WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Kurzschulung Basiswissen Energie - Mitarbeiterschulung zu den Energie Grundlagen

Mit unseren Schulungsunterlagen „Basiswissen Energie“ führen Sie ohne großen Vorbereitungsaufwand Ihre eigene interne Kurzschulung durch und können Ihre Angestellten über die wesentlichen Punkte zu den Grundlagen der Energie aufklären. Ein funktionierendes Energiemanagementsystem gemäß ISO 50001 gewinnt heutzutage immer mehr an Relevanz. Das Ziel vom Energiemanagementsystem ist es dabei, Prozesse in Unternehmen hinsichtlich ihrer Energieeffizienz und energetischen Leistung nachhaltig zu verbessern und den Energieverbrauch und somit die energiebezogenen Kosten zu reduzieren. Mitarbeiter, die an der Umsetzung eines Energiemanagementsystems nach ISO 50001 beteiligt sind, sollten neben Kenntnissen zur ISO 50001 auch über Grundkenntnisse des Energiebegriffs verfügen. Auch stellt die Energiemanagement Norm ISO 50001 die Anforderung, dass Mitarbeiter mit Blick auf die wesentlichen Enrgieeinsatzbereiche durch eine angemessene Ausbildung, Schulung oder Erfahrungen hinreichend befähigt sind. Mit unser Kurzschulung kommen Sie diesen Normforderungen nach. Für die tieferes Verständnis für Energie soll mit dieser Mitarbeiterschulung der physikalische Hintergrund des Begriffs Energie eingeführt werden. Unsere Kurzschulung beantwortet mithilfe von hilfreichen Erklärungen und Definitionen unter anderem grundsätzliche Fragen wie „Was ist Energie“ und vertieft zudem die Bedeutung der Energie. Mithilfe dieser vorgefertigten Schulungsunterlagen können Sie Ihren Angestellten in ca. einer Stunde erklären, wie sich der Begriff Energie historisch entwickelt hat und was Energie überhaupt bedeutet.


VOREST AG - unser Ausbildungs-TIPP

Basiswissen Energiemanagement ISO 50001 und Energiemanagementsystem - E-Learning - Hier alle Infos zur Kursform, den Terminen und Veranstaltungsorten
Inklusive Service-Bausteine! Details >


Dabei steht die Energie in enger Verbindung mit Wärme, wobei Sie mithilfe der Kurzschulung Ihren Schulungsteilnehmern auch diesen Zusammenhang vermitteln können. Sie finden in dieser Mitarbeiterschulung zudem einige Beispielrechnungen, die Sie zusammen mit Ihren Angestellten durcharbeiten können. Neben den Formeln zur Berechnung der Energie tragen auch verschiedene Grafiken und Bilder dazu bei, das Verständnis zu erleichtern.

Also nutzen Sie die Chance und führen Sie Ihre Mitarbeiter in kurzer Zeit in die Grundlagen der Energie ein. So können Sie sicher sein, dass in Ihrem Unternehmen alle am Energiemanagementsystem beteiligten Angestellten ein gewisses Verständnis mitbringen.


VOREST AG - unser Ausbildungs-TIPP

Basiswissen DIN EN ISO 50001 Energiemanagement - Hier alle Infos zur Kursform, den Terminen und Veranstaltungsorten
Inklusive Service-Bausteine! Details >




IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN