WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Die neue DSGVO 2018 - Update für Datenschutzbeauftragte

Seminar zu allen Änderungen im betrieblichen Datenschutz gem. der EU Datenschutzgrundverordnung 2018 und dem Bundesdatenschutzgesetz BDSG neu

Mit der ab 25.05.2018 final geltenden EU Datenschutzgrundverordnung - DSGVO 2018 ist in der gesamten EU eine grundlegende Neugestaltung des Datenschutzes erfolgt. Zum gleichen Zeitpunkt tritt das Bundesdatenschutzgesetz BDSG (neu) in Kraft, wodurch das deutsche Recht an die Vorgaben der EU DSGVO 2018 angepasst wird. Das nun aktuelle Datenschutzrecht erfordert u.a. die Dokumentation aller Verfahren, die personenbezogene Daten automatisiert verarbeiten, sodass in vielen Unternehmen somit wichtige Anpassungen vorgenommen werden müssen. Wir zeigen Ihnen in diesem Seminar alle Änderungen im Datenschutz, die sich mit der EU DSGVO 2018 und dem BDSG (neu) ergeben und geben Ihnen darüber hinaus wertvolle Tipps, wie Sie diese in Ihrem Unternehmen erfolgreich umsetzen! Neben verschärften Informationspflichten, wurden auch die Bußgeldandrohungen verschärft, sodass die Nicht-Einhaltung der Vorschriften große finanzielle Einbußen nach sich ziehen kann. Erfahren Sie in diesem Seminar, welche Auswirkungen die Reform auf Ihr Unternehmen hat und welche Neuerungen Sie beachten und umsetzen müssen, um allen aktuellen Forderungen im Datenschutz nachzukommen!

Kursdemo: Hier zum Live-Demokurs per Klick!

Sie wollen vor Ihrer Buchung einen ersten Einblick in die Themen des Kurses erhalten? Kein Problem! Hier können Sie sich einige thematische Bausteine Ihres Kurses anschauen - natürlich unverbindlich und ohne Anmeldung!

Hinweis: Dieses Seminar ist auch als E-Learning Schulung buchbar - alle Infos unter: www.vorest-ag.com/WEIT200

Wichtiger Hinweis - Online Schulung Webinar und Präsenztraining ab Mitte Juni

Ab Mitte Juni bieten wir neben unseren Live online Schulungsterminen in Webinarform auch wieder bundesweit Präsenzschulungen - sofern die jeweilige Landesverordnung dies ermöglicht – an. Unverändert bleibt unser Angebot, dass wir Stand heute bis mindestens Ende Juni auch jede Veranstaltung als Online Schulung "Webinar" durchführen. Unser Webinarangebot werden wir aber zeitnah auch bis Ende Juli ausweiten und hier zur Buchung anbieten.
Bitte wählen Sie im jeweiligen Seminar einfach Ihre gewünschte Kursform aus und buchen den Termin wie gewohnt über unseren Warenkorb.

Durchführungshinweise Präsenzschulung:
Bitte beachten Sie, dass wir bei den Präsenzterminen auf die Einhaltung der CORONA Hygienestandards achten und die Seminare nur in kleinen Gruppen durchführen werden.

Technischer Hinweis Online Schulung Webinar:
Für Ihre Teilnahme benötigen Sie lediglich einen PC mit Internetverbindung und Lautsprechern, idealerweise ein Headset mit Mikrophon. Sollte Ihre Schulung eine Prüfung beinhalten, so wird diese als Online Prüfung über unsere LMS Learning Management System auf www.e-learning.vorest-ag.com Plattform durchgeführt. Natürlich informieren wir Sie im Vorfeld ausführlich, wie Sie erfolgreich und problemlos an Ihrem Webinar teilnehmen.

In Ihrem Webinar können Sie dann interaktiv teilnehmen, Ihre Fragen stellen und dem Trainer live in seiner Präsentation / Flipchartdarstellungen folgen und in virtuellen Räumen Ihre Gruppenübungen oder Einzelaufgaben unter Traineranleitung durchführen. Von wo aus - im Büro oder von zu Hause - Sie an dem Webinar teilnehmen, dass bestimmen ganz alleine Sie.


Ihre Schulung stellt sich vor

VOREST AG - unser TIPP

Kostenlos für Sie: Kostenlose Anleitung zur Erstellung einer Prozessbeschreibung mit Darstellungsvarianten - Erfinden Sie das Rad nicht neu! Die Nutzung beinhaltet keine Folgeverpflichtungen, kein Abo und bedarf keiner Kündigung in irgendeiner Form! Details >


Was sind Ihre Inhalte der Ausbildung Die neue DSGVO 2018 - Update für Datenschutzbeauftragte?

Überblick zu den Änderungen im Datenschutz
- Die Neufassung des Bundesdatenschutzgesetzes BDSG
- Die neue EU Datenschutzgrundverordnung DSGVO 2018

Neuerungen und Änderungen im Datenschutz gem. der neuen EU DSGVO 2018 zu:
- Verantwortlichkeit und Rechenschaftspflicht bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten
- Grundsätze und Zulässigkeit der Datenverarbeitung
- Betroffenenrechte
- Data Privacy by Design & Default - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Auftragsverarbeitung
- Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten
- Sicherheit der Verarbeitung (technische und organisatorische Maßnahmen)
- Meldung von Datenschutzvorfällen
- Datenschutz-Folgenabschätzung
- Datenübermittlung in Drittländer
- Rechtsfolgen bei Verstößen
- Unternehmerische Kernaufgaben ("DSGVO Readiness")
- Aufgaben und Pflichten des Datenschutzbeauftragten gem. dem neuen BDSG und der neuen EU DSGVO 2018


Seminarbeschreibung
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos bestellen!

Welche Voraussetzungen müssen Sie zur Teilnahme an dem Seminar erfüllen?

Grundkenntnisse zu den (bisherigen) Regelungen im betrieblichen Datenschutz sind in diesem Seminar DSGVO 2018 und BDSG (neu) - Änderungen im Datenschutz von Vorteil.

An wen richtet sich diese Weiterbildung und wer ist die Zielgruppe?

Datenschutzbeauftragte, IT-Sicherheitsbeauftragte, Compliance-Beauftragte, IT/EDV-Berater, Geschäftsführung, Betriebs- und Personalratsmitglieder sowie Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen, die ihr Wissen zum Thema Datenschutz aktualisieren möchten.

Was ist das Ziel Ihrer Die neue DSGVO 2018 - Update für Datenschutzbeauftragte Schulung?

Im diesem Seminar erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die neuen, geänderten und erweiterten Forderungen im betrieblichen Datenschutz gem. der neuen EU Datenschutzgrundverordnung DSGVO 2018 und dem Bundesdatenschutzgesetz BDSG (neu). Sie erfahren, welche Auswirkungen die Reform auf den Datenschutz in Ihrem Unternehmen hat und erhalten von Ihrem Trainer wertvolle Praxistipps zur rechtssicheren Umsetzung aller aktuellen Forderungen!


Welchen Schulungsnachweis erhalten Sie nach Ihrer Teilnahme?

Sie erhalten im Anschluss an dieses Seminar EU DSGVO 2018 und BDSG (neu) - Änderungen im Datenschutz eine Qualifikationsbescheinigung zur Teilnahme in Deutsch und Englisch.


Sie haben Fragen oder wünschen ein Angebot?
Ich helfe Ihnen gerne weiter!

Kati Brehmer
Produktmanagement Training & PRO SYS
Tel.: 07231 92 23 91 -29
E-Mail: kbrehmer@vorest-ag.de



VOREST AG - unser TIPP

Kostenlos für Sie: Kostenlose Muster Arbeitsanweisung als Vorlage zur Erstellung einer Arbeitsanweisung - Erfinden Sie das Rad nicht neu! Die Nutzung beinhaltet keine Folgeverpflichtungen, kein Abo und bedarf keiner Kündigung in irgendeiner Form! Details >