WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Kurzschulung Kontinuierliche Verbesserung - KVP

Sie streben eine kontinuierliche Verbesserung der Produkt- und Prozessqualität in Ihrem Unternehmen durch den Einsatz von KVP Methoden an? Dann machen Sie jetzt den Anfang - schulen Sie Ihre Mitarbeiter zum Thema KVP (kontinuierlicher Verbesserungsprozess) und schaffen Sie damit die Grundlage für die erfolgreiche Umsetzung von Qualitätsverbesserungsmaßnahmen in Ihrem Unternehmen! Mit dieser internen Kurzschulung Kontinuierliche Verbesserung - KVP veranschaulichen Sie Ihrem Personal, wie der KVP Prozess funktioniert und zeigen ihnen, welche  Strategien dabei verfolgt werden müssen. In diesem Zusammenhang können Sie die Aufgabenbereiche des Qualitäts- und Prozessmanagements unter Einbezug des PDCA-Zyklus erläutern, sowie die Bedeutung eines Qualitätszirkels als Impulsgeber vieler kleiner Verbesserungen aufzeigen. Ihr Schulungsunterlagenpaket Kontinuierliche Verbesserung - KVP Prozess beinhaltet alles, was Sie zur erfolgreichen Vorbereitung und Durchführung Ihrer internen Schulung benötigen. 

Außerdem veranschaulichen Sie Ihren Mitarbeitern mit Hilfe dieser Schulungsunterlagen Kontinuierliche Verbesserung - KVP Prozess welche einfachen aber sinnvollen Hilfsmittel Sie bei der Kontrolle und Ermittlung der Prozessverbesserung nutzen können und wie die geeigneten Daten in Ihrem Unternehmen erfasst und analysiert werden. Denn ein effektiver und effizienter kontinuierlicher Verbesserungsprozess basiert auf der zielgerichteten Verfolgung von KVP Strategien. Dazu gehört die Ermittlung der Prozessverbesserung mittels Kennzahlen, genauso wie die kontinuierliche Verbesserung der Prozesse durch interne Qualitätsaudits oder Kundenbefragungen.


VOREST AG - unser Ausbildungs-TIPP

Basiswissen KVP KAIZEN - Kontinuierlicher Verbesserungsprozess - Hier alle Infos zur Kursform, den Terminen und Veranstaltungsorten
Inklusive Service-Bausteine! Details >


Mit dieser Kurzschulung Kontinuierliche Verbesserung - KVP erläutern Sie Ihren Mitarbeitern all diese Themen und kommen somit gemeinsam als Unternehmen der kontinuierlichen Verbesserung und stetigen Entwicklung Ihrer Prozesse einen Schritt näher!


Die Schulungsunterlagen sind in die folgenden Bereiche unterteilt:

1. Trainerunterlagen - Ihre Vorbereitung

Anwendungsleitfaden
Dieses Dokument dient Ihnen als Orientierungshilfe in Ihrem Schulungspaket. Hier können Sie nachlesen, welche Unterlagen in Ihrem Paket enthalten sind, wo Sie sie finden und welchen Zweck diese erfüllen.

Trainerleitfaden
Diese Vorlage bringt Ihre interne Kurzschulung in einen zeitlichen Rahmen, an dem Sie sich orientieren können. 

Vorlage Moderationsgrundlagen
Dieses Dokument erleichtert Ihnen die Vorbereitung auf Ihre Präsentation und enthält hilfreiche Tipps zur erfolgreichen Ausführung Ihrer Rolle als Moderator. 

Vorlage Kreativitätstechniken zur Lösungsfindung
Die Anwendung von Kreativitätstechniken kann bei der Durchführung Ihrer internen Kurzschulung hilfreich sein. Dieses Dokument enthält Tipps zur erfolgreichen Umsetzung von Kreativitätstechniken.

Vorlage Weiterbildungsorganisation
Mit dieser Vorlage wird Ihnen die Planung und Organisation Ihrer internen Schulung erleichtert.

2. Teilnehmerunterlagen - zur Herausgabe an Ihre Teilnehmer

PowerPoint Präsentation als Handout
Das Handout besteht aus den Folien Ihrer PowerPoint Präsentation - allerdings in der Notizenansicht mit wichtigen Zusatzinformationen.

Die Teilnehmer Ihrer KVP Schulung haben dann die Möglichkeit, sich eigene Notizen unter die jeweiligen Folienabbildungen zu machen.

3. Schulungsunterlagen - zur Durchführung der Schulung

PowerPoint Präsentation
Hier befindet sich die komplette Präsentation der Kurzschulung Kontinuierliche Verbesserung - KVP, die bereits sinnvoll animiert ist.

4. Feedback und Prüfung - Ihre Erfolgskontrolle

Feedbackbogen
Die Feedbackbögen werden an alle Schulungsteilnehmer ausgeteilt. So erfahren Sie, wie die Teilnehmer Ihre Präsentation wahrgenommen haben.

5. Alles zur Organisation und zum Nachweis Ihrer Schulungsmaßnahmen 

Qualifikationsbescheinigung
Nach der Schulung erhalten die Teilnehmer die Qualifikationsbescheinigung, die Ihr Wissen zum Thema KVP nachweist. 

Teilnehmerliste
Hier werden die Teilnehmer Ihrer internen Kurzschulung sowie deren Abteilungen eingetragen. 

Matrix Ausbildungsstand
In diesem Dokument können Sie den aktuellen Ausbildungsstand jedes Mitarbeiters zu Ihrer besseren Übersicht festhalten und dauerhaft erfassen.

Einzelschulungsnachweis
Die Vorlage dient als Beleg für die Weiterbildungsmaßnahmen des einzelnen Teilnehmers und eignet sich ideal zur Ablage in der Personalakte.

Sie sehen - die Schulungsunterlagen Kontinuierliche Verbesserung - KVP Prozess beinhalten viel Wertvolles für Sie! Schulen Sie also Ihre Mitarbeiter, führen Sie sie in die Grundlagen der KVP Methoden ein und machen Sie den Anfang zur systematischen Verbesserung der Prozessabläufe in Ihrem Unternehmen.




VOREST AG - unser Ausbildungs-TIPP

Methodenkompetenz KVP KAIZEN - Hier alle Infos zur Kursform, den Terminen und Veranstaltungsorten
Inklusive Service-Bausteine! Details >




IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN