WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

E-Book Nichtkonformitäten und Korrekturmaßnahmen im Umweltmanagementsystem

Die Bearbeitung und Überwachung von Nichtkonformitäten und Korrekturmaßnahmen ist in jedem Umweltmanagementsystem von zentraler Bedeutung. Immer, wenn eine Anforderung nicht erfüllt wird, ist es umso wichtiger, die Nichtkonformität durch eine Korrekturmaßnahme wirksam zu korrigieren, um auch präventiv ein Wiederauftreten zu verhindern oder vorzubeugen. Aufgrund der Vielzahl möglicher Quellen ist es zwingende Voraussetzung, durch eine koordinierte Zuordnung von Zuständigkeiten und Terminen die nicht erfüllten Anforderungen effektiv zu beheben oder vorzubeugen. Neben den Forderungen von Zertifizierungsnormen, können zahlreiche weitere Nichtkonformitäten durch Korrekturmaßnahmen bearbeitet werden. Hierzu zählen z.B. Befunde aus internen Audits, Nachbarschaftsbeschwerden, Behörden- und Versicherungsbegehungen oder Lieferantenaudits, welche die im Unternehmen vorhandenen Umweltprozesse überprüfen und dabei Verbesserungsmöglichkeiten aufzeigen. Erfahren Sie in diesem E-Book mehr zum Umgang mit Nichtkonformitäten und Korrekturmaßnahmen im Umweltmanagementsystem. HINWEIS: Dies ist nur ein kurzer Anriss aus dem realen E-Book, welches Sie direkt nach dem Download lesen können.


IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN