WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Musterdokumente:
Ishikawa Diagramm - Fischgrätendiagramm - Mustervorlage und Anleitung - Kostenloser Download

Ein Ishikawa-Diagramm auch bekannt unter der Namensgebung Ursache-Wirkungs-Diagramm oder Fischgrätendiagramm hilft Ihnen z.B. im Rahmen eines KV Prozesses (kontinuierliche Verbesserungsprozess) mögliche und akute Ursachen eines Problems zu identifizieren und entsprechende Vorbeugungsmaßnahmen einzuleiten. Die Ishikawa Methode zur korrektiven und präventiven Analyse von Problemen war ursprünglich im QM (Qualitätsmanagement) beheimatet und wird heute auf viele weitere Themengebiete und dessen Problemfelder übertragen. Allgemein kann die Analysemethode mittels des Ishikawa Diagramms sowohl im Team als auch alleine angewendet werden. Sie stellt quasi ein gesteuertes Brainstorming dar. Der Vorteil zum \"normalen\" Brainstorming liegt darin, dass mögliche Einflussbereiche genannt werden, an denen sich die Teilnehmer bei der Ursachenfindung orientieren können. Die Erstellung eines Ishikawa Diagramms unterteilt sich dabei in folgende Schritte:
1. Sammlung der Wirkungen
2. Beurteilung der Wirkungen
3. Reihenfolge der Abarbeitung festlegen
4. Ishikawa-Diagramm erstellen
5. Potenzielle Ursachen priorisieren
6. Maßnahmen definieren
7. Maßnahmen abarbeiten

Nutzen Sie diese kostenlose Vorlage Ishikawa Diagramme bestehend aus 2 unterschiedlichen Komponenten einschließlich vollständiger Anwendungsanleitung mit Tipps und Tricks und erhalten Sie eine praxisnahe Unterstützung bei der Identifizierung von möglichen und wichtigen Ursachen Ihrer Probleme.

1.


VOREST AG - unser Ausbildungs-TIPP

Basiswissen KVP KAIZEN - Kontinuierlicher Verbesserungsprozess - Hier alle Infos zur Kursform, den Terminen und Veranstaltungsorten
Inklusive Service-Bausteine! Details >


Das Word-Dokument Ishikawa - Diagramm
unterstützt Sie dabei, Ihnen einen Überblick über die Analysemethode zu verschaffen. Dabei wird Ihnen das Grundverständnis des Ishikawa Diagramm wie dessen Nutzen, dessen Anwendungsbereiche oder „was ist ein Management-Summary“ nähergebracht. Zudem zeigen wir Ihnen, welche Merkmale das Ishikawa Diagramm auszeichnen und wann das Ursache-Wirkungsdiagramm verwendet wird. Zum besseren Verständnis werden die Grundprinzipien dieser Methode für Sie anhand zweier Beispiele sowohl für den Produktions- und Dienstleistungsbereich näher vorgestellt.

2. Konnten Sie sich einen Überblick über die Grundprinzipien des Ishikawa Diagramms verschaffen?
Dann nutzen Sie direkt im Anschluss die Excel-Vorlage Ishikawa-Diagramm, um Ihre Ishikawas direkt bei Ihnen am PC durchzuführen! Mit dieser Vorlage kann direkt gearbeitet werden, da Sie Ihre spezifischen Angaben direkt in die Vorlage einfügen können. Sie können diese speichern und somit einen wertvollen Wissenspool schaffen! In dieser Vorlage finden Sie ausführliche Beispiele zur Durchführung einer Ursache-Wirkungsanalyse. Hierbei werden vier Fischgrätendiagramme für vier Probleme mit den vier höchsten Prioritäten erstellt. Diese können Sie beliebig erweitern. Unsere Experten unterstützen Sie hierbei mit wertvollen Nutzungshinweisen, die Ihnen die Anwendung der Excel Vorlage Ishikawa Diagramme wesentlich erleichtert.

In EIGENER SACHE! Der Download kostenloser Vorlagen, Checklisten und E-Learning Module ist eine Serviceleistung der VOREST AG, um Ihnen bewährte und professionelle Unterstützung bei Ihren aktuellen oder kommenden operativen Aufgaben zu geben.

Erfinden Sie das Rad nicht neu! Unsere kostenlosen Downloads beinhalten keinerlei Folgeverpflichtungen, kein Abonnement und bedürfen keiner Kündigung in irgendeiner Form!

Nachhaltiges Lernen und informiert sein steht bei der VOREST AG an erster Stelle. Daher werden Ihnen im Anschluss an ein besuchtes Seminar weitere praktische Anwendertipps und Fachinformationen in Form eines monatlichen Expertenbriefs kostenfrei per E-Mail zugesendet.


VOREST AG - unser Ausbildungs-TIPP

Methodenkompetenz KVP KAIZEN - Hier alle Infos zur Kursform, den Terminen und Veranstaltungsorten
Inklusive Service-Bausteine! Details >




IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN