WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Musterdokumente:
Risikomanagement Paket - Checkliste Risikoidentifizierung, Risikoanalyse und Verfahrensanweisung Risikomanagement

Verbessern Sie die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens mit dem Risikomanagement Paket - Checkliste Risikoidentifizierung und Verfahrensanweisung Risikomanagement. Nicht nur Aktiengesellschaften sind auf Basis des KonTraG verpflichtet eine umfassende Risikoanalyse im Rahmen des Risikomanagement Systems durchzuführen. Der Einsatz eines Risikomanagement Systems wird mittlerweile auch im international gültigen ISO Standard, der DIN EN ISO 9001 und der IATF 16949 - bzw. aktuell noch ISO TS 16949 - gefordert. Das unternehmerische agieren ist mit Risiken verbunden und die Aufgabe eines Risikomanagement Systems ist es, die Risiken und Möglichkeiten systematisch zu erfassen sowie deren Eintrittswahrscheinlichkeit und die mögliche Auswirkung zu bewerten.

Ein Risiko ist als ein mögliches künftiges Ereignis, welches zu unerwünschten Folgen führen kann, zu verstehen. Bevor ein Risiko eintritt, ist es also nur eine rein abstrakte Vorstellung. Die Tatsache, dass ein Risiko ignoriert wird, wirkt sich solange nicht nachteilig aus, bis das Risiko eingetreten ist. Dann wurde aus einem abstrakten Risiko ein real vorhandenes Problem. Genau hier muss das Risikomanagement ansetzen. Unternehmen müssen sowohl Risiken als auch Chancen rechtzeitig erkennen und diese durch entsprechende Maßnahmen entweder vorbeugen oder nutzen. Das Risikomanagement Paket beinhaltet die 2 wesentlichen Vorlagen zum Aufbau Ihres Risikomanagement Systems auf Basis der Risikoanalyse in Ihrem Unternehmen.


VOREST AG - unser Ausbildungs-TIPP

Basiswissen Qualitätsmanagement ISO 9001 Dienstleistung - Hier alle Infos zur Kursform, den Terminen und Veranstaltungsorten
Inklusive Service-Bausteine! Details >


Übersicht aller im Paket enthaltener Vorlagen

1

Risikomanagement Dokumente


Risikomanagement Checkliste Risikoidentifizierung und Maßnahmenplan
Prozessbeschreibung Schwachstellen Risikomanagement
2

E-Books zum Thema


Die Risikoanalyse und deren Aufbau - so ermitteln Sie unternehmens- oder projektbezogene Risiken systematisch und professionell.
"Lenkung von Dokumenten und Aufzeichnungen - so behalten Sie die Übersicht".
Alle Durchführungsschritte sind ausführlich erklärt und zudem ist der Verfahrensablauf zusätzlich visualisiert. Das Paket enthält dabei folgende Musterdokumente:
- Vorlage Prozessbeschreibung VA Verfahrensanweisung Risikomanagement
- Vorlage Risikomanagement Checkliste Risikoidentifizierung und Maßnahmenplan
- Fachartikel zum Thema "Risikomanagement"
   1.Die Risikoanalyse und deren Aufbau - so ermitteln Sie unternehmens- oder projektbezogene Risiken systematisch und professionell
   2.Managemn Sie Ihre Risiken professionell und nutzen Sie die FMEA, die so genannte Fehler-Möglichkeits- und Einfluss-Analyse
   3.Rechtliche Aspekte bei der Lenkung von Aufzeichnungen - diese Vorgaben der Aufbewahrung von Dokumenten müssen Sie berücksichtigen

Mit der Mustervorlage Prozessbeschreibung Risikomanagement können Sie strukturiert die Schwachstellen Ihres Unternehmens analysieren und den Ablauf eines Risikomanagement System vorgeben. Das Ziel der Prozessbeschreibung VA Verfahrensanweisung Risikomanagement ist die systematische Analyse zur Identifizierung von Gefahren und Dokumentation von Risiken auf den Betrieb und das Umfeld des Unternehmens sowie für die Planung von Maßnahmen zum Risikomanagement. Mit der Einführung eines Risikomanagement Systems erfüllen Sie somit u.a. auch die Forderungen der ISO 9001 und der ISO TS 16949.

Die Prozessbeschreibung VA Verfahrensanweisung Risikomanagement zeigt transparent auf, wie folgende sechs Risikofelder eines Unternehmens zu untersuchen sind:
- Organisation
- Interessensgruppen
- Unternehmensaktivitäten
- Mitarbeiter / Personal
- Schadensfälle und Störungen

Die Risikomanagement Checkliste Risikoidentifizierung und Maßnahmenplan ist eine umfassende Vorlage zur sofortigen Umsetzung Ihrer Risikoidentifizierung und Risikoanalyse im Rahmen Ihres Risikomanagement Systems.

Mit der Risikomanagement Checkliste Risikoidentifizierung und Maßnahmenplan stellen wir Ihnen somit eine umfassende Mustervorlage zur Verfügung, mit der Sie strukturiert nach den o.a. 6 Organisationspunkten (Risikofelder) die Schwachstellen und Risiken Ihrer Firma partiell analysieren können und die Ergebnisse in ein entsprechendes Risikomanagement System einfließen lassen können. Das Paket ist somit das ideale Start Paket zum Aufbau eines Risikomanagement Systems in Ihrem Unternehmen.


VOREST AG - unser Ausbildungs-TIPP

Basiswissen Qualitätsmanagement ISO 9001 Produktion - Hier alle Infos zur Kursform, den Terminen und Veranstaltungsorten
Inklusive Service-Bausteine! Details >




IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN