WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Gefahrgutunterweisung zu den Pflichten des Auftraggebers und Absenders

Online Unterweisung zu den Pflichten der Auftraggeber und Absender von Gefahrgut

Nutzen diesen E-Learning Kurs, um sich oder Ihre Mitarbeiter im Rahmen einer Online Gefahrgutunterweisung zu den Pflichten des Auftraggebers und Absenders von Gefahrgut zu sensibilisieren. Dabei dient dieser Online Kurs als Vertiefung zu unserer Basisunterweisung zum Umgang mit Gefahrgut nach ADR 1.3. Gemäß ADR sind alle Personen, die am Gefahrguttransport beteiligt sind, zu unterweisen. Zusätzlich zur allgemeinen Sicherheitsbewusstsein müssen Auftraggeber sowie Absender auch über die speziellen aufgabenbezogenen Pflichten Bescheid wissen. Mit dieser Gefahrgut Unterweisung bringen wir Ihnen diese Pflichten näher. Sie können die E-Learning Unterweisung dabei zeitlich flexibel sowie ortsunabhängig durchführen.

Zuerst geht es in dieser Online Gefahrgutunterweisung um Begriffsbestimmungen. Sie erfahren hier, was es mit dem Begriff Auftraggeber des Absenders auf sich hat und wer der Absender von Gefahrgut ist. Anhand von Beispielen verdeutlicht Ihr Trainer Ihnen hier die jeweiligen Definitionen. Anschließend geht es um die Pflichten des Auftraggebers des Absenders aus § 17 GGVSEB. Zu diesen Pflichten gehört unter anderem die Ermittlung, ob das Gut ein Gefahrgut ist. Deshalb gehen Sie in dieser Online Unterweisung zusammen mit Ihrem Trainer gesondert auf die Klassifizierung als Gefahrstoff und Gefahrgut ein. Zum besseren Verständnis verdeutlicht Ihr Trainer die Pflichten des Auftraggebers des Absenders dann auch anhand eines Anwendungsbeispiels. Somit wissen Sie abschließend, wie Sie diesen besonderen Pflichten beim Transport von Gefahrgut nachkommen.

Kursdemo: Hier zum Live-Demokurs per Klick!

Sie wollen vor der Buchung einen Einblick in den E-Learning Kurs erhalten? Kein Problem! Hier können Sie sich einige Ausschnitte des Kurses anschauen - selbstverständlich unverbindlich und ohne Anmeldung!


Ihre Schulung stellt sich vor

Was sind Ihre Inhalte der Online Ausbildung Gefahrgutunterweisung zu den Pflichten des Auftraggebers und Absenders?

Diese E-Learning Unterweisung zum Gefahrgut zeigt, welche Pflichten Auftraggeber sowie Absender haben. Unser Trainer vermittelt die Inhalte dieser E-Learning Unterweisung online in verschiedenen Videos und gibt hierbei auch noch Tipps für die Praxis. Zudem können Sie das erlangte Wissen durch unterschiedliche Übungen festigen.


Gefahrgut für Auftraggeber & Absender (Dauer ca. 40 Minuten)


In dieser Online Gefahrgutunterweisung lernen Sie, was Sie als Auftraggeber bzw. Absender beim Transport von Gefahrgut beachten müssen. Zu Beginn differenziert der Trainer die Titel des Auftraggebers und des Absenders und geht näher auf die Unterschiede zwischen Gefahrstoff und Gefahrgut ein. Wir behandeln zudem die Pflichten der jeweiliigen Rolle und klären die Frage, ab wann es sich bei einer Sendung um einen Gefahrguttransport handelt und ob die Beförderung erlaubt ist.


- Begriffsbestimmungen Auftraggeber und Absender - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Pflichten des Auftraggebers - Ermittlung
- Klassifizierung als Gefahrstoff
- Klassifizierung von Gefahrgütern
- Pflichten des Auftraggebers - Prüfung
- Pflichten des Absenders
- Anwendungsbeispiel


Umfangreiches Videomaterial inkl. Tipps zur Umsetzung in der Praxis


Zahlreiche Videos Ihres Referenten begleiten Sie durch diesen Online Kurs und schaffen einen direkten Bezug zur Praxis im Unternehmen.


Wissenstest - so überprüfen Sie, ob alle Lerninhalte verstanden wurden
Im Anschluss an die Unterweisung können Sie Ihr Wissen durch einen Test prüfen. So haben Sie selbst im Blick, ob die Teilnehmer alle Inhalte verstanden haben und im betrieblichen Alltag umsetzen können. Außerdem haben Sie die direkte Rückmeldung, dass Ihr Mitarbeiter den E-Learning Kurs vollständig durchlaufen hat und Sie der Unterweisungspflicht nachgekommen sind.


Qualifikationsbescheinigung - Ihr Nachweis zur erfolgreichen Unterweisung
Am Ende dieser E-Learning Gefahrgutunterweisung zu den Pflichten des Auftraggebers des Absenders bekommt jeder Kursteilnehmer nach erfolgreich bestandenem Wissenstest eine personalisierte Qualifikationsbescheinigung. In dieser sind die Schulungsinhalte nochmals aufgeführt. Somit haben Sie mit der Qualifikationsbescheinigung auch einen Nachweis zur Hand, welcher die Erfüllung Ihrer Unterweisungspflicht dokumentiert.


Sie möchten größere Gruppen pflichtunterweisen?


Ab einer Gruppenstärke von 20 Personen erhalten Sie diese E-Learning Unterweisung zu einem Sonderpreis von 24,90 Euro (zzgl. MwSt. / pro Kursteilnehmer). Ab einer Gruppenstärke ab 100 Personen erhalten Sie diesen E-Learning Kurs bereits zum Preis von 19,90 Euro (zzgl. MwSt.) je Kursteilnehmer. Für größere Teilnehmergruppen erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Selbstverständlich ist unser Servicepaket zur Kursbetreuung hierbei inklusive! Zur Buchung sprechen Sie uns gerne direkt an.


Im Rahmen dieser E-Learning Gefahrgutunterweisung steht Ihnen zudem ein E-Book mit den Inhalten der Schulung zum Download zur Verfügung. Somit können Sie zum einen die Inhalte auch nach Abschluss der Unterweisung jederzeit noch einmal nachlesen und zum anderen die behandelten Inhalte ggf. auf Wunsch des Auditors im Rahmen eines externen Audits vorzeigen. Mit unseren E-Learning Kursen aus der Reihe Unterweisungen bieten wir Ihnen die ideale Produktreihe, mit der Sie Ihre Mitarbeiter umfassend, schnell sowie zeitlich und örtlich ungebunden online unterweisen können. Egal ob Sie 5, 10, 100 oder 1000 Mitarbeiter dokumentiert und nachweisbar zyklisch unterweisen müssen, wir bieten Ihnen neben der Unterweisung auch die vollautomatisierte Organisation und Dokumentation Ihrer Pflichtunterweisungen an.


Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos bestellen!

Welche Voraussetzungen müssen Sie zur Teilnahme an dem E-Learning Kurs erfüllen?

Für die Teilnahme an dieser E-Learning Unterweisung zu den Pflichten der Auftraggeber und Absender von Gefahrgut sind keine speziellen Voraussetzungen erforderlich. Somit können Sie sich oder Ihre Mitarbeiter direkt anmelden.

An wen richtet sich diese Online Weiterbildung und wer ist die Zielgruppe der E-Learnings Schulung?

Diese Online Unterweisung richtet sich an alle Personen, die als Auftraggeber oder Absender am Transport von Gefahrgut beteiligt sind.

Was ist das Ziel Ihrer Gefahrgutunterweisung zu den Pflichten des Auftraggebers und Absenders Online Schulung?

In dieser Online Unterweisung erfahren Sie bzw. Ihre Mitarbeiter, welche Pflichten Auftraggeber sowie Absender beim Gefahrguttransport haben. Sie lernen unter anderem, worin sich die beiden Begriffe unterscheiden und wie Sie Ihren Pflichten bei Transport von Gefahrgut nachkommen.


Welchen Schulungsnachweis erhalten Sie nach Ihrer Teilnahme am Online Seminar?

Sie erhalten online nach dem erfolgreichen Abschluss des E-Learning Kurses Ihre personalisierte Qualifikationsbescheinigung für die Teilnahme an der Unterweisung "Gefahrgut - Vertiefung für Auftraggeber und Absender" auf Deutsch sowie auf Englisch.


Sie haben Fragen oder wünschen ein Angebot?
Ich helfe Ihnen gerne weiter!

Kati Brehmer
Produktmanagement Training & PRO SYS
Tel.: 07231 92 23 91 -29
E-Mail: kbrehmer@vorest-ag.de


Alle Ausbildungsprodukte dieser Ausbildungsreihe


Seminarvorschau - Arbeitsschutzmanagement ISO 45001 & Arbeitsschutz