WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Musterdokumente:
Audit Abweichungsbericht & Massnahmenprotokoll IATF 16949

Nutzen Sie die Vorlage Audit Abweichungsbericht & Massnahmenprotokoll IATF 16949 und stellen Sie so die Weiterentwicklung Ihres IATF 16949 QM Systems in der Automobilindustrie sicher. Werden bei einem internen Audit Abweichungen festgestellt, so fordert die ISO 9001 (auf der die IATF 16949 fußt), dass die Organisation direkt entsprechende Korrekturmaßnahmen umzusetzen hat. Nur so kann das Qualitätsmanagementsystem fortlaufend verbessert und weiterentwickelt werden. Gefordert wird auch, dass eine dokumentierte Information als Nachweis der Art der Nichtkonformität und der Ergebnisse der jeweiligen Korrekturmaßnahmen aufbewahrt werden muss. Mit unserem IATF 16949 Abweichungsbericht und Maßnahmenprotokoll kommen Sie diesen Forderungen nach! Um Korrekturmaßnahmen einleiten zu können, gilt es zunächst, die Nichtkonformität zu analysieren und Ursachen hierfür ausfindig zu machen. In unserem IATF 16949 Abweichungsbericht können Sie bzw. Ihr Auditor die Abweichung genau beschreiben und auch die festgestellte Ursache hierfür dokumentieren. Auch eine  Beschreibung der vorzunehmenden Korrekturmaßnahme können Sie in diesem Protokoll festhalten. Sobald eine Korrekturmaßnahme zur Abstellung einer Schwachstelle umgesetzt wurde, muss diese auf Wirksamkeit geprüft und die Ergebnisse dieser Wirksamkeitsprüfung dokumentiert werden. Auch hierfür bietet Ihnen unser IATF 16949 Maßnahmenprotokoll ausreichend Platz und Sie können feststellen, ob definierte Korrekturmaßnahmen auch tatsächlich umgesetzt wurden.

Zudem finden Sie in dieser Vorlage noch hilfreiche Informationen zur richtigen Anwendung und Befüllung dieses Audit Abweichungsbericht & Maßnahmenprotokolls IATF 16949.



IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN