WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Methodenkompetenz KVP KAIZEN

Seminar für den erfolgreichen Einsatz von KVP Methoden in allen Unternehmensbranchen

Ein effektiver und effizienter kontinuierlicher Verbesserungsprozess basiert auf dem wirksamen Einsatz von KVP Methoden. Hier genau zu wissen, welche Methoden und Werkzeuge tatsächlich für die tägliche Praxis geeignet sind, ist nicht ganz einfach. In diesem KVP Methoden Seminar "KVP Methodenkompetenz" auf Basis des SIX SIGMA DMAIC-Zyklus zeigen wir Ihnen alle wichtigen Werkzeuge zur Problemlösung und Prozessverbesserung. Bereits auf dem Weg zum KVP Experten lernen Sie auf Basis von Zahlen, Daten und Fakten zu denken und zu handeln. Die Visualisierungen werden Ihnen dabei die Umsetzung im Berufsalltag deutlich erleichtern. Die komplexeren KVP Methoden werden in der für die VOREST AG typischen Art und Weise im Rahmen des KVP Methoden Seminar praktisch trainiert, sodass deren Einsatz für Sie selbstverständlich wird. Ihre Trainer verfügen über jahrelange Praxiserfahrung bei der Anwendung von KVP Methoden in den verschiedensten Unternehmen und können so aus einem breiten Erkenntnisschatz schöpfen, um Ihre individuellen Fragen in dem KVP Methoden Seminar "KVP Methodenkomeptenz" zu beantworten und Ihnen praktische Hilfestellung zu leisten! Im Anschluss an das Seminar sind Sie somit in der Lage, die Methoden sicher und selbstständig in Ihrem Unternehmen einzusetzen!

Kursdemo: Hier zum Live-Demokurs per Klick!

Sie wollen vor Ihrer Buchung einen ersten Einblick in die Themen des Kurses erhalten? Kein Problem! Hier können Sie sich einige thematische Bausteine Ihres Kurses anschauen - natürlich unverbindlich und ohne Anmeldung!

Hinweis: Diese Ausbildung ist auch als E-Learning Schulung buchbar - alle Infos unter: www.vorest-ag.com/LE101


Ihre Schulung stellt sich vor

VOREST AG - unser TIPP

Kostenlos für Sie: Kostenlose KVP Maßnahmenliste mit KVP Ablaufbeispiel für Ihre KVP Projekte - Erfinden Sie das Rad nicht neu! Die Nutzung beinhaltet keine Folgeverpflichtungen, kein Abo und bedarf keiner Kündigung in irgendeiner Form! Details >


Was sind Ihre Inhalte der Ausbildung Methodenkompetenz KVP KAIZEN?

Allgemein
- Trailer: Vorstellung des Lehrgangskonzepts
- Inhaltsübersicht KVP-Methodenkompetenz
- Vorstellung Kaoru Ishikawa: Der erste "Qualitätsguru" Japans

Kundenorientierung - Identifikation, Anforderungen und Erfassung
- Soft-Tool-Roadmap - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Grundzüge der Kundenorientierung
- SIPOC-Diagramm
- Kano-Modell und ISO 9001: Methoden der Unterscheidung von Kundenanforderungen
- Übersetzung der Stimme des Kunden in eine Spezifikation (VOC-Analyse)
- Messbarkeit von Kundenanforderungen (Outputmessgrößenmatrix, CTQ/Y-Analyse)
- Praxisübung (Fallbeispiele mit Gruppenübung / Individualaufgabe): Kano-Modell auf Alltagsabläufe anwenden, Ermittlung und Differenzierung von Kundenanforderungen, VOC-Analyse durchführen, Ergebnisdiskussion

Visualisierung von Prozessen
- Grundlagen des Process Mappings
- Zielsetzungen, Aufbau, Methodische Hinweise
- Verschiedene Darstellungsformen
- Praxisübung (Fallbeispiele mit Gruppenübung / Individualaufgabe): Processmapping erstellen, präsentieren und anschließender Erfahrungsaustausch

Analyse von Prozessen
- Datenpriorisierung über die Cause & Effect-Matrix (Ursache-Wirkungsmatrix)
- Ishikawa-Diagramm (Fischgräten-Diagramm) zur Ermittlung von Fehlerursachen
- Fehler-Möglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA) zur Risikoerkennung und -bewertung
- Ableitung eines Maßnahmenplans aus der FMEA
- Vorstellung / Diskussion der One Point Lessons (kleine Ausarbeitung / Diskussion zu den durchgenommenen Werkzeugen)
- Quality Function Deployment (QFD) - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Praxisübung (Fallbeispiele mit Gruppenübung / Individualaufgabe): Prozessanalyse mit den genannten Methoden durchführen

Visualisierung von Daten - Grafische Methoden
- Einführung grafische Methoden - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Nutzen und Arten der Visualisierung von Daten
- Die sieben Qualitätswerkzeuge (Q7)
- Histogramm
- Streudiagramm
- Box Plot
- Fehlersammelkarte
- Pareto-Diagramm
- Zeitreihendiagramm / Regelkarte
- Brainstorming

Analyse von Daten - Statistische Methoden
- Einführung statistische Methoden - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Klassifizierung von Daten
- Herkunft von Daten
- Der Datensammelplan, das Datenerfassungsformular
- Maße für die Lage des Prozesses
- Maße für die Variation des Prozesses
- Überblick über statistische Methoden
- Praxisübung (Fallbeispiele mit Gruppenübung / Individualaufgabe): Erstellung eines Datensammelplans und Datenerfassungsformulars

Hinweis: Diese Ausbildung ist auch als E-Learning Schulung buchbar - alle Infos unter: www.vorest-ag.com/LE101


Seminarbeschreibung
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos bestellen!

Welche Voraussetzungen müssen Sie zur Teilnahme an dem Seminar erfüllen?

Vorausgesetzt werden die Inhalte des VOREST Seminars "Basiswissen KVP/KAIZEN - Kontinuierlicher Verbesserungsprozess", sofern die Teilnahmebescheinigung "SIX SIGMA Yellow Belt" nach der SIX SIGMA Methodik angestrebt wird. Die Prüfungsteilnahme zum KVP Experten ist nur möglich, wenn alle Trainings der KVP Ausbildungsreihe besucht werden.

An wen richtet sich diese Weiterbildung und wer ist die Zielgruppe?

Jeder, der die betrieblichen Prozesse mittels des KVP - Kontinuierlicher Verbesserungsprozess verbessern möchte: Fach- und Führungskräfte, Qualitätsmanagementbeauftragte, Qualitätsmanager und Auditoren, die für einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess verantwortlich sind.

Was ist das Ziel Ihrer Methodenkompetenz KVP KAIZEN Schulung?

Sie erhalten in diesem KVP Methoden Seminar ein fundiertes Wissen über alle wichtigen Methoden des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses und wie Sie diese in Ihrem Unternehmen einsetzen können. Bewährte KVP Methoden und Werkzeuge werden im Seminar zudem anhand von praktischen Beispielen trainiert, um Ihnen die Anwendung in der Praxis weiter zu erleichtern.


Welchen Schulungsnachweis erhalten Sie nach Ihrer Teilnahme?

Sie erhalten eine Qualifikationsbescheinigung zur Teilnahme am Seminar "KVP Methodenkompetenz" in Deutsch und Englisch.Zum Abschluss des Seminars erhalten die Teilnehmer der Seminare "Basiswissen KVP/KAIZEN" und "Methodenkompetenz KVP/KAIZEN" das Zertifikat "SIX SIGMA Yellow Belt" kostenfrei on top dazu, welches das KVP Lehrgangskonzept an dieser Stelle mit der SIX SIGMA Methodik zusätzlich abgleicht.
EXKURS: Als Yellow Belt können Sie Green und Black Belts in ihren Projekten unterstützen und verstehen gleichzeitig kleine Verbesserungsprojekte (Prozessoptimierung) selbstständig anzugehen, durchzuführen und erfolgreich abzuschließen. Als "SIX SIGMA Yellow Belt" lernen Sie Werkzeuge kennen, die Sie als Treiber des KVP-Prozesses in Ihrem Unternehmen entweder gebündelt oder auch modular anwenden können.


Sie haben Fragen oder wünschen ein Angebot?
Ich helfe Ihnen gerne weiter!

Kati Brehmer
Produktmanagement Training & PRO SYS
Tel.: 07231 92 23 91 -29
E-Mail: kbrehmer@vorest-ag.de


Ihre nächsten Schritte:

Das Methodenkompetenz / KVP Methoden Seminar ist Teil verschiedener Ausbildungsreihen der VOREST AG. Zum einen ist es der zweite von vier Ausbildungsschritten hin zur Prüfung zum international anerkannten KVP Experten. Jedes Seminar kann aber selbstverständlich auch unabhängig von der Gesamtausbildung einzeln besucht werden.
1. Schritt: Basiswissen KVP/KAIZEN
2. Schritt: Methodenkompetenz KVP/KAIZEN
3. Schritt: KVP Coach - Moderator und Motivator
4. Schritt: KVP Experte - Analyse und Management

Als ausgebildeter KVP Experte haben Sie anschließend die Chance, sich mit unserer Upgrade Schulung vom KVP Experten zum SIX SIGMA Green Belt zu qualifizieren!

Zum anderen ist das "Methodenkompetenz KVP/KAIZEN" einer der Ausbildungsschritte auf dem Weg zur Qualitätsmanager Prüfung nach ISO 9001. Jedes Seminar kann aber selbstverständlich auch unabhängig von der Gesamtausbildung einzeln besucht werden.
1. Schritt: Basiswissen Qualitätsmanagement ISO 9001
2. Schritt: Interner Auditor ISO 9001
3. Schritt: Qualitätsmanagementbeauftragter ISO 9001
4. Schritt: Basiswissen KVP/KAIZEN
5. Schritt: Methodenkompetenz KVP/KAIZEN
6. Schritt: KVP Coach
7. Schritt: Prüfung zum Qualitätsmanager

Nach Besuch der beiden Seminare "Basiswissen KVP/KAIZEN" und "Methodenkompetenz KVP/KAIZEN" erhalten Sie zudem das Zertifikat "SIX SIGMA Yellow Belt" kostenfrei on top dazu!
Alle Schulungen und Qualifizierungsabschlüsse der VOREST AG sind national und international anerkannt. Die VOREST AG ist akkreditierter Personalzertifizierer, was Ihnen die Sicherheit gibt, eine wertvolle Ausbildung zu erhalten.


VOREST AG - unser TIPP

Kostenlos für Sie: Kostenlose Anleitung zur Erstellung einer Prozessbeschreibung mit Darstellungsvarianten - Erfinden Sie das Rad nicht neu! Die Nutzung beinhaltet keine Folgeverpflichtungen, kein Abo und bedarf keiner Kündigung in irgendeiner Form! Details >