WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Kurzschulung Energieeinsparverordnung EnEV

Mit unseren Schulungsunterlagen zur Energieeinsparverordnung führen Sie ohne großen Vorbereitungsaufwand Ihre eigene interne Kurzschulung zum Thema durch und können Ihre Mitarbeiter für die Anforderungen der EnEV sensibilisieren! Diese Verordnung, welche einen wichtigen Bestandteil der deutschen Energie- und Klimaschutzpolitik darstellt, verfolgt das Ziel, die energiepolitischen Ziele der deutschen Bundesregierung zu realisieren. Konkret sollen mit Hilfe dieser Verordnung der CO2-Ausstoß und somit die Nutzung fossiler Brennstoffe verringert werden. Mit unserer  Schulung zur EnEV  können Sie Ihre Mitarbeiter mit den Anforderungen der Energieeinsparverordnung vertraut machen und so sichergehen, dass Ihre Mitarbeiter diese korrekt umsetzen können.

Diese Schulungsunterlagen zur Energieeinsparverordnung ist für ca. 75 Minuten konzipiert und umfasst neben dem politischen Hintergrund, der Entwicklung sowie der Ziele der EnEV auch die Anforderungen aus den Abschnitten 2 und 3 der Verordnung. Dabei wird in dieser Kurzschulung nur auf Nichtwohngebäude detaillierter eingegangen. Damit Ihre Mitarbeiter die Forderungen der Energieeinsparverordnung richtig interpretieren, sind in den Schulungsunterlagen die wichtigsten Begriffe, wie Wohngebäude, Nichtwohngebäude oder auch Jahres-Primärenergiebedarf, erläutert. Zudem sind auf jeder Folie dieser Kurzschulung wichtige und weiterführende Informationen zum jeweiligen Themenpunkt aufgeführt. So erhalten Sie einen Überblick über die zu vermittelnden Informationen.

Ergänzt


VOREST AG - unser Ausbildungs-TIPP

Basiswissen Energieeffizienz - Hier alle Infos zur Kursform, den Terminen und Veranstaltungsorten
Inklusive Service-Bausteine! Details >


werden die Schulungsunterlagen außerdem von hilfreichen Tipps unserer Experten, die Ihnen nützliche Hinweise zur Umsetzung der Forderungen in der Praxis mit auf den Weg geben. Somit führen Sie im Rahmen dieser Kurzschulung Ihre Mitarbeiter in kurzer Zeit in die Energieeinsparverordnung ein und machen sie mit den Forderungen aus Abschnitt 2 Anforderungen an Neubauten (Nichtwohngebäude) sowie den Forderungen aus Abschnitt 3 Anforderungen bei Änderungen/Erweiterungen (Nichtwohngebäude) vertraut. Also nutzen Sie die Chance, um Ihr Personal schnell und kompakt zum Thema EnEV zu schulen und steuern Sie so einen Beitrag zur Reduzierung der Energienutzung in Gebäuden bei.


VOREST AG - unser Ausbildungs-TIPP

Energiemessung und Energiemonitoring - Hier alle Infos zur Kursform, den Terminen und Veranstaltungsorten
Inklusive Service-Bausteine! Details >




IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN