WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Musterdokumente:
Gefährdungsbeurteilung Lager allgemein

Eine Gefährdungsbeurteilung ist ein zentrales Instrument für den betrieblichen Arbeitsschutz und hat eine Verringerung von arbeitsbedingten Erkrankungen oder Arbeitsunfällen zum Ziel.Die Gefährdungsbeurteilung Lager allgemein hilft Ihnen bei der Ermittlung von Gefährdungen im Lager. Somit können Sie die nach § 5 / 6 Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) geforderte Gefährdungsbeurteilung durchführen, um anschließend eventuellen Handlungsbedarf und geeignete Maßnahmen festzulegen. Diese Vorlage wurde für Sie zum zeitsparenden Arbeiten konzipiert und ist dabei übersichtlich in folgende Spalten unterteilt:

- Tätigkeit
- Gefährdung / Belastung / Beanspruchung
- Mögliche Maßnahmen / Schutzmaßnahmen
- Schutzziele / Bezug / Weitere Infos
- Handlungsbedarf
- Notwendige Abhilfemaßnahmen)

Sie können in der Vorlage Gefährdungsbeurteilung Lager allgemein eintragen, welche Gefährdungen oder Belastungen bei bestimmten Arbeiten im Lager auftreten können und anschließend die denkbaren, möglichen Maßnahmen, bzw. gesetzlich geforderten Schutzmaßnahmen auflisten. Zudem können Sie den Handlungsbedarf direkt in der Gefährdungsbeurteilung Vorlage einschätzen und dokumentieren. Der Handlungsbedarf ist dabei abhängig vom Risiko und davon, ob die Maßnahmen / Schutzmaßnahmen erforderlich sind, bzw. bereits umgesetzt sind. Zudem können Sie auch die Abhilfemaßnahmen, d.h. wer, bis wann die Aufgaben erledigen muss, in dieser Vorlage darstellen. Sinnvollerweise sollte hierzu zusätzlich eine Aufgabenliste mit genauer Beschreibung der Maßnahmen geführt werden.


VOREST AG - unser Ausbildungs-TIPP

Basiswissen ISO 45001 Arbeitsschutzmanagement - Hier alle Infos zur Kursform, den Terminen und Veranstaltungsorten
Inklusive Service-Bausteine! Details >


Die Gefährdungsbeurteilung Lager allgemein dient zur Dokumentation der Abhilfemaßnahmen und kann handschriftlich ausgefüllt werden.

Unsere Vorlage Gefährdungsbeurteilung Lager allgemein enthält bereits wichtige Informationen zu typischen Gefährdungen im Lager, die unter anderem bei folgenden Situationen entstehen:
- Handtransport
- Einsatz handbetriebener Transportgeräte
- Lagern und Stapeln
- Innerbetrieblicher Staplertransport, Führen von Flurförderzeugen
- Tragen und Heben
- Lagerung von entzündlichen, giftigen oder gefährlichen Stoffen


VOREST AG - unser Ausbildungs-TIPP

Interner Auditor ISO 45001 Arbeitsschutzmanagement - Hier alle Infos zur Kursform, den Terminen und Veranstaltungsorten
Inklusive Service-Bausteine! Details >




IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN