WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

KVP Management Schulung für Führungskräfte und KVP Manager

Seminar zur erfolgreichen Umsetzung von Verbesserungsprojekten im Unternehmen - für alle Unternehmensbranchen geeignet

Mit unserer KVP Schulung für Führungskräfte und Manager versetzen wir Sie in die Lage, den kontinuierlichen Verbesserungsprozess konsequent und mit System anzugehen - partiell, bereichsbezogen oder unternehmensweit. Zudem zeigen wir Ihnen, wie Sie eine kontinuierliche Verbesserung der Produkt- und Prozessqualität mit dem KVP-Prozess erreichen. Dieses eintägige Seminar ist hierbei speziell auf die Aufgaben und Zuständigkeiten der Führungskräfte und KVP Spezialisten ausgerichtet, sodass die Betreuung der kontinuierlichen Verbesserung und das KVP Management im Mittelpunkt stehen. Wir vermitteln Ihnen einerseits Kenntnisse zu den methodischen Vorgehensweisen und KVP Methoden. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Mitarbeiter für die Umsetzung des Verbesserungsprozesses begeistern.

Da die Einführung des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses immer mit der Veränderung etablierter Prozesse verbunden ist, wird die Einbindung der Mitarbeiter in den KVP Prozess somit unerlässlich. Deshalb zeigen wir Ihnen in dieser KVP Management Schulung, wie Sie den KVP-Ansatz in Ihrem Unternehmen gezielt einsetzen können und welche Aufgaben dabei sowohl die Führungskräfte als auch die Mitarbeiter aus allen Bereichen übernehmen. Anschließend sind Sie in der Lage, Ihre Aufgaben als KVP Manager erfolgreich wahrzunehmen. Sie sparen dadurch Zeit, Kosten, verbessern die Effektivität und Effizienz Ihrer Prozesse und generieren folglich ein stabiles KVP System. Ihre Trainer verfügen dabei über jahrelange Erfahrung beim Aufbau und der Implementierung von KVP-Prozessen. Somit können sie aus einem breiten Erkenntnisschatz schöpfen, dadurch Ihre individuellen Fragen beantworten und Ihnen praktische Hilfestellung leisten!


Ihre Schulung stellt sich vor

Was sind Ihre Inhalte der Ausbildung KVP Management Schulung für Führungskräfte und KVP Manager?


In dieser KVP Management Schulung für KVP-Manager zeigen wir Ihnen, wie Sie mithilfe des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses effiziente Abläufe im Unternehmen generieren. Die konzeptionellen Ansätze stehen dabei im Vordergrund. Außerdem lernen Sie den Zusammenhang des KVP Prozesses mit dem Qualitätsmanagement kennen und erfahren, wie Sie als KVP Manager und Koordinator Ihre Mitarbeiter für die kontinuierliche Verbesserung begeistern können. Ebenso stellen wir Ihnen den PDCA Zyklus sowie die methodischen Vorgehensweisen zur KVP Umsetzung vor. Anschließend sind Sie in der Lage, für ein effektives KVP Management zu sorgen!

Wie hängt KVP mit dem Qualitätsmanagement zusammen und wie kann ich als KVP Manager mit Veränderungen umgehen?


Der KVP Prozess ist ein fester Bestandteil des Qualitätsmanagements. Deswegen stellen wir Ihnen im ersten Teil der KVP Schulung die Grundsätze des Qualitätsmanagements sowie den Zusammenhang mit dem KVP Prozess vor. Zudem zeigen wir Ihnen, welche methodischen Vorgehensweisen und Qualitätswerkzeug zum KVP Management herangezogen werden. 
- Zweck der Organisation
- Qualitätssicherung und fortlaufende Verbesserungen
- Die Grundsätze des Qualitätsmanagements auf Basis der ISO 9000 Familie
- Unternehmenskultur vs. Veränderungsmanagement
- Die vier Faktoren der Veränderung
- Die Veränderungsdramaturgie
- Alltags-KVP und KVP Projekte
- Lernen aus Fehlern
- Als KVP Mangaer Korrekturmaßnahmen und Qualitätsziele setzen
- Methodische Vorgehensweisen und einzelne Methoden als Qualitätswerkzeuge
- Deming'sche Reaktionskette

Was ist der PDCA Zyklus und wie hängt dieser mit dem KVP Management zusammen? 
Der PDCA Zyklus ist die Basis des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses. In diesem Lernabschnitt der KVP Management Schulung stellen wir Ihnen die 4 Phasen des PDCA Zyklus (Plan-Do-Check-Act) sowie weitere KVP Methoden zur Realisierung einer kontinuierlichen Prozessverbesserung vor.
- KVP und Kaizen
- PDCA-Zyklus: 4 Phasen - 12 Schritte
- Evolutionärer und operativer Regelkreis
- Die 8D-Report als standardisierter Reklamationsprozess
- Der A3-Report für interne Verbesserungsprojekte
- Six Sigma und der DMAIC Zyklus
- Lean-Management und Lean Methoden
- Die sieben Qualitätswerkzeuge

Was sind Prozesskennzahlen?
- Einführung in wichtige statistische Prozesskennzahlen
- Das Konzept der Ausbeute
- Fehleranteil
- Die Kennzahl Defect per unit (DPU)
- Defect per opportunity (DPO)
- Defect per million opportunities (DPMO); Sigma-Level
- First time yield (FTY); Rolled throughput yield (RTY); normalized yield (Ynorm)


Wie organisiert der KVP-Manager die Arbeit im Qualitätszirkel?
- Die Verantwortungen der Führungskräfte und Mitarbeiter
- Die Qualitätszirkelarbeit
- Mögliche Organisationsstruktur KVP
- Aufgaben: Steuerungsteam, KVP-Koordinator, KVP-Coach/Moderator und Teammitglieder
- Vorteile des methodischen Ansatzes
- Der Qualitätszirkel - Instrument des KVP


Wie erfolgt die Definition eines KVP-Projektes?
Ein wichtiger Aspekt für die erfolgreiche Umsetzung des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses ist die Definition der KVP Projekte. Deshalb zeigen wir Ihnen in diesem Abschnitt alles rund um die Festlegung von KVP Maßnahmen und worauf Sie als KVP Manager bei der Projektauswahl achten sollten.
- Projektauswahl
- Projektdefinition
- Prozessdarstellung
- Kundenorientierung
- Arbeitspapier zur Projektbeschreibung


Seminarbeschreibung
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos bestellen!

Welche Voraussetzungen müssen Sie zur Teilnahme an dem Seminar erfüllen?

Es sind keine speziellen Voraussetzungen für die Teilnahme an dieser KVP Management Schulung für Führungskräfte und KVP Manager erforderlich.

An wen richtet sich diese Weiterbildung und wer ist die Zielgruppe?

Diese KVP Management Schulung richtet sich an Führungskräfte, (zukünftige) KVP Manager sowie Projektmanager, die oberste Leitung, Qualitätsmanager sowie Prozesseigentümer, die die betrieblichen Prozesse mittels KVP verbessern möchten und für den Zweck des Unternehmens erfolgreich zu handeln verantwortlich sind.

Was ist das Ziel Ihrer KVP Management Schulung für Führungskräfte und KVP Manager Schulung?

Sie lernen in dieser Schulung für KVP Manager den kontinuierlichen Verbesserungsprozess in Ihrem Unternehmen einzuführen und effiziente Abläufe zu generieren. Dadurch können Sie nicht nur Kosten und Zeit sparen, sondern auch das Mitarbeiterengagement durch mehr Eigeninitiative fördern und ein stabiles System aufbauen. Die konzeptionellen Ansätze stehen dabei in dem KVP Seminar im Vordergrund. Einerseits werden für Manager und Entscheider Unterschiede und Ähnlichkeiten dieser Ansätze herausgestellt. Andererseits steht für Fachkräfte eine Orientierungshilfe in der babylonischen Vielfalt der Methoden im Mittelpunkt.


Welchen Schulungsnachweis erhalten Sie nach Ihrer Teilnahme?

Sie erhalten eine Qualifikationsbescheinigung zur Teilnahme an der KVP Management Schulung für Führungskräfte in Deutsch und Englisch.


Sie haben Fragen oder wünschen ein Angebot?
Ich helfe Ihnen gerne weiter!

Kati Brehmer
Produktmanagement Training & PRO SYS
Tel.: 07231 92 23 91 -29
E-Mail: kbrehmer@vorest-ag.de


Ihre nächsten Schritte:

Diese KVP Management Schulung ist Teil verschiedener Ausbildungsreihen der VOREST AG. Zum einen ist sie einer von vier Ausbildungsschritten hin zur Prüfung zum international anerkannten KVP-Experten. Jedes Seminar kann aber selbstverständlich auch unabhängig von der Gesamtausbildung einzeln besucht werden.
1. Schritt: KVP Management für Führungskräfte und KVP-Manager (optional)
2. Schritt: KVP Methoden und Grundlagen zur Umsetzung von KVP-Projekten mit der KVP Roadmap
3. Schritt: KVP Coach - Moderator und Motivator
4. Schritt: KVP Experte - Analyse und Management

Als ausgebildeter KVP Experte haben Sie anschließend die Chance, sich mit unserer Upgrade Schulung vom KVP Experten zum SIX SIGMA Green Belt zu qualifizieren!

Zum anderen ist diese KVP Manager Schulung einer der Ausbildungsschritte auf dem Weg zur Qualitätsmanager Prüfung nach ISO 9001. Jedes Seminar kann aber selbstverständlich auch unabhängig von der Gesamtausbildung einzeln besucht werden.
1. Schritt: Basiswissen Qualitätsmanagement ISO 9001
2. Schritt: Interner Auditor ISO 9001
3. Schritt: QMB - Qualitätsmanagementbeauftragter ISO 9001
4. Schritt: KVP Management für Führungskräfte und KVP-Manager
5. Schritt: KVP Methoden und Grundlagen zur Umsetzung von KVP-Projekten mit der KVP Roadmap
6. Schritt: KVP Coach
7. Schritt: Prüfung zum Qualitätsmanager

Alle Schulungen und Qualifizierungsabschlüsse der VOREST AG sind national und international anerkannt. Die VOREST AG ist akkreditierter Personalzertifizierer, was Ihnen die Sicherheit gibt, eine wertvolle Ausbildung zu erhalten.


Alle Ausbildungsprodukte dieser Ausbildungsreihe


Seminarvorschau - KVP - Kontinuierlicher Verbesserungsprozess