukte dieser Ausbildungsreihe


Seminarvorschau - Qualitätsmanagement Automobil - ISO TS 16949 & VDA - Core Tools